In Celle verschwunden: Suche nach Leiche von Mandy Müller auf Friedhof erfolglos

Polizeibeamte gehen am 12.09.2017 über einen Friedhof im Wolfenbütteler Ortsteil Fümmelse (Niedersachsen) in Richtung einer mit Planen umgebenen Grabstelle. Es gebe Hinweise, dass sich in einem Grab auf dem Friedhof die Leiche einer seit neun Jahren verschwundenen jungen Frau aus Nienburg befinden könnte, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg. ( Foto: Werner Heise/regionalHeute.de/dpa

Vor neun Jahren verschwand Mandy Müller in Celle: Am Dienstag hat die Polizei auf dem Friedhof in Fümmelse, einem Stadtteil von Wolfenbüttel, ein Grab geöffnet. Der Verdacht, dass hier die Leiche der damals 18-jährigen Frau liegt, bestätigte sich aber nicht. „Die Öffnung der Grabstelle hat nicht zum Auffinden des Leichnams von Mandy Müller beziehungsweise ihrer sterblichen Überreste geführt“, sagte der Celler Oberstaatsanwalt Lars Janßen der Celleschen Zeitung. Der Pressesprecher der Polizei Nienburg, Axel Bergmann, kündigte weitere Suchaktionen für die nächste Zeit an. Es würde weitere Hinweise geben.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WOLFENBÜTTEL. "Der Polizei in Nienburg lagen neue Aussagen von Zeugen vor, die den Verdacht begründeten, dass sich der Leichnam von Mandy Müller beziehungsweise sterbliche Überreste von ihr in dem Grab befinden sollen“, sagte Janßen. Der Großvater des damaligen Freundes sei auf einem Friedhof in Fümmelse bestattet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ordnete das Amtsgericht Celle die Ausgrabung der entsprechenden Grabstelle an. Der Verdacht bestätigte sich aber nicht. Auch andere Spuren, die zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen können, seien nach erster Bewertung nicht gefunden worden. Nach CZ-Informationen war der Großvater 2009 von einem Celler Friedhof nach Fümmelse umgebettet worden.

Mandy Müller war am 13. September 2008 mit ihrem damaligen Freund von ihrem Wohnort Nienburg nach Celle gefahren, um bei ihm zu übernachten. Mehrmals telefonierte sie während des Tages mit ihrer Mutter, zum letzten Mal am Abend um 20.18 Uhr. Gegen 21.30 Uhr soll dann ein Bote Pizza zu der Wohnung an der Birkenstraße angeliefert haben. Er erinnert sich nach Aussage von einem Privatermittler der Orca-Detektive daran, dass ein Mann die Pizza angenommen hat. Er habe aber noch eine weitere Stimme gehört. Die von Mandy?

Nach dem Verschwinden war zunächst der Freund, der nicht mehr in Celle lebt, ins Visier der Ermittler geraten. Im Oktober 2009 durchsuchte ein Großaufgebot der Polizei das Haus an der Birkenstraße nach einer Leiche – sogar der Betonboden des Kellers wurde aufgerissen. Doch sie fanden nichts. Die Ermittlungen gegen den Freund wurden im Jahr 2011 eingestellt. Er hatte bestritten, etwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben.

Der Fall war wieder ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zurückgekehrt, da die Eltern Anfang 2016 darum gekämpft hatten, dass der Fall bei der TV-Sendung „Aktenzeichen XY“ thematisiert wird. Polizei und Staatsanwaltschaft lehnten das aber ab. Nach einem Bericht in der Celleschen Zeitung gaben dafür CZ-Leser Hinweise. Einer sagte, dass die Leiche von Mandy möglicherweise in einem Waldstück bei Adelheidsdorf vergraben worden sei. Die Polizei hatte dort 2010 nach Mandy Müller gesucht. Im Herbst 2016 strahlte Sat.1 in der Sendung „Fahndung Deutschland“ einen Beitrag zu dem mysteriösen Vermisstenfall aus, mit dem sich in diesem Sommer mit Michael Schneider sogar ein selbsternannter Hellseher beschäftigte. Er meinte, dass die Leiche in einem Wald bei Wietze liege. Anders als am Dienstag in Fümmelse suchte die Polizei dort aber nicht.

Christopher Menge Autor: Christopher Menge, am 12.09.2017 um 22:30 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Meerforellenjäger made in Celle

Auf der schwedischen Ostsee-Insel Öland gibt es jede Menge zu entdecken. Sie ist ein Traumziel für Badetouristen, Naturliebhaber, Gourmets und Angler. Und manchmal wartet Öland mit Entdeckungen auf, die verbüffen. Zum Beispiel mit schwedischen Cellern, die nicht wissen, dass sie Celler Wurzeln haben… ...mehr

Buchmesse: Innovatives und Politisches zum Auftakt

Frankfurt/Main (dpa) - Digitale Branchen-Neuheiten sowie politische Reizthemen: Das war der erste Tag der Frankfurter Buchmesse. Die weltgrößte Bücherschau hat am Mittwoch unter strengen Sicherheitsvorkehrungen begonnen. ...mehr

Zehn Jahre nach Hambüchen: Schäfer nach Triumph überwältigt

Montreal (dpa) - In der Hotellobby wurde erst einmal mit Orangensaft angestoßen, aber auch Stunden später in der Diskothek im Alten Hafen von Montreal hatte Pauline Schäfer ihren Sensationserfolg am Schwebebalken noch nicht verarbeitet. ...mehr

Schäfer holt überraschend WM-Gold - Tabea Alt gewinnt Bronze

Montreal (dpa) - Pauline Schäfer hatte schon kurz nach ihrem grandiosen Auftritt Tränen in den Augen. ...mehr

Eli Seitz nach Platz fünf am Stufenbarren glücklich

Montreal (dpa) - Am Ende eines «verrückten Jahres» verriet Elisabeth Seitz nach dem besten WM-Ergebnis ihrer Karriere erstmals ihr heimliches Ziel. ...mehr

Celler bei Hamburger Ruderregatta erfolgreich

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Ruderern des Celler Rudervereins, des Vereins Hermann Billung Celle und des Ruderclubs Ernestinum-Hölty. Bei der 540. Hamburger Ruderregatta mit Jungen- und Mädchenregatta und den Norddeutschen Meisterschaften fuhren die drei Celler Vereine auf der 1000-Meter-Strecke… ...mehr

Tabea Alt und Elisabeth Seitz tragen WM-Hoffnungen

Montreal (dpa) - Bei Olympia erkämpften sie mit Rang sechs die beste Team-Platzierung deutscher Turnerinnen seit 28 Jahren, nun will das Quartett in Montreal auch bei der WM seine Fortschritte unter Beweis stellen. ...mehr

«Monnaie de Paris»: Von der Geldpresse zum Museumskomplex

Paris (dpa) – In einem der Innenhöfe ragt eine riesige Teekannen-Skulptur der portugiesischen Künstlerin Joana Vasconcelos in die Höhe, in einem anderen soll bald eine bunte, überlebensgroße «Nana» von Niki de Saint Phalle stehen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
17.10.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

USA und EU appellieren an Konfliktparteien im Nordirak

Berlin (dpa) - Angesichts der militärischen Eskalation im Nordirak haben die USA und die Europäische…   ...mehr

Zum Siegen verdammt: BVB in Nikosia in der Bringschuld

Nikosia (dpa) - Nie zuvor ist Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund so schlecht in die Champions League…   ...mehr

RB Leipzig will den ersten Sieg in der Champions League

Leipzig (dpa) - Der Erfolg gegen Borussia Dortmund ist längst schon wieder Vergangenheit, für eine…   ...mehr

Jane Fonda zeigt sich wie sie ist

New York (dpa) - Die 79 Jahre alte Schauspielerin Jane Fonda («Barbarella») hat sich mit unretuschierten…   ...mehr

Nowitzkis Jubiläum startet mit Schröder-Duell

Dallas (dpa) - Mögliche Abschiedstournee und Wiedergutmachungstour:  Wenn Dirk Nowitzki und Dennis Schröder…   ...mehr

Neue Hochrechnung nach Österreich-Wahl

Wien (dpa) - Die Grünen in Österreich müssen weiter zittern, ob sie im nächsten Parlament vertreten…   ...mehr

Entsetzen nach Anschlag auf maltesische Journalistin

Valletta (dpa) - EU-Politiker haben mit Entsetzen auf den Anschlag auf eine maltesische Journalistin…   ...mehr

Druck auf Seehofer: CSU-Vorstand will geordneten Übergang

München (dpa) - Der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl wächst…   ...mehr

Andrea Nahles lädt zur SPD-Fraktionsklausur

Berlin (dpa) - In einer Woche kommt der neue Bundestag erstmals zusammen - und die SPD muss sich daran…   ...mehr

Rechts von der CDU gärt es: Petry steckt in Lücke mit Lucke

Berlin (dpa) - Drei Wochen ist es her, dass Frauke Petry der AfD den Rücken gekehrt hat. Einer Partei, in…   ...mehr
SPOT(T) »

Rekordjagd

Manch einer schafft es mit den längsten Wimpern der Welt, ein anderer mit… ...mehr

Retro-Look

Jetzt müssen wir mal Klartext reden, meine Herren. Ich bin mir sicher, Sie… ...mehr

Pumpenwürger

Um die Ausscheidungsorgane nach dem Stuhlgang zu reinigen, gibt es Toilettenpapier.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG