Horst Sebastian zum Ehrenmitglied ernannt

Auf der diesjährigen Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Celle (KFV Celle), konnte der Vorsitzende Volker Prüsse zahlreiche Vertreter der Stadt-, Gemeinde-, Orts- und Werkfeuerwehren, sowie die Funktionsträger der Kreisfeuerwehr, des Kreisfeuerwehrverbandes und viele Gäste im „4-G-Park“ in Wathlingen begrüßen.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Ganz besonders begrüßte Volker Prüsse u. a. den stellvertretenden Samtgemeindebürgermeister Alexander Hass, den Ersten Kreisrat Michael Cordioli, den Bundestagsabgeordneten Henning Otte, die Ehrenvorsitzenden Albert Michaelis und Gerd Bakeberg, den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes des Landkreises Oder/Spree, Detlef Korn, sowie Vertreter der Städte und Gemeinden im Landkreis Celle und der befreundeten Hilfsorganisationen und benachbarten Kreisfeuerwehrverbände. Der Feuerwehrmusikzug aus Adelheidsdorf sorgte den ganzen Abend für die musikalische Unterhaltung mit ihren Musikdarbietungen.

Volker Prüsse konnte gleich nach der Begrüßung dem Ehrenvorsitzenden Albert Michaelis für 50 Jahre Vorstandsarbeit im KFV Celle gratulieren und ihm die Krawatte des Kreisfeuerwehrverbandes überreichen.

Nach der Genehmigung des Protokolls der Verbandsversammlung 2016 gab Prüsse den Jahresbericht des Vorsitzenden ab. Zurzeit sind 5332 Mitglieder aktiv im Kreisfeuerwehrverband Celle. Diese Mitgliedszahlen teilen sich wie folgt auf: 3092 aktive Feuerwehrleute in den Stadt- und Gemeindefeuerwehren, 665 Jugendfeuerwehrmitglieder, 178 Mitglieder in den Kinderfeuerwehren, 249 in den Musik- und Spielmannszügen, sowie 78 in den Werkfeuerwehren und 1123 in den Altersabteilungen. Es wurden insgesamt 86 Ehrennadeln für 25, 40, 50, 60 und 70 Jahre Mitgliedschaft in den Feuerwehren verliehen. Zusätzlich wurden 23 Feuerwehrleute mit den verschiedensten Ehrennadeln des Kreisfeuerwehr- und Landesfeuerwehrverbandes, sowie mit zahlreichen Ehrungen des Deutschen Feuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Aus der Kreisfeuerwehr Celle berichtete der stellvertretende Kreisbrandmeister Dirk Heindorff unter anderen, dass im vergangenen Jahr wieder viele größere und kleinere Einsätze abgearbeitet werden mussten. Weiter wurden zahlreiche Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene durch die freiwilligen Feuerwehrleute aus dem Landkreis Celle besucht und zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt.

Unter dem Punkt Kurzberichte gaben die Kreisstabführerin Susanne Heger, Kreisbrandschutzerzieher Frank-Oliver Stantze, sowie Hans-Hermann Schmitz für den Kameradschaftsbund ehemaliger Brandmeister, kleine Einblicke in die wichtigsten Zahlen und Fakten ihre Fachbereiche und Abteilungen.

In den Grußworten der Gäste wurde durchweg den aktiven Feuerwehrleuten gedankt und immer eine gesunde Heimkehr von Einsätzen und Übungsdiensten gewünscht.

Der Kassenwart Ralf Papenburg gab den Kassenbericht für das Jahr 2016 ab und der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Der Haushaltsplan für das Jahr 2017 wurde ebenfalls einstimmig beschlossen.

In den Vorstand wurden neu als Beisitzer wurde Ulrich Marquardt als Vertreter der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK Celle) für den Standort in Celle und Christian Suhr als sein Vertreter gewählt. Weiter wurde der stellvertretende Kreisstabführer Sebastian Lemke für weitere vier Jahre in dieser Funktion bestätigt. Andreas Koch aus Hermannsburg wurde einstimmig neuer Kassenprüfer für die nächsten zwei Jahre.Die große Plakette des KFV Celle wurde den Brandmeister Wilhelm Mohwinkel aus Offensen und dem Brandoberamtsrat a.D. Horst Sebastian von der NABK für ihre Tätigkeit als Delegierte und Beisitzer im Kreisfeuerwehrverband Celle durch den Vorsitzenden Prüsse überreicht und sie wurden hiermit offiziell verabschiedet. Mit der kleinen Plakette des KFV Celle wurde der Brandmeister Volker Puschmann aus Nienhof als Delegierter verabschiedet.

Für ihre Verdienste in der Feuerwehr wurde mit der silbernen Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS) der Erste Hauptbrandmeister Ulf Heinemann und mit der goldenen Ehrennadel des LFV-NDS der stellvertretende KFV-Vorsitzende Dirk Heindorff ausgezeichnet. Beide engagieren sich überdurchschnittlich in der Feuerwehrverbandsarbeit und daher wurde ihnen diese Ehrungen zu teil, so der Vorsitzende bei der Verleihung.

Weiter wurde an diesem Abend Horst Sebastian durch die Verbandsversammlung zum Ehrenmitglied des KFV Celle bestätigt und durch den Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzenden Volker Prüsse hierzu gleich ernannt. Horst Sebastian war elf Jahre lang als Vertreter der NABK Beisitzer im KFV-Vorstand und 24 Jahre (1991 – 2015) als Kreisausbildungsleiter im Landkreis Celle verantwortlich für die gute Ausbildung der Feuerwehrleute.

Nach der Benennung des Datums für die nächste Verbandsversammlung wurde die Gemeindefeuerwehr Lohheide als nächster Ausrichter der am 06. April 2018 stattfindenden Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Celle e.V. bestätigt.

Nach den Schlussworten durch den stellvertretende Vorsitzenden Willi Lucan und dem Singen des Niedersachsenliedes, wurde die Versammlung geschlossen.

Olaf Rebmann Autor: Olaf Rebmann, am 06.04.2017 um 12:47 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Last-Minute-Rettung für Regionalliga-Reform

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Blamage gerade noch abgewendet, aber die erhoffte Dauerlösung vertagt: Nach stundenlangen Diskussionen haben die Fußball-Funktionäre aus den 21 Landesverbänden ein Scheitern der geplanten Regionalliga-Reform verhindert. ...mehr

Mannsbilder, Fräuleins und Hausgeister in der Congress Union

Sie ist geschwätzig, verleumderisch, respektlos, am Ende eine Außenseiterin – und der Star des Sonntagabends in der Congress Union. Eine Hausgemeinschaft – man könnte sie auch Hausfeindschaft nennen – steht im Mittelpunkt des Lustspiels von Jens Exler. Das Bühnenbild kommt mit einer Kulisse… ...mehr

Sandsäcke als Terror-Sperren auf Celler Weihnachtsmarkt

Unter anderem mit tonnenschweren Sandsäcken will die Stadt Celle Besucher des Weihnachtsmarktes, der morgen um 17 Uhr eröffnet wird, vor terroristischen Angriffen schützen. ...mehr

Steffen Henssler lebt nach dem «Nutze den Tag»-Motto

Hamburg (dpa) - Der TV-Koch Steffen Henssler (45) hat durch den frühen Tod seiner Mutter gezeigt bekommen, wie schnell das Leben vorbei sein kann. ...mehr

G36-Nachfolge: Sig Sauer zieht sich aus Ausschreibung zurück

Berlin/Eckernförde (dpa) - Der Waffenhersteller Sig Sauer sieht sich bei der Ausschreibung für einen Nachfolger des Sturmgewehrs G36 benachteiligt und zieht sich aus dem Vergabeverfahren zurück. Das teilte das Unternehmen der Deutschen Presse-Agentur mit. ...mehr

Säure ausgetreten: Großeinsatz im Winser Gewerbegebiet

Im Winser Gewerbegebiet Taube Bünte hat es gestern einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr gegeben. Auf dem Gelände einer niederländischen Firma wurden Gefahrgut-Fässer untersucht, nachdem eine Flüssigkeit ausgetreten war. Was sich in den Fässern genau befand, blieb zunächst unklar. ...mehr

Wildseminar in Altenhagen: Stilsicher vom Aperitif zum Dessert

Mit einem festlich beleuchteten Parcours voller Laub, verheißungsvoll raschelnd, werden die Gäste durch die herbstlich geschmückten Flure der Albrecht-Thaer-Schule (BBS III) vor die Tür zum Lehrrestaurant geleitet. Noch muss man sich ein wenig gedulden – der geheimnisvolle aber köstliche Aperitif… ...mehr

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf

Bad Vilbel (dpa) - Der querschnittgelähmte Schauspieler Samuel Koch hofft weiter auf Heilung. Er denke zwar nicht den ganzen Tag daran, aber im Unterbewusstsein «als Grundrauschen schwingt ein leises Hoffen mit», sagte er am Sonntag in Hitradio FFH. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
11.12.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Fatih Akin greift nach der goldenen Weltkugel

Los Angeles (dpa) - Mit dem eindringlichen NSU-Drama «Aus dem Nichts» hat Fatih Akin (44) seine erste…   ...mehr

FC Bayern im Glück: Trotzdem «Warnglocken» bei Besiktas

München (dpa) - Kein riskantes Giganten-Duell mit dem FC Barcelona, kein brisantes Wiedersehen mit…   ...mehr

Merkel will zügige Gespräche für «stabile Regierung» mit SPD

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Angela Merkel setzt angesichts drängender internationaler Herausforderungen…   ...mehr

Aufstiegsheld Dirk Schuster wieder Trainer bei Darmstadt 98

Darmstadt (dpa) - Der SV Darmstadt 98 hat sich in der Krise auf einen alten Bekannten besonnen und…   ...mehr

Düsseldorf verpasst die Herbstmeisterschaft

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat die inoffizielle Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga…   ...mehr

EU erteilt Netanjahus Jerusalem-Forderung eine Absage

Brüssel/Ramallah (dpa) - Die EU hat Forderungen des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu…   ...mehr

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Paris (dpa) - Vor einem Pariser Gipfeltreffen zum Klimaschutz haben mehr als 50 internationale Unternehmen…   ...mehr

Kronzeuge Rodschenkow belastet Olympiasieger Tretjakow

Berlin (dpa) - Der russische Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretjakow wird im Dopingskandal um die…   ...mehr

Bundesregierung verurteilt Verbrennung von Israel-Fahnen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die Verbrennung israelischer Fahnen bei Kundgebungen in Berlin…   ...mehr

Habeck will Grüne zur «attraktiven Bewegungspartei» machen

Kiel/Berlin (dpa) - Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck will bei einer Wahl zum Grünen-Vorsitzenden…   ...mehr
SPOT(T) »

Ostpaket

Ich kann meine ostdeutsche Herkunft nicht verleugnen. Zwar hört man mir den… ...mehr

Mogler

hjvöoxw – diese Buchstaben habe ich beim letzten Scrabble-Abend gezogen.… ...mehr

Schlotze

„Antichambrieren“ ist ein sehr schönes Wort oder auch „meschugge“,… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG