Rolf Schulte aus Unterlüß singt die Metronom-Ansage

Hört seine eigene Stimme, wenn er in den Unterlüßer Bahnhof einfährt: Rolf Schulte hat die Stationsansage für den Metronom gesungen. Foto: Christopher Menge

Dass die Ansagen im Metronom nicht mehr wie gewohnt klingen, haben die Pendler schon bemerkt. Eine der neuen Ansagen sticht dabei aber heraus. Die Stimme, die aus dem Lautsprecher ertönt, wenn der Zug im Unterlüßer Bahnhof einfährt, gehört Rolf Schulte. Das Besondere: Der Leiter des Unterlüßer Chores „ChorAoke“ hat die Ansage gesungen.

AUDIO »

UNTERLÜSS. „Dass ich die Ansage singen möchte, stand sofort fest“, erzählt der 63-jährige Zerspanungsmechaniker, der jeden Tag mit dem Metronom zur Arbeit von Unterlüß nach Celle und zurück fährt. Schwieriger gestaltete sich da aber schon die Suche nach einem passenden Stück. „Es sollte urheberrechtsfrei sein“, sagt Schulte, der in der Zeitung gelesen hatte, dass der Metronom Sprecher sucht.

Nach einiger Zeit kam der zweifache Familienvater auf den „fröhlichen Landmann“ von Robert Schumann. „Meine Damen und Herren – der Metronom sagt Tschüss – und wir herzlich willkommen – in Unterlüß“ dichtete Schulte auf die bekannte Melodie. Da die anderen Sänger aus seinem Chor im Urlaub waren, sang er alle vier Stimmen selbst ein und legte sie mit Hilfe des Computers übereinander. „Meine Version war sogar noch etwas länger“, erzählt Schulte, „ich bin noch auf das Albert-König-Museum und unsere A-cappella-Gruppe eingegangen.“ Eine 30-Sekunden-Ansage für die 4500-Einwohner-Ortschaft war den Metronom-Verantwortlichen dann aber wohl doch zu lang. Die Ansage wurde auf 14 Sekunden gekürzt, ist damit aber immer noch doppelt so lang wie die vom Hauptbahnhof Hannover und 1 Sekunde länger als die vom Hauptbahnhof Hamburg.

Das Großstadtleben kennt auch Schulte. Er ist in Essen aufgewachsen. Seine heutige Heimat hat er bereits 1976 kennengelernt, als er bei der Bundeswehr in Faßberg stationiert war. „Danach stand für mich fest, dass ich nie wieder hierher will“, sagt Schulte lachend, „1984 bin ich dann wegen der Arbeit nach Unterlüß gezogen, habe meine Frau kennengelernt und geheiratet – inzwischen fühle ich mich in Unterlüß sehr wohl.“ Er genießt das „etwas ruhigere Leben“ im Celler Nordkreis.

Über einen Chor fand er quasi sofort Anschluss an die Dorfgemeinschaft. „Ich bin an einem Sonntag in Unterlüß angekommen und habe gleich ein paar Kneipen abgeklappert und nach einem Chor gefragt“, erzählt Schulte. Zwei Tage später war er schon bei der ersten Probe. 2008 gründete er dann den Chor „ChorAoke“. Inzwischen singt er seit 50 Jahren im Chor, seit 30 Jahren ist er Chorleiter.

Während es für Celle auch eine neue Ansage gibt, hat sich für Eschede noch kein Sprecher gefunden. Vielleicht fällt Rolf Schulte ja noch ein passendes Lied für den Nachbarort ein …

Hier können Sie alle Stationsansagen hören
Christopher Menge Autor: Christopher Menge, am 11.01.2017 um 18:37 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Höhenflug: 300 Häuser mit Michelin-Sternen

Potsdam (dpa) - Vom Algenkaviar bis zur Dorade mit Koriander: Die Deutschland-Ausgabe 2018 des «Guide Michelin» schmückt 300 Restaurants, und damit mehr als je zuvor, mit Sternen. ...mehr

So kommen Radfahrer im Celler Land sicher durch die dunkle Jahreszeit

Die Tage werden kürzer und das Wetter schlechter. Wer sich in der dunklen Jahreszeit trotz widriger Witterungsbedingungen in den Fahrradsattel schwingt, sollte einiges beachten, um sicher unterwegs zu sein. Radfahrer sollten vor allem dafür sorgen, dass sie im Straßenverkehr gut sichtbar sind, empfiehlt… ...mehr

Werder peilt den ersten Saisonsieg an - Derby in Stuttgart

Berlin (dpa) - Nach dem Erfolg im DFB-Pokal gegen 1899 Hoffenheim will Werder Bremen um Trainer Alexander Nouri im zehnten Versuch auch endlich den ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga schaffen. ...mehr

Ein Koch sieht rot - Showdown beim Wutburger

Berlin (dpa) - Wer Attila Hildmann jetzt noch nicht kennt, war vielleicht gerade im Urlaub oder kommt ohne Internet und Facebook aus. Der vegane Koch und TV-Promi hat sich lautstark und werbewirksam über eine Zeitung geärgert. ...mehr

Gourmetgipfel im Celler Fürstenhof

Ausgebucht war in Celle der erste Norddeutsche Gourmetgipfel. Im Sterne-Restaurant Endtenfang fanden sich gut 50 Freunde des gehobenen Essens und Trinkens für einen außergewöhnlichen Genußabend zusammen. ...mehr

Alter Hof Groß Ottenhaus bei Celle wird Raub der Flammen (mit Kurzvideo)

Der uralte Hof Groß Ottenhaus hat Katastrophen wie den Dreißigjährigen Krieg überstanden, durch Jahrhunderte Wind und Wetter getrotzt, Generationen von Menschen eine Heimat gegeben, zuletzt abseits befahrener Wege im Dornröschenschlaf geschlummert – im Morgengrauen wurde er am Mittwoch zum Großteil… ...mehr

Meerforellenjäger made in Celle

Auf der schwedischen Ostsee-Insel Öland gibt es jede Menge zu entdecken. Sie ist ein Traumziel für Badetouristen, Naturliebhaber, Gourmets und Angler. Und manchmal wartet Öland mit Entdeckungen auf, die verbüffen. Zum Beispiel mit schwedischen Cellern, die nicht wissen, dass sie Celler Wurzeln haben… ...mehr

Celler bei Hamburger Ruderregatta erfolgreich

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Ruderern des Celler Rudervereins, des Vereins Hermann Billung Celle und des Ruderclubs Ernestinum-Hölty. Bei der 540. Hamburger Ruderregatta mit Jungen- und Mädchenregatta und den Norddeutschen Meisterschaften fuhren die drei Celler Vereine auf der 1000-Meter-Strecke… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
18.11.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Jamaika-Sondierungen für Samstag beendet

Berlin (dpa) - Die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen haben angesichts des Einigungsdrucks…   ...mehr

Gladbach nach Sieg bei Hertha BSC Dritter

Berlin (dpa) - Erst drei Toren in nur 15 Minuten, dann gezittert und am Ende gefeiert: Borussia Mönchengladbach…   ...mehr

Bayern baut Vorsprung auf Leipzig aus

Berlin (dpa) - Rekordmeister Bayern München hat die Tabellenführung in der Bundesliga ausgebaut. Der…   ...mehr

Federer verliert Halbfinale der Tennis-WM gegen Goffin

London (dpa) - Tennis-Superstar Roger Federer ist bei den ATP Finals überraschend schon im Halbfinale…   ...mehr

Machtkampf in der CSU eskaliert

München (dpa) - In der CSU eskaliert der Machtkampf um die Nachfolge von Parteichef und Ministerpräsident…   ...mehr

Arsenal gewinnt London-Derby - Siege für Klopp und Guardiola

London (dpa) - Der FC Arsenal hat das umkämpfte Nord-London-Derby der englischen Premier League für…   ...mehr

FC Bayern beschert Heynckes gegen Augsburg Jubiläumssieg

München (dpa) - Diesen FC Bayern unter Jubilar Jupp Heynckes bringen auch Länderspielpausen und personelle…   ...mehr

Hoffenheim und Frankfurt bleiben nach Remis oben dran

Sinsheim (dpa) - Kein Verlierer im Verfolgerduell: 1899 Hoffenheim und Eintracht Frankfurt bleiben nach…   ...mehr

Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich

Paris/Riad/Berlin (dpa) - Zwei Wochen nach seiner aufsehenerregenden Rücktrittserklärung hat der libanesische…   ...mehr

Klimakonferenz endet mit Fortschritten

Bonn (dpa) - Die Weltklimakonferenz in Bonn hat die Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens ein Stück…   ...mehr
SPOT(T) »

Danke, Fritz!

Schöne neue Technik! Ein paar Mal über das Display des Smartphones gewischt… ...mehr

Schwampel

Wie schnell die Welt sich dreht. Heute raucht fast niemand mehr, aus Gaststätten… ...mehr

Stilsicher

Reisen bildet. Am Wochenende habe ich nicht nur gelernt, dass Mühlhausen am… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG