bewölkt CELLE  
19°
SO 19° / 13°
MO 18° / 12°

Wardböhmer Wolf wird offenbar wieder auffällig

Der Wolf, der in Wardböhmen einen Hund verletzt hat, ist am Montag wieder auffällig geworden. Diesmal spazierte er durch Breloh nahe Munster und sorgte dort auch wieder für eine unliebsame Begegnung. Wie ein Breloher berichtet, war seine Frau mit dem gemeinsamen Kind und ihrem Hund, einem Rhodesian Ridgeback, am Morgen auf der Straße Am Wiesengrund spazieren. „Da stand der Wolf plötzlich auf der Straße. Unser Hund ist schon recht groß, aber der Wolf war größer. Die beiden Tiere standen sich Nase an Nase gegenüber", erzählt der Mann.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
BRELOH. Die Frau wendet den Kinderwagen und läuft zurück zu einer Halle. Der Hund folgt ihr. Der Wolf ist auch weiter interessiert. „Er muss in dem dort parallel verlaufenen Wald mitgelaufen sein und stand dann an dem Tor“, erzählt der Mann weiter. Die Frau verriegelt das Tor und bringt den Hund weg. Als sie nachschaut, ist das Tier verschwunden. Allerdings nicht in den Wald, sondern ins Dorf hinein. Der Wolf läuft bis zum Siekskamp, wo er von einem Mann fotografiert wird. Die Wolfsberaterin Britta Habbe von der Landesjägerschaft hält es nach dem Studium der Bilder für wahrscheinlich, dass es der Rüde ist, der einen Sender trägt. Sie stuft den Vorfall als bedenklich ein. „Das Tier ist inzwischen mehrfach aus der Nähe fotografiert und gesehen worden. Ich denke, die Vorfälle sollten ein Wolfsmanagement nach sich ziehen“, sagte Habbe. Sie forderte alle Menschen auf, Fotos und Videos von Wölfen oder auch Augenzeugenberichte per E-Mail an wolf@ljn.de zu senden oder auf der Seite www.wildtiermanagment.com anzugeben.

Das Umweltministerium teilte mit, dass es wegen des Übergriffs in Wardböhmen am vergangenem Wochenende ein verstärktes Wolfsmonitoring durchgeführt habe. Man habe Spuren ausgewertet und den Wolf per Funk angepeilt. Grund dafür ist, dass die Satellitenortung schon seit Dezember nicht mehr möglich ist. Wie Staatssekretärin Almut Kottwitz sagte, werde „die Optimierung des niedersächsischen Wolfsmoni­torings im Dialog mit Vertretern der Kommunen, der Naturschutzverbände und mit den Nutztierhaltern fortgesetzt“.

Tore Harmening Autor: Tore Harmening, am 16.02.2016 um 21:27 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Zika macht Pause: Olympia-Risiko gering

Rio de Janeiro (dpa) - Sie hat sich rar gemacht in Rio de Janeiro, die Moskitoart Aedes aegypti. Diese Moskitos sind der Hauptüberträger des mysteriösen Zika-Virus. ...mehr

Schiller geht im Herbst auf Tour

München (dpa) - Mit dem im Frühjahr 2016 erschienenen Album «Future» landete Christopher von Deylen - besser bekannt als Schiller - einen lupenreinen Hattrick. ...mehr

Kinder kochen gemeinsam in Wienhausen

Das wichtigste Rezept haben die Landfrauen aus Wienhausen vorne auf dem Rezeptheft für die Kinder geschrieben: „Ein Viertel Lust auf Kochen, ein Viertel Liebe am Schönen, ein Viertel Freude am Essen, ein Viertel Herz und Verstand“. Das diese Grundzutaten wunderbar abgestimmt sind, ist sofort bei… ...mehr

Neue Shows auf ProSieben und Sat.1

Berlin (dpa) - Der Fernseh-Abschied von Entertainer Stefan Raab vor mehr als einem halben Jahr hat beim Privatsender ProSieben Lücken gerissen. Joko und Klaas sollen helfen, diese zu schließen und weitere Shows moderieren. ...mehr

Filmfestival Locarno mit starker deutscher Präsenz

Bern/Locarno (dpa) - Der deutsche Film ist beim 69. Internationalen Filmfestival von Locarno (3.-13. August) stark vertreten. ...mehr

Olympia-Team steht: DOSB mit 425 Sportlern nach Rio

Frankfurt/Main (dpa) - Ein etwas kleineres Team als erwartet soll dem deutschen Sport bei den Olympischen Spielen am Zuckerhut mindestens genauso viele Medaillen bescheren wie vor vier Jahren in London. 425 Sportlerinnen und Sportler vertreten Deutschland bei den Sommerspielen vom 5. bis 21. August… ...mehr

Pokalschiessen Männerschießsportgruppe Diesten

Am ersten Wochenende im Juli fand bei der Männerschießsportgruppe des Schützenvereins Diesten e.V. der alljährliche Grillabend mit Pokalverleihung am Dorf- und Feuerwehrgerätehaus statt. ...mehr

Rekord bei Müdener Volkstriathlon

Ein Läufer-Urgestein, das mit 80 Jahren noch längst nicht müde ist, eine junge Frau, die sich barfuß auf ihre zwei Runden um den Heidesee machte, und ein Wettergott, der die Organisatoren und Teilnehmer vom Regen verschonte. Auch bei seiner 28. Auflage hatte der Volkstriathlon in Müden wieder einiges… ...mehr

Anzeige
16.07.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

«Lindenstraßen»Star Georg Uecker ist HIV-positiv

Köln (dpa) - «Lindenstraßen»-Schauspieler Georg Uecker ist seit Jahren HIV-positiv. «Meine Familie…   ...mehr

Schweinsteiger macht Schluss für Deutschland

Berlin (dpa) - Bastian Schweinsteiger hat nach 120 Länderspielen das Kapitel Nationalmannschaft geschlossen.…   ...mehr

Türkische Gemeinde in Deutschland ruft zur Besonnenheit auf

Stuttgart (dpa) - Die Türkische Gemeinde in Deutschland beobachtet nach dem gescheiterten Putschversuch…   ...mehr

Löw dankt Schweinsteiger: Reaktionen zum Rücktritt

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse Agentur hat die Reaktion zum Schweinsteiger-Rücktritt aus der Nationalmannschaft…   ...mehr

Rosberg Schnellster im ersten Deutschland-Training

Hockenheim (dpa) - Nico Rosberg ist im ersten Freien Training zum Großen Preis von Deutschland die…   ...mehr

Bollywood-Star Shah Rukh Khan kann nicht tanzen

München (dpa) - Bollywood-Megastar Shah Rukh Khan kann nach eigener Einschätzung überhaupt nicht…   ...mehr

Ibisevic mit «Strand-Tor» - Hertha-Frühstart erfolgreich

Berlin (dpa) - Trainer Pal Dardai genoss nach seinem Premierensieg als Europacup-Trainer das besondere…   ...mehr

PGA-Championship: Kaymer nach starker Auftaktrunde Zweiter

Springfield (dpa) - Martin Kaymer ist bei der PGA-Championship ein ausgezeichneter Start gelungen. Der…   ...mehr

Wer wird der nächste James Bond?

London (dpa) - Wird er dunkelhäutig oder gar weiblich? Die Stelle als filmischer Herzensbrecher James…   ...mehr

Cockpitschutz: Fahrer wollen, aber bekommen ihn nicht

Hockenheim (dpa) - Vor 2018 soll er nun doch nicht kommen, der sogenannte «Heiligenschein». Der eindringliche…   ...mehr
SPOT(T) »

Unausgereift

Selbstfahrende Autos, die ohne Fahrzeuglenker, Maschinist und Kontrolleur über… ...mehr

Tierisch

Dass es in den USA kuriose Gesetze gibt, ist mittlerweile hinlänglich bekannt.… ...mehr

Krabbel

Eine fast biblische Mottenplage mussten am Sonntag die Spieler von Portugal… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG