bewölkt CELLE  
SA 5° / 0°
SO 7° / 5°

In zehn Minuten zum Ausbildungsplatz

Köchin Christian Schilbock gibt beim Azubi-Speeddating der Hotel- und Gastronomiebranche in der Congress Union am Montag, 20. Februar, ihr Wissen weiter. Foto: Martina Hancke / Cordula Giese

Am Montag, 20. Februar, von 9 bis 13 Uhr, findet ein Ausbildungsplatz-Speeddating der Hotel- und Gastronomiebranche in der Celler Congress Union statt. Speeddatings gibt es nicht nur im privaten Bereich zum Kennenlernen zweier Menschen, sondern auch, um einen Ausbildungsplatz zu finden.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
Eingeladen sind Schüler, die sich für Gastronomieberufe interessieren. Eine Anmeldung ist im Vorfeld der Veranstaltung nicht erforderlich. Organisiert wird Veranstaltung wird durch den Dehoga-Kreisverband Celle und die Agentur für Arbeit. Sie findet zum dritten Mal statt. Der Eintritt ist frei. Unter dem Motto „Wir treiben´s bunt“ stellen sich Hotels und Gastronomiebetriebe der Region vor. 17 Unternehmen bieten an diesem Tag Informationen und Bewerbungsgespräche für Ausbildungsstellen an. In persönlichen Gesprächen können sich so künftige Ausbilder und Auszubildende begegnen. Stimmt die Chemie, bedeutet das im besten Fall die Chance, bereits in diesem Jahr einen Ausbildungsplatz zu erhalten. „Nach unseren Erfahrungen stellt diese Aktion für Jugendliche eine Chance dar. In den Vorjahren gab es viele gute Gespräche, die dann auch tatsächlich zu Ausbildungsverhältnissen geführt haben“, sagt Claudia Perchner, Geschäftsführerin des Dehoga-Kreisverbandes Celle. „Mit einer Ausbildung im Hotel oder Restaurant eröffnet sich eine Vielfalt von Möglichkeiten“, bestätigt auch Christa Schilbock. Die Nienhägerin betreibt seit zehn Jahren eine Kochschule und ist prominenter Gast auf der Messe. Sie erklärt, was sie zur Berufswahl bewogen hat: „Ich habe ganz bodenständig das Fleischerhandwerk gelernt und bin später zur Event- und Großgastronomie gekommen.“ Organisatorin Hilke Estherr vom Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur und des Jobcenters freut sich ganz besonders über die Teilnahme Schilbocks an der Veranstaltung: „Christa Schilbock war Finalteilnehmerin einer SAT1-Casting-Kochschau. Sechs Sendungen mit Kochen vor der Kamera haben ihr einen Blick hinter die Kulissen der Koch-Fernsehwelt ermöglicht. Darüber wird sie den angehenden Auszubildenden berichten.“ Außerdem gibt die Köchin ihr Wissen beim Kochen an Kochinseln weiter. Wer von den Besuchern möchte, probiert sich als angehender Koch an einer der Schaukochplätze. An Informationsportalen im Foyer der Congress Union können sich die jungen Messebesucher aus erster Hand über Berufe der Hotel- und Gaststättenbranche informieren. Auszubildende der anwesenden Betriebe stehen zu vielen beruflichen Möglichkeiten Rede und Antwort. Einstiegs- und Aufstiegschancen, Inhalte der Ausbildung und natürlich Verdienstmöglichkeiten werden interessante Themen sein. Wer von den Messebesuchern eine Bewerbungsmappe mitbringt, kann diese von Beratern der Agentur für Arbeit checken lassen und sich wertvolle Tipps geben lassen. Es gibt auch die Möglichkeit zu Vorstellungsgesprächen mit den Personalverantwortlichen der teilnehmenden Gastro-Betriebe. Sie dauern etwa zehn Minuten. Nach den Gesprächen erhalten die Schüler eine kurze Rückmeldung zu ihrer Bewerbung. Auf diese Weise lernen Schüler von Gespräch zu Gespräch, besser zu werden, oder erhalten eine Einladung zu einem intensiven Vorstellungsgespräch zu einem späteren Zeitpunkt.
Kohlmeier Bernd Autor: Kohlmeier Bernd, am 14.02.2017 um 08:12 Uhr
Druckansicht

Event-Info
Info-Box

Montag, 20. Februar Congress Union Celle Celler Saal Thaerplatz 1, 29221 Celle Weitere Informationen im Internet unter: Beginn: 9 Uhr Ende: 13 Uhr Veranstalter: Agentur für Arbeit und Jobcenter sowie Celler Dehoga-Kreisverband

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Dritte Sammelabschiebung von Afghanen

Kabul (dpa) - Mit einem dritten Sammelflug hat Deutschland erneut afghanische Flüchtlinge in ihre Heimat abgeschoben. Das aus München kommende Flugzeug mit 18 Migranten an Bord erreichte die Hauptstadt Kabul am Morgen. ...mehr

Sternekoch Tim Raue liebt Frittiertes

Berlin (dpa) - Der Berliner Sternekoch Tim Raue (42) achtet nach Feierabend nicht unbedingt auf die gesunde Ernährung. «Wie man meiner Figur entnehmen kann: Ich mag alles, was frittiert ist, ich bete es an», sagte Raue am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr

463 Athleten beweisen bei Crosslauf-Landesmeisterschaften in Bergen "schnelle Beine"

Strohballen, Baumstämme und Gräben haben am Wochenende das Heisterkampgelände in Bergen in eine anspruchsvolle Crosslauf-Strecke verwandelt. 463 Athleten aus 84 Vereinen ließen sich von den zahlreichen Hindernissen nicht abschrecken und gingen bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf an den Start.… ...mehr

120 Celler beleben den "Pulse of Europe"

Einige hundert Menschen machen sich jeden Sonntag in Frankfurt für ein gemeinsames, demokratisches Europa stark. „Pulse of Europe“ heißt die Bewegung, die in immer mehr Städten zu Kundgebungen aufruft. Am Sonntagnachmittag ist die Bewegung auch in Celle angekommen. 120 Celler versammelten sich… ...mehr

Nach Premieren-Gold: Biathlet Doll steht stramm

Hochfilzen (dpa) - Bei seiner ersten Siegerehrung auf ganz großer Biathlon-Bühne stand Benedikt Doll stramm. Mit Absicht. «Ich bin Soldat. Deshalb bin ich in Grundstellung gegangen», sagte der 26-Jährige mit der Goldmedaille um den Hals. ...mehr

August Diehl findet Karl Marx zeitgemäß

Berlin (dpa) - Wie kommt man heutzutage auf die Idee, ausgerechnet einen Film über Karl Marx zu machen? Hat nicht der Kommunismus längst ausgedient? August Diehl (41) spielt in dem Porträt «Der junge Karl Marx» von Regisseur Raoul Peck aus Haiti die Hauptrolle. In einem Gespräch mit der Deutschen… ...mehr

Sprint-Überraschung: Doll wird Biathlon-Weltmeister

Hochfilzen (dpa) - Benedikt Doll sprang nach dem Rennen seines Lebens glückstrahlend auf das Podest. Der Schwarzwälder gewann bei der Biathlon-WM in Hochfilzen den Sprint denkbar knapp vor Johannes Thingnes Bö aus Norwegen und Frankreichs Superstar Martin Fourcade. ...mehr

Anzeige
10.02.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Bildhauer Fritz Koenig ist tot

Altdorf (dpa) - Die Skulpturen von Fritz Koenig sind bereits weltberühmt, als der Terroranschlag vom…   ...mehr

Königsschwager Urdangarin bleibt vorerst in Freiheit

Palma (dpa) - Der spanische Königsschwager Iñaki Urdangarin muss nach seiner Verurteilung wegen Betrugs…   ...mehr

US-Außenminister Tillerson besucht Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Inmitten steigender Spannungen besucht US-Außenminister Rex Tillerson das Nachbarland…   ...mehr

Narren müssen Sturm und Regen trotzen

Köln/Mainz (dpa) - Trotz Regen und Sturmwarnung haben in Deutschlands närrischen Hochburgen viele…   ...mehr

Innenminister de Maizière stellt neuen Reisepass vor

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen neuen Reisepass vorgestellt. Der CDU-Politiker…   ...mehr

Mercedes enthüllt in Silverstone neuen Rennwagen

Silverstone (dpa) - Mercedes hat erstmals nach der Rückkehr als Formel-1-Werksteam ohne Nico Rosberg…   ...mehr

Türkische Spitzeleien in Klassenzimmern?

Düsseldorf (dpa) - Berichte über Klassenzimmer-Spitzeleien in türkischem Auftrag haben die Landesregierung…   ...mehr

George Clooney: «Kennen Baby-Geschlecht noch nicht»

Paris (dpa) - Hollywood-Star George Clooney kennt nach eigenen Angaben noch nicht das Geschlecht der…   ...mehr

Özdemir fordert Machtwort der Regierung zu Erdogan-Besuch

Berlin (dpa) - Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Bundesregierung aufgefordert, dem türkischen Staatspräsidenten…   ...mehr

Schalke hofft auf gutes Los - Weinzierl: «Keinen Großen»

Gelsenkirchen (dpa) - Markus Weinzierl war völlig entspannt. Der Trainer des FC Schalke 04 hatte im…   ...mehr
SPOT(T) »

Pinguin

Kürzlich habe ich an dieser Stelle darüber geschrieben, dass die Deutsche… ...mehr

Digital

Ständig umschwirren uns neue Begriffe, während andere Wortschöpfungen an… ...mehr

Poka Yoke

So, jetzt mal Ruhe, Hefte raus und mitschreiben, wir machen hier jetzt Bildungs-Fernsehen… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG