Wardböhmer Wolf wird offenbar wieder auffällig

Der Wolf, der in Wardböhmen einen Hund verletzt hat, ist am Montag wieder auffällig geworden. Diesmal spazierte er durch Breloh nahe Munster und sorgte dort auch wieder für eine unliebsame Begegnung. Wie ein Breloher berichtet, war seine Frau mit dem gemeinsamen Kind und ihrem Hund, einem Rhodesian Ridgeback, am Morgen auf der Straße Am Wiesengrund spazieren. „Da stand der Wolf plötzlich auf der Straße. Unser Hund ist schon recht groß, aber der Wolf war größer. Die beiden Tiere standen sich Nase an Nase gegenüber", erzählt der Mann.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
BRELOH. Die Frau wendet den Kinderwagen und läuft zurück zu einer Halle. Der Hund folgt ihr. Der Wolf ist auch weiter interessiert. „Er muss in dem dort parallel verlaufenen Wald mitgelaufen sein und stand dann an dem Tor“, erzählt der Mann weiter. Die Frau verriegelt das Tor und bringt den Hund weg. Als sie nachschaut, ist das Tier verschwunden. Allerdings nicht in den Wald, sondern ins Dorf hinein. Der Wolf läuft bis zum Siekskamp, wo er von einem Mann fotografiert wird. Die Wolfsberaterin Britta Habbe von der Landesjägerschaft hält es nach dem Studium der Bilder für wahrscheinlich, dass es der Rüde ist, der einen Sender trägt. Sie stuft den Vorfall als bedenklich ein. „Das Tier ist inzwischen mehrfach aus der Nähe fotografiert und gesehen worden. Ich denke, die Vorfälle sollten ein Wolfsmanagement nach sich ziehen“, sagte Habbe. Sie forderte alle Menschen auf, Fotos und Videos von Wölfen oder auch Augenzeugenberichte per E-Mail an wolf@ljn.de zu senden oder auf der Seite www.wildtiermanagment.com anzugeben.

Das Umweltministerium teilte mit, dass es wegen des Übergriffs in Wardböhmen am vergangenem Wochenende ein verstärktes Wolfsmonitoring durchgeführt habe. Man habe Spuren ausgewertet und den Wolf per Funk angepeilt. Grund dafür ist, dass die Satellitenortung schon seit Dezember nicht mehr möglich ist. Wie Staatssekretärin Almut Kottwitz sagte, werde „die Optimierung des niedersächsischen Wolfsmoni­torings im Dialog mit Vertretern der Kommunen, der Naturschutzverbände und mit den Nutztierhaltern fortgesetzt“.

Tore Harmening Autor: Tore Harmening, am 16.02.2016 um 21:27 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Amy Schumer witzelt über Baby-Gerüchte

Los Angeles (dpa) - «Babys?», «Schwanger», «Glückwunsch»: So reagierten Instagram-Follower von Amy Schumer am Donnerstag auf ein frisch veröffentlichten Foto, das die US-Schauspielerin und Comedian («Dating Queen») in einem roten Sommerkleid zeigt. ...mehr

WM-Krise als DFB-Krise: Bierhoff und Grindel unter Zugzwang

Berlin (dpa) - Aus der Krise der Fußball-Nationalmannschaft ist eine Krise für den DFB geworden. Mit ihren Aussagen zum emotionalen Sommer-Thema Mesut Özil haben Verbandsboss Reinhard Grindel und Teammanager Oliver Bierhoff heftige Reaktionen ausgelöst und ihre eigenen Positionen geschwächt. ...mehr

New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

New York (dpa) - Julie Ann Giacobassi spielte mit ihrem Englischhorn gerade im Ensemble der San Francisco Symphony die zweite Sinfonie von Gustav Mahler, als sich eine der Tasten ihres Instruments in den Falten ihres Rocks verfing. «Ich dachte: "Oh nein, das war es jetzt"», sagte die Musikerin der… ...mehr

Kommers: Hauptmann Holger Thiel bestraft unanständige Berger Schützen

Axel Stahlmann hat das Gründungsdatum des Schützencorps Bergen leicht nach hinten verschoben. „Es steht schon in der Bibel: Sie trugen merkwürdige Gewänder und irrten planlos umher“, sagte der Pastor in seiner Gastrede beim Kommers im Festzelt am Sonntag mit einem Lächeln. Gleichzeitig nahm… ...mehr

Träume, Trolle, Trump: «Peer Gynt» in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld (dpa) - «Peer Gynt» ist nicht gerade der Inbegriff von leichter Unterhaltung für einen entspannten Sommerabend - doch die Premieren-Gäste zur Eröffnung der Bad Hersfelder Festspiele bekamen es am Freitag mit einer unkonventionellen Inszenierung zu tun. ...mehr

Bad Hersfelder Festspiele: «Peer Gynt» zum Auftakt

Bad Hersfeld (dpa) - Nach der Ära mit Intendant Dieter Wedel (75) blicken die Bad Hersfelder Festspiele mit dem neuen Theater-Chef Joern Hinkel (47) ihrer Saisoneröffnung entgegen. ...mehr

Müdener Triathleten holen Titel

Drei Triathleten vom MTV Müden/Örtze machten sich auf den Weg, um sich bei den Landesmeisterschaften über die Mitteldistanz mit einer insgesamt 185-köpfigen Konkurrenz zu messen. Mit zwei Titeln und einem dritten Platz kehrten Friederike Koch, Torsten Münchow und Bernd Fredelake vom Oldenstädter… ...mehr

Löw bleibt Bundestrainer - Neustart mit schwerem WM-Rucksack

München (dpa) - Joachim Löw darf seinen Traumjob weiter ausüben, auch wenn er den Neubeginn nach dem historischen Vorrunden-Aus in Russland mit einem schweren WM-Rucksack angehen muss. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
16.07.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Frankreichs neue Gold-Generation - Chance auf eine Titel-Ära

Moskau (dpa) - Frankreichs Feierbiester ließen es bis tief in die Nacht krachen, das ganze Land ist…   ...mehr

Trump: Beziehung zu Russland war «NIEMALS» schlechter

Helsinki (dpa) - Nur Stunden vor seinem Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin hat US-Präsident Donald…   ...mehr

WM-Helden in Paris und Zagreb erwartet

Paris (dpa) - Frankreich in Feierlaune: Die frisch gekürten Fußball-Weltmeister werden heute zurück…   ...mehr

Kerber rückt in der Weltrangliste auf Platz vier vor

London (dpa) - Dank ihres Premieren-Titels in Wimbledon steht Angelique Kerber in der Tennis-Weltrangliste…   ...mehr

EU und China machen wieder Fortschritte in Handelsfragen

Peking (dpa) - Erstmals seit Jahren haben die EU und China in Handelsfragen wieder Fortschritte gemacht.…   ...mehr

Taylor Swift staunte nicht schlecht

Philadelphia (dpa) - Die Sängerin Taylor Swift (28) ist überraschend Zeugin eines ungewöhnlichen…   ...mehr

David Hasselhoff heiratet zum dritten Mal

Los Angeles (dpa) - Schauspieler David Hasselhoff (65, «Baywatch») will Ende Juli seine Verlobte Hayley…   ...mehr

Ausschreitungen in Frankreich

Paris (dpa) - Bei den Jubelfeiern nach dem WM-Sieg ihres Teams über Kroatien ist es in mehreren französischen…   ...mehr

Chef der Kassenärzte will Gebühr für Notaufnahme

Berlin (dpa) - Um überflüssige Besuche in der Notaufnahme von Krankenhäusern zu verhindern, will…   ...mehr

EU besorgt über Gewalt in Nicaragua

Managua (dpa) - Die EU hat sich besorgt über die eskalierende Gewalt in Nicaragua gezeigt. Die Angriffe…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG