bewölkt CELLE  
11°
SA 12° / 12°
SO 17° / 17°

Celler Schüler auf der Grünen Woche

Die Schüler der Fachhochschule Hauswirtschaft haben sich auf die Messe in Berlin vorbereitet.  Foto: Fremdfotos/eingesandt

2017 ist ein besonderes Jahr für die Fachschule Hauswirtschaft der Albrecht-Thaer-Schule: Denn sie feiert 120-jähriges Bestehen und die Schüler werden auf der Messe „Internationale Grüne Woche Berlin“ mitarbeiten.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

CELLE. 1897 wurde in der Wittinger Straße 76 in Celle die „Stiftung für Mädchenbildung“ gegründet. Später wurde daraus die Landfrauenschule, die sich heute zur Fachschule Hauswirtschaft mit den Schwerpunkten Direktvermarktung und Tourismus entwickelt hat. In den Anfangsjahren bezog sich der Unterricht auf Ernährungslehre und Geflügelkunde, Milchwirtschaftslehre und Handarbeit, wobei vor allem die Käserei eine große Rolle gespielt haben soll. Außerdem wurde ein eigener Garten von den Schülern bewirtschaftet.

Zur Weltausstellung in Hannover wurden im Rahmen des Projektes „Keim Celle Zukunft - Heilen im Dialog“ Flächen für einen Heilpflanzengarten gesucht. Diese Chance wurde genutzt, den Bauerngarten der Landfrauenschule wieder zu kultivieren und so entstand der Heilpflanzengarten Celle. Um den Besuchern ein angenehmes Zusatzangebot zum Verweilen anzubieten, wurden ein schuleigenes Café, das „Café KräuThaer“ und ein „KräuThaer Laden“ gegründet, in denen für die Schüler der Bezug zur Direktvermarktung gegeben sein soll. In der heutigen Zeit ist der Unterricht an der Fachhochschule Hauswirtschaft sehr Projektbezogen. Die Schüler sind an der Planung, Kostenkalkulation und Durchführung von verschiedenen Projekten beteiligt.

Eines dieser Projekte ist die Internationale Grüne Woche Berlin. Diese findet vom 20. Januar bis zum 29. Januar statt. Während der Messe arbeiten die Schüler beim Verein „information.medien.agrar.“ und betreuen die Initiative „Erlebnisbauernhof“ auf der Messe mit. Dabei kümmern sich die Schüler vor allem um den Wissenshof und den Messekindergarten.

Das diesjährige Motto in der Erlebnisbauernhof-Halle der Grünen Woche dreht sich rund um das Thema Frühstück. Die Schüler wollen unter anderem vermitteln, wie Butter entsteht. Dazu sollen Kinder auf der Messe selber Butter herstellen können. Des Weiteren können die Kinder Haferflocken quetschen oder sich am Frischetest von Eiern erproben. Im Messekindergarten können Besucher ihre Kinder von den Schülern betreuen lassen. Dazu haben die Schüler im Vorfeld ein Betreuungsangebot erarbeitet.

Mit der Zeit knüpfte die Fachschule Hauswirtschaft Kontakte zu weiteren Unternehmen. So kam es, dass die Fachschüler nun auch andere Stände der Erlebnisbauernhof-Halle unterstützen. Flexibilität, selbstsicheres Auftreten und verantwortungsvolles Arbeiten sind Tugenden, die für die Schüler an erster Stelle stehen sollen. Außerdem sollen die Fachschüler durch die Arbeit an verschiedenen Ständen unterschiedliche Eindrücke gewinnen und Erfahrungen sammeln.

Darüber hinaus wollen sich die Fachschüler bei der Grünen Woche einer komplett neuen Herausforderung stellen: Die Fachschule Hauswirtschaft wird erstmals in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bauernverband (DBV-Service GmbH) das Catering der Erlebnisbauernhof-Halle unter dem Motto „Hofcafé- zu Gast bei Deutschlands Bauern“ übernehmen. „Diese neue Herausforderung nehmen wir natürlich mit viel Freude an“, sagt Magdalena Riebold von der Fachschule Hauswirtschaft.

Im Vorfeld arbeiteten die Schüler mit Michael Lenz, Geschäftsführer der DBV-Service GmbH, zusammen. Unter anderem organisierten sie zusammen mit Lenz ein Probekochen. Dabei wurde das Kochen von Suppen, Salaten und Fleischgerichten ausprobiert, die auf der Grünen Woche den Messebesuchern angeboten werden sollen. Die Speisen wurden nach Optik, Geschmack und der Zubereitungszeit bewertet. Saisonalität und Regionalität spielten bei der Auswahl der Gerichte eine wichtige Rolle, wie die Verantwortlichen der Schule mitteilen.

Auf der Messe sollen die Schüler die Vorbereitung, Zubereitung, das Anrichten und die Speisenausgabe übernehmen. Besucher können zum Beispiel Flammkuchen, „pulled pork“, Ofenkartoffel in verschiedenen Variationen, Kartoffelsuppe oder Bratäpfel probieren, heißt es von Seiten der Schule.

Michael Ottinger Autor: Michael Ottinger , am 11.01.2017 um 17:00 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Mattis Spiller vom Celler Ruderverein mit Sieg auf Kölner Junioren-Regatta

In Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften, die in einer Woche in Hamburg ausgefahren werden, gingen vier Nachwuchsruderer des Celler Rudervereins (CRV) bei der Kölner Junioren-Regatta auf dem Fühlinger See an den Start. Dabei holte sich bei den A-Junioren Mattis Spiller im Doppelvierer gemeinsam… ...mehr

Tanzgruppe verabschiedet

Die Tanzgruppe des DRK-Ortsvereins Celle mit ihren Volks- und Folkloretänzen ist unter der Leitung von Inge Pöplow im Jahre 2002 ins Leben gerufen worden und seitdem aufgeblüht. ...mehr

DFB-Vize Koch: «Sehr konkreter Verdacht» im Fall Osnabrück

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat im drohenden Manipulationsskandal um Spieler des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück einen «sehr konkreten Verdacht» bestätigt. ...mehr

Soundgarden-Sänger Chris Cornell ist tot

Los Angeles (dpa) - Chris Cornell, der Sänger der Band Soundgarden, ist im Alter von 52 Jahren in Detroit gestorben. Dies bestätigte sein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. ...mehr

Kreative Technik-Köpfe bei Baker Hughes in Celle

Eine Lokomotive aus Metall steht vor Johanna Koch auf dem Schreibtisch. Daneben ein Block mit vielen Skizzen, die Kreise und Rechtecke zeigen. Die 18-Jährige greift sich die Lokomotive, dreht sie und nimmt den Schraubenschlüssel zur Hand. Konzentriert lockert sie einige Schrauben und baut so Einzelteile… ...mehr

Sternekoch Harald Wohlfahrt gibt Chefposten ab

Baiersbronn (dpa) - So richtig überrascht ist niemand, traurig sind alle. Spitzenkoch Harald Wohlfahrt zieht sich als Küchenchef aus dem Drei-Sterne-Restaurant «Schwarzwaldstube» in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) zurück. ...mehr

Herr Oliveira und die 870 Eissorten

Mérida (dpa) - Die Tafel mit den Eissorten nimmt eine ganze Wand ein. Von Hot-Dog-Eis, über Miss-Venezuela-Eis bis zur neuesten Kreation: Reis mit Hühnchen. ...mehr

Entsetzen über martialische Dynamo-Fans: «Krieg dem DFB»

Dresden (dpa) - Wegen erneut gewalttätiger Ausschreitungen seiner Anhänger und des geschmacklosen Verhaltens einiger Spieler drohen dem Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden schwerwiegende Konsequenzen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
26.05.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Manchester/Washington (dpa) - Die Veröffentlichung heikler Informationen zum Terroranschlag von Manchester…   ...mehr

G7-Gipfel: Start mit Streit über Klima und Handel

Taormina (dpa) - Die G7-Gruppe steht angesichts schwerer Differenzen vor einer Belastungsprobe. Bei…   ...mehr

Pittsburgh Penguins ziehen ins Stanley-Cup-Finale ein

Pittsburgh (dpa) - Die Pittsburgh Penguins haben zum zweiten Mal in Folge das Stanley-Cup-Finale erreicht.…   ...mehr

Eintracht schimpft über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Wolfsburg (dpa) - Eintracht Braunschweig beklagt nach dem Relegations-Hinspiel beim VfL Wolfsburg…   ...mehr

NBA-Traumfinale perfekt: Cleveland trifft auf Golden State

Boston (dpa) - Das Traumfinale ist perfekt: Die Golden State Warriors und die Cleveland Cavaliers treffen…   ...mehr

Trumps Einreisestopp kommt vor den Supreme Court

Washington (dpa) - Nach einer weiteren Niederlage vor Gericht steht nun fest: Donald Trumps umstrittener…   ...mehr

Elfmeter-Geschenk lässt VfL hoffen - 1:0 gegen Braunschweig

Wolfsburg (dpa) - Ein Elfmeter-Geschenk lässt den VfL Wolfsburg auf ein Happy End nach einer desaströsen…   ...mehr

Mischa Zverev im Halbfinale von Genf

Genf (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Genf in das Halbfinale eingezogen. Der…   ...mehr

Kurz vor French Open: Siegemund mit Kreuzbandriss

Nürnberg (dpa) - Laura Siegemund hat sich beim Tennis-Turnier in Nürnberg einen Kreuzbandriss zugezogen…   ...mehr

Republikaner-Kandidat schlägt Reporter am Tag vor Nachwahl

Helena (dpa) - Am Vorabend einer Nachwahl für das US-Abgeordnetenhaus ist der Kandidat der Republikaner…   ...mehr
SPOT(T) »

Ende gut...

... alles gut. Mein Auto ist wieder zu Hause. Vielleicht erinnern Sie sich:… ...mehr

Durchbruch

Mein handwerkliches Geschick hält sich stark in Grenzen. Es reicht gerade… ...mehr

Trainingslager

Vor mir liegen anstrengende Wochen. Muskelkater im Arm, eine drohende Sehnenscheidenentzündung… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG