Hoverboards - ein verlockendes Spielzeug?

Der Verkehrssicherheitsbeauftragte der PI Celle, Karsten Wiechmann, mit einem Hoverboard Foto: Polizeiinspektion Celle

Hoverboards - ein verlockendes Spielzeug? Nicht nur vor bzw.

CELLE. in den Sommerferien, sondern auch in der laufenden Woche ist auf einem Werbeblatt ein Angebot für ein elektrisch angetriebenes Board zu finden. Das ist sicher eine tolle Sache, aber da gibt es noch das Kleingedruckte. Diese Boards haben einen, wenn auch kleinen, Elektromotor und können meistens schneller als 6 km/h fahren. Damit sind die Hoverboards Kraftfahrzeuge und da die Reifen zwei Spuren hinterlassen, was man sich im Schnee gut vorstellen kann, sind es mehrspurige Kraftfahrzeuge, wie PKW. Hoverboards und diverse andere Fahrzeuge mit Elektroantrieb sind nicht für den öffentlichen Verkehrsraum zugelassen. Mit dem kleinen rechtlichen Hinweis entbinden sich die Firmen von einer Verantwortung, so dass die anschließenden Probleme höchstwahrscheinlich bei Kindern und Eltern hängen bleiben. Kinder sind die Hauptnutzer, haben aber keinen Führerschein, der für das Führen eines solchen Vehikels erforderlich ist. Die Fahrzeuge können nach bisherigem Stand aufgrund ihrer Bauweise nicht zugelassen werden, so dass es auch nicht die nötigen Kennzeichen, bzw. Zulassungen bekommen können. Hierzu ist auch zu bedenken, dass möglicherweise keine Versicherung für entstehende Schäden aufkommen würde. "Ich konnte erst am Montag dieser Woche einem Vater, der seiner Tochter ein Hoverboard kaufen wollte, über mögliche Folgen informieren", so Karsten Wiechmann, Verkehrssicherheitsbeauftragter der Polizeiinspektion Celle. Wiechmann weist auch darauf hin, dass zum öffentlichen Verkehrsraum nicht nur Fahrbahnen, sondern auch Radwege, Gehwege und weitere Flächen, selbst Parkplätze der meisten Supermärkte, gehören. Die Empfehlung der Polizei lautet, unbedingt auf das Kleingedruckte zu achten, um sich nicht einer möglichen Strafverfolgung auszusetzen.
Polizeiinspektion Celle Autor: Polizeiinspektion Celle, am 10.08.2017 um 10:05 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Celles tollkühne Piloten in ihren rasenden Kisten (mit Bildergalerie)

Reges Treiben herrschte am Samstag im Celler Stadtteil Hehlentor. Mit dem Seifenkistenrennen wurde nicht nur eine alte Tradition wiederbelebt, sondern den Besuchern wurde auch ein Riesenspaß geboten. ...mehr

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart

Berlin (dpa) - Wegen eines Muskelfaserrisses muss der ProSieben-Neuzugang Steffen Henssler (44) seine Premiere beim Münchner Privatsender verschieben. Die Show «Schlag den Henssler» werde nicht am 2. September, sondern nun live am 30. September ausgestrahlt, teilte ProSieben am Freitag mit. ...mehr

"Wanderarbeiter" flüchten in Walle

Ein Ehepaar aus dem Winser Ortsteil Walle hat unliebsame Bekanntschaft mit sogenannten Wanderarbeitern gemacht. Am Dienstag hätten am frühen Nachmittag drei Männer geklingelt und angeboten, die Dachrinne für 100 Euro zu erneuern, berichtete Heike Helms. Sie und ihr Mann Hans-Jürgen erklärten sich… ...mehr

TV-Koch Christian Rach hört auf

Berlin (dpa) - Der TV-Koch Christian Rach (60) kann die Absetzung seiner langjährigen RTL-Show «Rach, der Restauranttester» gut verkraften. «Ich sitze jetzt nicht tränenerfüllt am Schreibtisch», sagte Rach der «Bild»-Zeitung vom Donnerstag. ...mehr

New Yorker Restaurantkritiker erzählen

New York (dpa) - Eine Portion Tintenfisch hat Alan Sytsma am Vorabend gegessen, seine Frau nahm Pasta mit Fleisch und Brokkoliblättern. Adam Platt hingegen war in einem kleinen chinesischen Restaurant im New Yorker East Village. ...mehr

Restaurantkritiker Millau mit 88 gestorben

Paris (dpa) - Er schuf einen der bekanntesten Gourmet-Ratgeber der Welt: Der französische Gastronomiekritiker Christian Millau ist tot. Der Mitgründer des Restaurantführers und Magazins «Gault&Millau» starb im Alter von 88 Jahren, wie die Publikation am Montag bekanntgab. ...mehr

Dirk Benecke und Heidrun Behrens aus Vorstand verabschiedet

Im Vorstand des Schützenvereins Diesten gibt es seit diesem Jahr einige einschneidende Veränderungen. Wöchentlich stand Dirk Benecke als Jugendwart des Schützenvereins Diesten mit zahlreichen Kindern und Jugendlichen auf dem Schießstand, begleitete die heranwachsende Schützenjugend auf Wettkämpfe… ...mehr

Mit Rad Truppenübungsplatz in Bergen erkunden

Autokolonnen mit Fahrradträgern, die sich am Sonntagmorgen in Richtung der Startpunkte Höllenberg und Pröbsten bei Bad Fallingbostel bewegen. Das sind eindeutige Vorzeichen. Es geht zum Volksradfahren auf den Truppenübungsplatz Bergen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
22.08.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Deutsche Produktionen für Goldene Rose nominiert

Berlin (dpa) - Vier deutsche Fernsehproduktionen dürfen in diesem Jahr auf die Auszeichnung mit der…   ...mehr

Russischer Regisseur Serebrennikow festgenommen

Moskau (dpa) - Ungeachtet von Protesten der russischen Kulturszene hat die Justiz den prominenten Theaterregisseur…   ...mehr

Trump will Kampf in Afghanistan verschärfen

Arlington/Kabul (dpa) - In einer beispiellosen Kehrtwende hat US-Präsident Donald Trump eine Ausweitung…   ...mehr

Krankenkassen-Reserven steigen auf 17,5 Milliarden

Berlin (dpa) - Rekordbeschäftigung und gute Konjunktur füllen die Kassen der gesetzlichen Krankenversicherung…   ...mehr

Terrorist gesteht Plan zum Anschlag auf die Sagrada Familia

Madrid (dpa) - Einer der in Spanien gefassten vier mutmaßlichen Terroristen hat nach Medienberichten…   ...mehr

Bundesgericht billigt Abschiebungen islamistischer Gefährder

Leipzig (dpa) - Das Bundesverwaltungsgericht hat in zwei Grundsatzentscheidungen die Abschiebung von…   ...mehr

Barça verklagt Neymar und fordert 8,5 Millionen Euro

Barcelona (dpa) - Nach dem Rekordwechsel von Stürmerstar Neymar zu Paris Saint-Germain hat der FC Barcelona…   ...mehr

Nach Fehlstart: FC Ingolstadt stellt Walpurgis frei

Ingolstadt (dpa) - Nach dem brutalen Absturz in der 2. Bundesliga hat sich der FC Ingolstadt von Trainer…   ...mehr

Becker beim DTB wieder willkommen

Berlin (dpa) - Wimbledonsieger, Davis-Cup-Triumphator und Privatmann mit vielen Schlagzeilen - das Rampenlicht…   ...mehr

Schwesig mahnt nach Krawallen von Rostock-Lichtenhagen

Rostock/Schwerin (dpa) - Mit einer Gedenkfeier hat die Hansestadt Rostock heute der rassistischen Krawalle…   ...mehr
SPOT(T) »

Verkehrte Welt

Der Nostalgie sind heutzutage ja keine Grenzen gesetzt. Wer in den Erinnerungen… ...mehr

Selbstversuch

Grillen im Garten, entspannen am See oder spazieren im Park – die Sommerabende… ...mehr

Selbstkontrolle

Sich fit zu halten, ist nicht immer leicht. Zumindest, wenn man wie ich einen… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG