bewölkt CELLE  
16°
DO 15° / 15°
FR 14° / 14°

Wardböhmer Wolf wird offenbar wieder auffällig

Der Wolf, der in Wardböhmen einen Hund verletzt hat, ist am Montag wieder auffällig geworden. Diesmal spazierte er durch Breloh nahe Munster und sorgte dort auch wieder für eine unliebsame Begegnung. Wie ein Breloher berichtet, war seine Frau mit dem gemeinsamen Kind und ihrem Hund, einem Rhodesian Ridgeback, am Morgen auf der Straße Am Wiesengrund spazieren. „Da stand der Wolf plötzlich auf der Straße. Unser Hund ist schon recht groß, aber der Wolf war größer. Die beiden Tiere standen sich Nase an Nase gegenüber", erzählt der Mann.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
BRELOH. Die Frau wendet den Kinderwagen und läuft zurück zu einer Halle. Der Hund folgt ihr. Der Wolf ist auch weiter interessiert. „Er muss in dem dort parallel verlaufenen Wald mitgelaufen sein und stand dann an dem Tor“, erzählt der Mann weiter. Die Frau verriegelt das Tor und bringt den Hund weg. Als sie nachschaut, ist das Tier verschwunden. Allerdings nicht in den Wald, sondern ins Dorf hinein. Der Wolf läuft bis zum Siekskamp, wo er von einem Mann fotografiert wird. Die Wolfsberaterin Britta Habbe von der Landesjägerschaft hält es nach dem Studium der Bilder für wahrscheinlich, dass es der Rüde ist, der einen Sender trägt. Sie stuft den Vorfall als bedenklich ein. „Das Tier ist inzwischen mehrfach aus der Nähe fotografiert und gesehen worden. Ich denke, die Vorfälle sollten ein Wolfsmanagement nach sich ziehen“, sagte Habbe. Sie forderte alle Menschen auf, Fotos und Videos von Wölfen oder auch Augenzeugenberichte per E-Mail an wolf@ljn.de zu senden oder auf der Seite www.wildtiermanagment.com anzugeben.

Das Umweltministerium teilte mit, dass es wegen des Übergriffs in Wardböhmen am vergangenem Wochenende ein verstärktes Wolfsmonitoring durchgeführt habe. Man habe Spuren ausgewertet und den Wolf per Funk angepeilt. Grund dafür ist, dass die Satellitenortung schon seit Dezember nicht mehr möglich ist. Wie Staatssekretärin Almut Kottwitz sagte, werde „die Optimierung des niedersächsischen Wolfsmoni­torings im Dialog mit Vertretern der Kommunen, der Naturschutzverbände und mit den Nutztierhaltern fortgesetzt“.

Tore Harmening Autor: Tore Harmening, am 16.02.2016 um 21:27 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Feuerteufel in Jeversen unterwegs?

Erst ein Carport, dann ein Opel Corsa und nun ein Gartenhaus: An der Straße Gosewende in Jeversen ist es in den vergangenen Wochen gleich zu drei Bränden gekommen. Möglicherweise treibt in dem Wochenendhausgebiet ein Feuerteufel sein Unwesen. Die Polizei hat laut Pressesprecher Guido Koch aber noch… ...mehr

Experten-Treffen: Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

Berlin (dpa) - Die Vorstellung ist gruselig: Eine eigentlich harmlose Infektion wird zum großen Problem, weil herkömmliche Antibiotika nicht mehr anschlagen. Besonders in Krankenhäusern kommen sogenannte multiresistente Keime vor. ...mehr

Entführung von Anneli laut Anklage lange geplant

Dresden (dpa) - Einer der mutmaßlichen Entführer der getöteten 17-jährigen Anneli-Marie hat die Tat laut Anklage lange geplant. Er habe seine finanzielle Situation mit Erpressung aufbessern wollen, sagte Oberstaatsanwältin Karin Dietze zum Prozessauftakt am Dresdner Landgericht. ...mehr

Grippewelle in Celle wieder mit schwerem Verlauf

Die Grippesaison in Celle fiel nach Angaben der Krankenkasse IKK classic wieder schwer aus. Im Landkreis wurden von Oktober 2015 bis Ende April 2016 57 Influenza-Infektionen gemeldet. Im Vorjahr gab es im gleichen Zeitraum 59 registrierte Fälle. ...mehr

Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen

Washington (dpa) - In Deutschland bereits nachgewiesene und gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistente Bakterien sind nun auch in den USA aufgetaucht. Colistin kommt zum Einsatz, wenn verbreitete Antibiotika nicht mehr helfen. ...mehr

Magenta ohne Morphine: Wandern zwischen Mohn und Märchen

Germerode (dpa/tmn) – Ein Rausch in Rosa - ganz ohne Morphine. Auf einer Fläche von 15 Hektar hat Bauer Björn Sippel Schlafmohn angepflanzt, hier in der Mitte Deutschlands in Hessen. Er legte Pfade aus Stroh durch den Mohn und lädt von Ende Juni bis Mitte Juli zur Mohnblütenwanderung - ein echtes… ...mehr

Samuel Koch erster Gast in Gottschalks neuer Show

Berlin (dpa) - Samuel Koch (28) ist als erster Gast in Thomas Gottschalks neuer RTL-Sendung «Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland» eingeladen. Das teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch in Berlin mit. ...mehr

Celler Tradition und Moderne in "Dackels Krohne" verbinden

Detlef Adolph hat das historische Haus, in dem sich das „Gasthaus Krohne“ befand, kürzlich gekauft und möchte der historischen Gaststätte nun wieder Leben einhauchen. ...mehr

Anzeige
19.05.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Rewe stoppt Plastiktütenverkauf   

Köln (dpa) - Deutschlands zweitgrößter Lebensmittelhändler Rewe stoppt den Verkauf von Plastiktüten.…   ...mehr

Über eine Million erhalten seit über 9 Jahren Hartz IV

Berlin (dpa) - Etwa ein Viertel aller erwachsenen Hartz-IV-Empfänger ist seit mehr als neun Jahren…   ...mehr

Bund und Länder nähern sich bei Ökostrom-Reform an

Berlin (dpa) - Bund und Länder haben sich bei der Reform der Ökostrom-Förderung auf Eckpunkte verständigt,…   ...mehr

Vor Koalitionsgipfel: Schäuble weist Seehofer scharf zurecht

Berlin (dpa) - Vor dem Spitzentreffen der Koalition hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU)…   ...mehr

Neuer Gotthard-Tunnel wird eröffnet

Erstfeld (dpa) - Großer Bahnhof für ein großartiges Bauwerk: Zur Eröffnung des mit 57 Kilometern…   ...mehr

Ein Jahr Juncker-Plan: EU-Kommission zieht Bilanz

Brüssel (dpa) - Mit Investitionen in Milliardenhöhe soll das Wachstum der Wirtschaft in Europa angekurbelt…   ...mehr

Arbeitnehmer sollen besser vor Lohndumping geschützt werden

Berlin (dpa) - Arbeitnehmer in Deutschland sollen künftig besser vor Lohndumping geschützt werden.…   ...mehr

DIW-Studie: Mietpreisbremse wirkt bislang nicht

Berlin (dpa) - Die vor einem Jahr eingeführte Mietpreisbremse wirkt einer Studie zufolge nicht. Im…   ...mehr

Union sucht Ausweg aus ihrer Krise

Berlin (dpa) - Die Union sucht nach einem Ausweg aus ihrem tiefen Zerwürfnis über die Flüchtlingspolitik.…   ...mehr

Ulm im Playoff-Finale - Frankfurt verliert mit einem Punkt

Neu-Ulm (dpa) - Die Basketballer von ratiopharm Ulm sind den Brose Baskets Bamberg ins Playoff-Finale…   ...mehr
SPOT(T) »

Fahrtzeit

Die Zeit im Auto kann einem schon mal ganz schön lang vorkommen. Ich höre… ...mehr

Tierliebe

Vorlesen hat eine beruhigende Wirkung. Das weiß jeder, dem abends bei der… ...mehr

Stille

Liebes Celle, wie oft hab ich dich gehasst, wie oft musste ich an der Kreisel-Baustelle… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG