Polizeihundesportler bei Wettbewerben erfolgreich

Foto: Fremdfotos/eingesandt

Am Sonntag den 06.08.2017, fand im Rahmen des THS-Turnieres die Kreisgruppensiegerprüfung auf dem Vereinsgelände des PHV Hambühren statt.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Bei schönem Wetter konnten die zwei- und vierbeinigen Sportler ihr Können unter Beweis stellen.

Folgende Plätze wurden bei der Kreisgruppensiegerprüfung belegt:

Vierkampf 1

Platz 1 Jasmin Kasparek mit Graziano

Platz 2 Laura Rother mit Rocky

Platz 3 Merle Kuhn mit Sydney

Dreikampf weiblich ab 19

Platz 1 Jasmin Kasparek mit Graziano

Platz 2 Sina Jakob mit Grisoux

Platz 3 Michele Marofka mit Biifi

Dreikampf weiblich ab 35

Platz 1 Melanie Ziebell mit Lilli

Dreikampf männlich ab 35

Platz 1 Norbert March mit Tyson

Dreikampf männlich ab 50

Platz 1 Horst Will mit Cracker

Hindernislaufturnier unter 50 cm männlich

Platz 1 Horst Will mit Cracker

Hindernislaufturnier unter 50 cm weiblich

Platz 1 Emma Dietzmann mit Bolle

Hindernislaufturnier über 50 cm männlich

Platz 1 Norbert March mit Tyson

Hindernislaufturnier über 50 cm weiblich

Platz 1 Sina Jakob mit Grisoux

Platz 2 Heike Dehne mit Naila

Shorty (Mannschaft)

Platz 1 Laura Rother und Merle Kuhn

Platz 2 Emma Dietzmann und Jasmin Kasparek

Platz 3 Melanie Ziebell und Michele Marofka

Platz 4 Sina Jakob und Horst Will

Folgende Erstplatzierte konnten ihren Pokal bei der Siegerehrung des THS-Turnieres in Empfang nehmen:

Geländelauf 1000m weiblich Marnie-Alessa Kukoschke mit June.

Geländelauf 2000m männlich Frank Wandel mit Amy.

Geländelauf 2000m weiblich Nina Meyer mit Isaac.

Geländelauf 5000m weiblich Patricia Mönch mit Aslan.

Vierkampf 1 weiblich Jasmin Kasparek mit Graziano.

Vierkampf 1 männlich Matthias Wehrstedt mit Lucky.

Vierkampf 2 weiblich Janina Feierabend mit Odin.

Dreikampf weiblich ab 19 Marnie-Alessa Kukoschke mit June.

Dreikampf weiblich ab 35 Melanie Ziebell mit Lilli.

Dreikampf männlich ab 35 Norbert March mit Tyson.

Dreikampf männlich ab 50 Horst Will mit Cracker.

Hindernislaufturnier unter 50 cm männlich Horst Will mit Cracker.

Hindernislaufturnier unter 50 cm weiblich Emma Dietzmann mit Bolle.

Hindernislauf über 50 cm männlich Matthias Wehrstedt mit Lucky.

Hindernislauf über 50 cm weiblich Sina Jakob mit Grisoux.

Shorty (Mannschaft) Carsten Fischer und Sven Schnautz

Wir gratulieren allen unseren Teilnehmern und freuen uns darauf,

das nächste Turnier ausrichten zu dürfen.

Den PHV Hambühren gibt es nun schon seit über 40 Jahren und er ist mit seinen über 100 Mitgliedern einer der größten Hundesportvereine der Landesgruppe.

Wir bieten ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten, auf drei großen Übungsplätzen an. Bei uns sind alle Hunde willkommen, egal ob Mischling oder welcher Rasse sie angehören. Außerdem arbeiten wir ausschließlich über positive Verstärkung (Spielzeug und Leckerlies), sodass die Hunde hochmotiviert und voller Freude mitarbeiten.

Bei schönem Wetter starteten am 13.08.2017 das erste Mal vier Mensch-Hund-Teams des PHV Hambühren bei einem Rally Obedience Turnier.

Rally Obedience ist eine relativ junge Sportart aus den USA, bei der Parcours und Obedience-Übungen kombiniert wurden.

Dabei kommt es sehr auf Harmonie und die perfekte Kommunikation zwischen Hund und Hundeführer an. Der Parcours besteht aus vielen Stationen, die nacheinander und möglichst schnell abgearbeitet werden müssen. Die Aufgaben bestehen aus Unterordnungs-Übungen, Richtungswechsel, Kombinationen daraus, Voraussenden, Bleib- und Abrufübungen und noch einiges mehr.

Je höher die Klasse umso schwerer sind die Anforderungen an die Teams.

In der Beginnerklasse startete Friederike Woborzil mit Buddy und belegte den 5. Platz, Gerd Schiemann mit Mailo und belegte den 8. Platz, Jacqueline Grochowski mit Damon und belegte den 9. Platz und Katy Hopp mit Kasper und belegte den 10. Platz.

(Foto von links nach rechts: Gerd Schiemann, Friederike Woborzil, Jacqueline Grochowski, Katy Hopp)

Wir freuen uns sehr, dass alle unsere Teams die Prüfung mit so guten Ergebnissen bestehen und abschließen konnten und ein großer Dank an den VDH Celle für den tollen und perfekt organisierten Turniertag.

CZ Autor: CZ, am 23.08.2017 um 11:34 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Ermittlungen gegen Heckler & Koch wegen Bestechung

Stuttgart (dpa) - Die seit Jahren geführten Ermittlungen gegen den Waffenhersteller Heckler & Koch wegen möglicher Bestechung von Politikern ziehen sich hin. Es sei nicht davon auszugehen, dass sie «in absehbarer Zeit» abgeschlossen würden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stuttgart. ...mehr

Sahra Wagenknecht kocht bei «Grill den Profi»

Köln (dpa) - Die Linke-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht kommt in die Kochshow «Grill den Profi». In der Vox-Sendung seien schon Weltmeister, Olympiasieger und Gäste aus dem Hochadel am Herd zu sehen gewesen, aber noch nie eine aktive Bundespolitikerin, teilte der Sender am Mittwoch mit. ...mehr

Älteste Feuerwehr der Gemeinde Südheide feiert Jubiläum

Mit Musik untermalt steigen die Wasserfontänen im Örtzepark in Hermannsburg leuchtend empor. So startete die Freiwillige Feuerwehr Hermannsburg am vergangenen Wochenende in ihr 125-jähriges Jubiläum. Sie ist damit die älteste Feuerwehr der Gemeinde Südheide und zählt zu den ältesten Wehren im… ...mehr

Ruhrfestspiele mit Dürrenmatt-Klassiker eröffnet

Recklinghausen (dpa) - Zum Abschied von den Ruhrfestspielen hat Intendant Frank Hoffmann nochmal eine solide Inszenierung abgeliefert. ...mehr

Bernhard und Ruth Koch gestorben: Großes Engagement für Eversen

Eversen trauert um das Lehrerehepaar Ruth und Bernhard Koch, das infolge eines schweren Verkehrsunfalles am 9. April in Celle ums Leben gekommen ist. Am Mittwoch wurden die beiden beigesetzt. ...mehr

Amy Schumer spricht über gewalttätigen Ex-Freund

Los Angeles (dpa) - Die Erinnerungen an einen gewalttätigen Ex-Freund sind für US-Schauspielerin Amy Schumer (36) immer noch sehr präsent. ...mehr

Schüler lernen am Zukunftstag im Celler Fürstenhof das Kochen

Edel, luxuriös und schick: Ein Besuch des Althoff-Hotels Fürstenhof in Celle lässt einen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Stilvolle Möbel säumen den Weg zur Küche. Bereits morgens herrscht dort schon emsiges Treiben. Doch nicht nur Profis verrichteten gestern dort ihr Werk. Im Rahmen des… ...mehr

Den Schulen sei dank: Celler erringen wieder mehr Sportabzeichen

Da behaupte noch einer, die Gesellschaft werde immer bewegungsfauler. Die aktuellen Zahlen des Kreissportbund (KSB) Celle besagen etwas anderes: In der Region legen immer mehr Menschen die Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen ab. Sind es 2016 noch 2437 Sportbegeisterte gewesen, die sich die bekannten… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
22.05.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Zuckerberg entschuldigt sich in Brüssel für Datenskandal

Brüssel (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich auch im Europaparlament für den jüngsten…   ...mehr

Harry und Meghan bei erstem offiziellen Termin

London (dpa) - Drei Tage nach ihrer Hochzeit sind Prinz Harry (33) und Meghan (36) schon ihren ersten…   ...mehr

Bamf-Affäre: Seehofer stellt sich Bundestagsausschuss

Berlin (dpa) - Der unter Druck geratene Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) soll im Innenausschuss…   ...mehr

Maas beschwört enge Bindung zu USA trotz Differenzen

Washington (dpa) - Zum Auftakt seines Antrittsbesuchs in Washington hat Bundesaußenminister Heiko Maas…   ...mehr

Trump stellt Termin für Gipfel mit Kim Jong Un in Frage

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Termin für sein mit Hochspannung erwartetes Gipfeltreffen…   ...mehr

Tony Martin im Zeitfahren Zweiter - Yates behauptet Spitze

Rovereto (dpa) - Nur 14 Sekunden haben Tony Martin zum ersten Tagessieg eines deutschen Rennfahrers…   ...mehr

FIFA entlastet Russland von Doping-Verdacht

Frankfurt/Main (dpa) - Die FIFA hat WM-Gastgeber Russland von den Doping-Verdächtigungen gegen Fußballer…   ...mehr

Druck auf Italiens «Schreckgespenster»-Koalition

Rom (dpa) - Noch vor der Amtseinführung einer neuen italienischen Regierung steht die populistische…   ...mehr

Ungerechte Relegation? Kiel klagt - Wolfsburg will vergessen

Hamburg (dpa) - Die Trauer über den verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga schlug beim Zweitligisten…   ...mehr

Prediger hielt Einladung zur Hochzeit für Aprilscherz

London (dpa) - US-Bischof Michael Curry hat an einen Aprilscherz geglaubt, als er eine Einladung als…   ...mehr
SPOT(T) »

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

Paradiesisch

"Schreiben Sie doch nächste Woche mal, was Ihnen in Celle auffällt, wie Sie… ...mehr

Früh nach Celle

Früh aufstehen ist toll. Vor allem um 4 Uhr. Gut, das ist natürlich ein Scherz.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG