Jahresarbeitstagung der Fußball-Schiedsrichter

Recht harmonisch verlief die Jahresarbeitstagung der Fußball-Schiedsrichter in der Aula der Celler Oberschule Auf der Heese. Die 16 Tagesordnungspunkte wurden innerhalb von zwei Stunden abgearbeitet. Ehrungen und Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Veranstaltung mit insgesamt 87 Referees.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

CELLE. Wie der stellv. NFV-Kreisvorsitzende Achim Prüße als Wahlleiter treffend bemerkte: „Der stets vertretene Sportkamerad „Wiederwahl“ prägte das Stimmungsbild während des Wahlprozesses für die drei kommenden Spieljahre“. Somit wurden einstimmig KSO Michael Frede, Lehrwart Enno Thiele sowie die beiden Ansetzer Carsten Kellner und Reinhard Weger in Blockwahl einstimmig bestätigt. Dies zeigt, dass der Schiri-Ausschuss sehr gut gearbeitet hat und genießt das uneingeschränkte Vertrauen aller Celler Unparteiischen. Zuvor hatte Kassenprüfersprecher Lars-Oliver Piontek die Entlastung beantragt, die umgehend und zweifellos erfolgte. Viele Ehrungen für 15 bis 60jährige Mitgliedschaften wurden durchgeführt. Gewählt wurden Hans Patzak (SSV Südwinsen) zum „Schiri des Jahres“ und der 18jährige Marwin Adam (SV Garßen) zum „Jung-Schiri des Jahres“. Lehrwart Enno Thiele konnte noch keine aktuellen Regeländerungen vermelden. Zur fairsten Mannschaft im Herrenbereich wurde die SG Lachendorf/Beedenbostel aus der 2. Kreisklasse gewählt, die in der abgelaufenen von allen Teams der Kreisliga bis zur 4. Kreisklasse den besten Quotienten aufwies und sich tadellos auf dem Platz präsentierte. Frede dankte abschließend Schulhausmeister Manfred Kubis, der die Celler Referees ganzjährig unterstützt.

Das Foto zeigt: KSO Michael Frede (1.R.v.l.) und Lehrwart Enno Thiele (2. R. l.) zeichneten zahlreiche verdiente Schiedsrichter aus: Evi Meinecke, Jörg Peth und Kai Heuman (15 Jahre), Torsten Borges (20 Jahre), Siegfried Janetzko und Ralf Struwe (25 Jahre), Kurt Finkendey und Alfred Kobbe (40 Jahre), Berthold Kleinknecht, Keith Willers und Wolfgang Huber (45 Jahre), Horst Hildebrandt (50 Jahre), Herbert Hosbach und Hans Patzak (55 Jahre), Karl-Heinz Sevenich (60 Jahre).

Michael Frede Autor: Michael Frede, am 26.06.2017 um 10:57 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Film- und TV-Branche feiert Goldene Kamera

Hamburg (dpa) - Ein wenig Glanz aus Hollywood, viel Prominenz aus Deutschland: Bei einer Gala in Hamburg hat die Film- und Fernsehbranche am Donnerstagabend die Verleihung der Goldenen Kamera gefeiert. ...mehr

DFB: Vorerst keine Strafen nach Protesten bei Montagsspiel

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den massiven Fanprotesten beim Montagabendspiel zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig wird der Deutsche Fußball-Bund vorerst keine Ermittlungen einleiten oder Strafen verhängen. Das betonte DFB-Vizepräsident Rainer Koch in einer Erklärung. ...mehr

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten. ...mehr

US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 Russen wegen des Versuchs angeklagt, die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten beeinflusst zu haben. ...mehr

Stars feiern 60. Geburtstag mit Ellen DeGeneres

Los Angeles (dpa) - Mit einem großen Staraufgebot hat Moderatorin Ellen DeGeneres ihren 60. Geburtstag nachgefeiert. Bei der Party am Samstag in Beverly Hills ließen sich zahlreiche Prominente in einer eigens dafür aufgestellten Fotobox ablichten, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. ...mehr

Unterlüßer Rheinmetall-Mitarbeiter zum Whistleblowing aufgerufen

Illegale Rüstungsexporte, Aufbau von Standorten in Krisen- und Kriegsgebieten sowie Korruption bei der Geschäftsanbahnung: Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die Hermann Theisen aus Hirschberg an der Bergstraße (Baden-Württemberg) gegen Rheinmetall erhebt. Er hat alle Mitarbeiter des Rüstungskonzerns… ...mehr

Event-Cooking in Celle: Fein ausgehen in den Einkaufsmarkt

Koch Marcel Weiland hat am Mittwochabend die Gäste bei "real" begeistert. Ob Salat-Variation an Himbeer-Vinaigrette und Ziegenkäse-Taler oder heiße Ananas an Erdbeer-Fruchtsecco-Creme, er erklärte in für jeden verständlicher Weise. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
23.02.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg endet 1:1

Mainz (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat beim Debüt von Trainer Bruno Labbadia gegen den FSV Mainz 05 unentschieden…   ...mehr

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Damaskus/New York (dpa) - Die syrischen Regierungstruppen haben ihre heftigen Angriffe auf das belagerte…   ...mehr

SPD-Votum zur GroKo erreicht Mindestbeteiligung

Berlin (dpa) - Am SPD-Mitgliederentscheid über den Koalitionsvertrag mit der Union hat sich bereits…   ...mehr

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Serbien

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zur Weltmeisterschaft…   ...mehr

Regensburg schockt Düsseldorf - Bielefelds Serie endet

Regensburg (dpa) - Jahn Regensburg hat in der 2. Bundesliga Aufstiegsaspirant Fortuna Düsseldorf nach…   ...mehr

US-Regierung verhängt weitere Sanktionen gegen Nordkorea

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat noch vor dem Ende der Olympischen…   ...mehr

Alexander Zverev trennt sich von Trainer Ferrero

Madrid/Hamburg (dpa) - Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev hat sich von seinem Trainer Juan…   ...mehr

Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will künftig mehr EU-Mittel für Länder und Regionen,…   ...mehr

Zusätzliche Klage gegen Ex-Wahlkampfleiter von Donald Trump

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat gegen Donald Trumps früheren Wahlkampfleiter…   ...mehr

Weitere Person mit deutschem Pass in der Türkei freigelassen

Berlin (dpa) - In der Türkei ist eine weitere aus politischen Gründen inhaftierte Person mit deutscher…   ...mehr
SPOT(T) »

Zufallsfund

Sehr geehrte Türkei! Heute haben wir bei uns in der Redaktion die alten Bücherregale… ...mehr

Lima-Faktor

Erst musste ich lachen – aber dann hat es mich eigentlich gar nicht so sehr… ...mehr

Interna

Vordergrund macht Bild gesund. Niemals zu lange Bandwurmsätze schreiben. Es… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG