Celler Nachwuchsbands: Musik wichtiger als Coolness

AC/DC ist angesagt unter jugendlichen Nachwuchsmusikern. Als Vorbilder nennen erstaunlich viele Teilnehmer der von der Celler Rockinitiative (CRI) ausgerichteten Veranstaltung „School Sounds“ Gruppen, deren Ursprünge in den 70er und 80er Jahren liegen. „One way“ aus Soltau war eine der fünf Schülerbands, die die Chance nutzten, sich einem größeren Publikum zu präsentieren.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

CELLE. „Das ist schon was Besonderes, wenn man da auf der Bühne steht und die Leute zum Schluss klatschen“, macht der 15-jährige Schlagzeuger Dennis Leudolph deutlich, dass „School Sounds“ ihren Zweck, Bühnenerfahrung zu sammeln, erfüllt. „Jeder, der ein Instrument spielt, möchte Teil einer Band sein“, sagt er und die übrigen sieben Mitstreiter, die gerne Red Hot Chili Peppers, Guns n’ Roses und AC/DC hören, bestätigen ihn.

In den Räumlichkeiten der CRI auf dem Gelände der CD-Kaserne herrschte eine familiär-entspannte Clubatmosphäre. Die Zuschauer waren zum großen Teil Eltern und Lehrer, die sich nicht nur die eigenen, sondern alle Bands anhörten, so dass durchgehend um die 100 Besucher überwiegend englische, aber von der "I-Rockband" der Pestalozzischule auch aktuelle deutsche Titel präsentiert bekamen. Und dieses von auffallend vielen Mädchen. Nur drei Jungen gehören zur achtköpfigen Formation der Oberschule Wathlingen, die sich mit „Purple Rain“ von Prince und „Lithium“ von Nirvana schwer zu singende Stücke ausgewählt hatten. „Wir machen das nur aus Spaß“, sind sich die Sängerinnen einig über ihr Motiv, Teil einer Schulband zu sein. Dieses spielt auch für ihren Kollegen Lucas Pinfold eine Rolle, aber ein wenig mehr steckt für ihn durchaus dahinter: „Es geht nicht nur um Spaß und auch nicht ums Coolsein, es geht um die Musik“.

Sehr professionell widmen sich dieser auch die „Allstars“ der Winser „Schule im Allertal“. Jeden Freitagnachmittag in der siebten und achten Stunde wird geprobt. Die Ergebnisse ließen aufhorchen. Auch hier sehr viele Mädchen unter den Mitgliedern und mit Patrick Edwards ein Sänger der Extraklasse. Massimo Albano spielt das Schlagzeug, seine Mutter Nicole hat sich alle Gruppen des Abends angehört und ihr Resümee „Man spürt die Energie der jungen Leute“ verleiht der Veranstaltung in treffender Weise Ausdruck.

Anke Schlicht Autor: Anke Schlicht, am 19.03.2017 um 17:51 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten. ...mehr

US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 Russen wegen des Versuchs angeklagt, die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten beeinflusst zu haben. ...mehr

Stars feiern 60. Geburtstag mit Ellen DeGeneres

Los Angeles (dpa) - Mit einem großen Staraufgebot hat Moderatorin Ellen DeGeneres ihren 60. Geburtstag nachgefeiert. Bei der Party am Samstag in Beverly Hills ließen sich zahlreiche Prominente in einer eigens dafür aufgestellten Fotobox ablichten, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. ...mehr

Unterlüßer Rheinmetall-Mitarbeiter zum Whistleblowing aufgerufen

Illegale Rüstungsexporte, Aufbau von Standorten in Krisen- und Kriegsgebieten sowie Korruption bei der Geschäftsanbahnung: Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die Hermann Theisen aus Hirschberg an der Bergstraße (Baden-Württemberg) gegen Rheinmetall erhebt. Er hat alle Mitarbeiter des Rüstungskonzerns… ...mehr

Event-Cooking in Celle: Fein ausgehen in den Einkaufsmarkt

Koch Marcel Weiland hat am Mittwochabend die Gäste bei "real" begeistert. Ob Salat-Variation an Himbeer-Vinaigrette und Ziegenkäse-Taler oder heiße Ananas an Erdbeer-Fruchtsecco-Creme, er erklärte in für jeden verständlicher Weise. ...mehr

Bewaffneter Räuber lauert Koch vom MTV Eintracht auf

Es war kurz vor Mitternacht. Die letzten Gäste des Vereinsheims des MTV Eintracht Celle an der Nienburger Straße hatten am Dienstag die Sportsbar bereits verlassen. Nur der Koch erledigte noch ein paar Dinge, als er plötzlich in den Lauf einer Schusswaffe blickte. ...mehr

Polizei Celle kontrolliert Autofahrer auf Drogen

Drogen sind eine große Gefahr, nicht nur für die Konsumenten. Das gilt insbesondere im Straßenverkehr. Um dieser Gefahr verstärkt entgegenzuwirken, führte die Polizei Celle am Dienstag zwischen 13.30 und 19 Uhr eine Schwerpunktkontrolle direkt an der Hauptwache durch. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.02.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Leipzig will sich auf Neapel-Hinspiel nicht ausruhen

Leipzig (dpa) - Ein 1:1 wie vor fast 30 Jahren gegen den SSC Neapel mit Diego Maradona würde locker…   ...mehr

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Pyeongchang (dpa) - Eine Riesen-Sensation durch das deutsche Eishockey-Team und zwölfte Gold dank Bobpilotin…   ...mehr

Überraschungs-Gold durch B-Team Jamanka/Buckwitz

Pyeongchang (dpa) - Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka…   ...mehr

Schüler in Florida demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Washington/Tallahassee (dpa) - Eine Woche nach dem Massaker an einer Schule in Florida mit 17 Toten…   ...mehr

Berlinale: Dritter deutscher Film - Soderbergh mit Thriller

Berlin (dpa) - Der dritte deutsche Film ist im Berlinale-Wettbewerb gestartet, und Steven Soderberg…   ...mehr

«Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

Berlin (dpa) - Die «Bild»-Zeitung ist wegen einer Titelgeschichte über eine angebliche «Schmutzkampagne…   ...mehr

AfD-Chefs nennen Bedingungen für Kooperation mit Pegida

Hamburg/Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen haben sich für eine…   ...mehr

Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl

Kopenhagen (dpa) - Die dänische Königin Margrethe II. (77) hat sich in einem Brief für «Zuneigung…   ...mehr

BVB nimmt Achtelfinale ins Visier

Reggio Emilia (dpa) - Dünnes Polster, breite Brust - Borussia Dortmund geht mit gewachsenem Selbstvertrauen…   ...mehr

Claus Peymann über Stuttgart: «absolute Katastrophe»

Stuttgart (dpa) - Der Theatermann und einstige Schauspieldirektor von Stuttgart, Claus Peymann (80),…   ...mehr
SPOT(T) »

Wiedervereinigung

Klaus Meine spitzt die Lippen – und wie ein junger Gott pfeift er den Wind… ...mehr

Plattschnacker

Horst Seehofer können die Einwohner von Becklingen locker in die Tasche stecken.… ...mehr

Zivilcourage

Meine Zivilcourage hat durchaus ihre Grenzen. Als vor einiger Zeit ein paar… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG