VHS Celle: Für jeden Geschmack ist etwas dabei

Ab sofort können Smartphonebesitzer mit der App „VHS to go“ auf Kurssuche gehen, mit einem Klick zur VHS-Homepage wechseln und den Wunschkurs buchen. 

Mehr als 15.000 Unterrichtsstunden, 700 Kurse an elf Standorten im ganzen Landkreis: Das ist das gesamte Programm für das erste Halbjahr an der Volkshochschule Celle (VHS). "Für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei", betont VHS-Leiterin Liliane Steinke. Die Kurse beginnen ab Februar fortlaufend. Unter zehn Rubriken finden die Celler Anregungen für das neue Jahr.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

CELLE. Im Jahr der Bundestagswahl bietet die VHS den Cellern fünf spezielle Seminare mit Informations- und Austauschmöglichkeiten. "Wir blicken auf die heutigen Herausforderungen, vor die sich Demokraten mit Blick auf Islamismus, Rechtspopulismus und die Veränderungen in Amerika und Russland stellen", sagt Enno Stünkel. Er ist der neue Programmbereichsleiter für die politische Bildung und konnte den Politikwissenschaftler Samuel Salzborn gewinnen. Der Autor von "Kampf der Ideen" hält zum ersten Termin der Vortragsreihe "Checkpoint Politik" am Dienstag, 7. Februar, ein Referat zum Thema "Gefährdungen der Demokratie". Der israelisch-arabische Psychologe Ahmad Mansour wird am Montag, 20. Februar, zu Gast sein. Er wird über Prävention gegen Islamismus sprechen.

"Wir hoffen, dass die Menschen zu uns kommen, um miteinander zu diskutieren", betont Stünkel. Bei "In den Medien – Informationen oder Lügen" soll es um das Thema Pressefreiheit gehen. Außerdem werden die Bilder in den "Breaking News" über Terrorismus besprochen.

Noch nie so prominent im Programm habe die VHS das Thema Sexualität behandelt, erklärt Tessa Twele. Sie ist die Programmbereichsleiterin für Gesundheit und Pädagogik. Bei einem Wochenendseminar können Grundschullehrerinnen und Erzieherinnen in der Sexualpädagogik weiterbilden. "Das ist ein Thema, was total vernachlässigt wird", betont Twele. Genauso ausgespart werde sonst das Tabuthema "Sex im Alter". "Der Mensch ist immer ein sexuelles Wesen – egal wie alt wir sind und ob wir im Pflegeheim arbeiten", so Twele. Neu ist auch die Veranstaltung über die künstliche Befruchtung bei Single-Frauen.

"Unter unseren Teilnehmenden haben die philosophischen Fragen wieder zugenommen. Es hat sich eine kleine Gemeinde gebildet, die sehr von Literatur geprägt wird", stellt Martina Hancke fest, die für die kulturelle Bildung zuständig ist. So wird nun die Veranstaltungsreihe "Philosophie am Nachmittag" angeboten.

"Das Bedürfnis nach Kreativität ist ungebrochen", sagt Hancke. Daher gibt es allein elf verschiedene Näh-Kurse. "Die Leute haben Spaß daran, ältere Kleidungsstücke aufzupeppen, um richtige Unikate herzustellen." So wird ein Seminar zur Malerei auf Kleidung angeboten genauso wie ein Kursus zur Häkeltradition. Aber auch neun Fotokurse gehören zum Programm. Ungewöhnlich ist auch, dass die VHS in diesem Halbjahr ein Chorprojekt organisiert. Dazu konnte sie den Musiker Joschua Claassen gewinnen, "weil es einfach Spaß macht mit ihm."

Zehn Seiten umfasst die Rubrik "EDV". "Es gibt so viele verschiedene Themen und Kurse dazu, dass sich die Interessenten von der VHS beraten lassen sollten", empfiehlt der neue EDV-Beauftragte Frank Traenapp. Dazu finden Ende Januar die Beratungstage in Celle, Trift 20, statt.

Besonderes gefragt sind im Moment die VHS-Angebote im Bereich "Bildungsurlaub". Erstmals gehört dabei auch eine fünftägige Reise ins Wendland zum Programm. "Einige Seminare fangen erst im Herbst an, für die man sich aber jetzt schon anmelden kann", betont Tessa Twele. "Damit die Berufstätigen das Jahr langfristig planen können."

Mit der neuen App „VHS to go“ können Smartphonebesitzer Termine direkt in den Kalender übernehmen und mit Sprachspielen die eigenen Kenntnisse testen.

Die Programmhefte sind in Celle und den Außenstellen in Bergen, Eschede, Faßberg, Flotwedel/Wienhausen, Hambühren, Hermannsburg, Lachendorf, Unterlüß, Wathlingen, Wietze und Winsen zu finden oder im Internet unter www.vhs-celle.de

Dagny Rößler Autor: Dagny Rößler, am 10.01.2017 um 18:58 Uhr
Druckansicht

Info-Box

Beratungsangebote der VHS Celle:

EDV-Woche: Dienstag, 24. Januar, 10 bis 18.30 Uhr Mittwoch, 25. Januar, 10 bis 15.30 Uhr Donnerstag, 26. Januar, 14 bis 20.30 Uhr Freitag, 21. Januar, 10 bis 15.30 Uhr Beratungstelefon unter (05141) 92980 Fremdsprachen: Donnerstag, 26. Januar, 18 Uhr Deutsch als Fremdsprache: Dienstag, 31. Januar, ab 15 Uhr


Beratungsangebote der VHS Celle

EDV-Woche: Dienstag, 24. Januar, 10 bis 18.30 Uhr Mittwoch, 25. Januar, 10 bis 15.30 Uhr Donnerstag, 26. Januar, 14 bis 20.30 Uhr Freitag, 21. Januar, 10 bis 15.30 Uhr Beratungstelefon unter (05141) 92980 Fremdsprachen: Donnerstag, 26. Januar, 18 Uhr Deutsch als Fremdsprache: Dienstag, 31. Januar, ab 15 Uhr

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Lambertz überrascht von vier Medaillen: «Phänomenal»

Kopenhagen (dpa) - Einmal Gold, zweimal Silber, einmal Bronze. Der für die deutschen Schwimmer so erfolgreiche zweite Kurzbahn-EM-Tag sorgte bei Chefbundestrainer Henning Lambertz für große Zufriedenheit. ...mehr

Köhler gewinnt Gold - Silber für Koch und Heintz

Kopenhagen (dpa) - Jubelnd streckte Sarah Köhler direkt nach ihrem Gold-Triumph den Zeigefinger in die Luft. Die Freistilschwimmerin gewann in einem packenden Rennen über 800 Meter den ersten deutschen Titel bei der Kurzbahn-EM in Kopenhagen. ...mehr

Last-Minute-Rettung für Regionalliga-Reform

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Blamage gerade noch abgewendet, aber die erhoffte Dauerlösung vertagt: Nach stundenlangen Diskussionen haben die Fußball-Funktionäre aus den 21 Landesverbänden ein Scheitern der geplanten Regionalliga-Reform verhindert. ...mehr

Mannsbilder, Fräuleins und Hausgeister in der Congress Union

Sie ist geschwätzig, verleumderisch, respektlos, am Ende eine Außenseiterin – und der Star des Sonntagabends in der Congress Union. Eine Hausgemeinschaft – man könnte sie auch Hausfeindschaft nennen – steht im Mittelpunkt des Lustspiels von Jens Exler. Das Bühnenbild kommt mit einer Kulisse… ...mehr

Sandsäcke als Terror-Sperren auf Celler Weihnachtsmarkt

Unter anderem mit tonnenschweren Sandsäcken will die Stadt Celle Besucher des Weihnachtsmarktes, der morgen um 17 Uhr eröffnet wird, vor terroristischen Angriffen schützen. ...mehr

Steffen Henssler lebt nach dem «Nutze den Tag»-Motto

Hamburg (dpa) - Der TV-Koch Steffen Henssler (45) hat durch den frühen Tod seiner Mutter gezeigt bekommen, wie schnell das Leben vorbei sein kann. ...mehr

G36-Nachfolge: Sig Sauer zieht sich aus Ausschreibung zurück

Berlin/Eckernförde (dpa) - Der Waffenhersteller Sig Sauer sieht sich bei der Ausschreibung für einen Nachfolger des Sturmgewehrs G36 benachteiligt und zieht sich aus dem Vergabeverfahren zurück. Das teilte das Unternehmen der Deutschen Presse-Agentur mit. ...mehr

Säure ausgetreten: Großeinsatz im Winser Gewerbegebiet

Im Winser Gewerbegebiet Taube Bünte hat es gestern einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr gegeben. Auf dem Gelände einer niederländischen Firma wurden Gefahrgut-Fässer untersucht, nachdem eine Flüssigkeit ausgetreten war. Was sich in den Fässern genau befand, blieb zunächst unklar. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
15.12.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Fatih Akin rückt im Oscar-Rennen vor

Los Angeles (dpa) - Der deutsche Film «Aus dem Nichts» hat im Oscar-Rennen eine weitere Hürde mit…   ...mehr

HSV-Verteidiger Diekmeier zu Platz 16: «Zum Kotzen»

Mönchengladbach (dpa) - Markus Gisdol und die Profis des Hamburger SV befinden sich nach Ansicht des…   ...mehr

Streit über Asylpolitik der EU völlig festgefahren

Brüssel (dpa) - Im Streit über die europäische Asylpolitik hat es beim EU-Gipfel keine Annäherung…   ...mehr

Geschlossen und optimistisch: Die CSU muss sich neu erfinden

München (dpa) - Nach Monaten voller Streit und Machtkämpfe will die krisengeschüttelte CSU ihre Reihen…   ...mehr

NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State

Oakland (dpa) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen…   ...mehr

Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen

London (dpa) - Der britische Schauspieler Idris Elba (45) sieht in der Verlobten von Prinz Harry eine…   ...mehr

Mehrheit findet «GroKo» besser als Minderheitsregierung

Köln (dap) - Eine «GroKo» findet einer Umfrage zufolge bei den Deutschen mehr Zustimmung als eine…   ...mehr

Biathlet Schempp will erstes Podest des Winters holen

Le Grand-Bornand (dpa) - Massenstart-Weltmeister Simon Schempp geht positiv gestimmt in den letzten…   ...mehr

Deutliche Mehrheit ist für den Videobeweis im Fußball

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz massiver Kritik in den vergangenen Monaten ist eine Mehrheit der Fußball-Fans…   ...mehr

Maaßen: Überwachung von Islamisten hat Grenzen

Berlin (dpa) - Ein Jahr nach dem bislang schwersten islamistischen Anschlag in Deutschland sieht Verfassungsschutzchef…   ...mehr
SPOT(T) »

Das Problem

Mein Handy klingelt. Auf dem Display leuchtet in großen Buchstaben „Oma… ...mehr

Ostpaket

Ich kann meine ostdeutsche Herkunft nicht verleugnen. Zwar hört man mir den… ...mehr

Mogler

hjvöoxw – diese Buchstaben habe ich beim letzten Scrabble-Abend gezogen.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG