Suche nach Mandy Müller: Polizei öffnet Betonboden in Celle

Von Mandy Müller fehlt seit neun Jahren jede Spur.Sie verschwand in Celle.

Die Polizei Nienburg hat am Dienstag und Mittwoch in einer Garage in Celle nach der Leiche von Mandy Müller gesucht. Dabei wurde sogar der Betonboden geöffnet. Die damals 18-Jährige wird seit neun Jahren vermisst. Wir geben außerdem eine Übersicht, was wir über den Fall wissen und was nicht.

CELLE. Ein Georadargerät zeigte Veränderungen im Betonboden an, ein Leichenspürhund schlug bei einer Probebohrung an – doch der Leichnam von Mandy Müller wurde wieder nicht gefunden. Die Polizei hat am Dienstag und gestern eine Garage an der Birkenstraße in Celle durchsucht. Auf dem Grundstück hatten sich die Vermisste und ihr damaliger Freund zum Zeitpunkt ihres Verschwindens am 13. September 2008 aufgehalten.

„Die nach der Öffnung des Betonbodens erfolgten Untersuchungen führten nicht zum Auffinden von Spuren oder dem Leichnam von Mandy Müller“, sagte Oberstaatsanwalt Lars Janßen. „Aufgrund neuer Hinweise und einer Neubewertung der bisherigen Erkenntnisse hatte sich der Verdacht ergeben, dass sich der Leichnam von Mandy Müller beziehungsweise ihre sterblichen Überreste unter der Betonplatte der Garage befinden.“ Doch dem war nicht so – die Suche der Mordkommission der Polizei Nienburg geht also weiter.

Was
wir wissen

Vor neun Jahren: Die damals 18-jährige Mandy Müller fährt am 13. September 2008 mit ihrem damaligen Freund von ihrem Wohnort Nienburg nach Celle.

Letztes Lebenszeichen: Um 20.18 Uhr telefoniert sie das letzte Mal mit ihrer Mutter.

Boden aufgestemmt: Im Oktober 2009 durchsucht die Polizei das Haus des ehemaligen Freundes an der Birkenstraße in Celle, sogar der Betonboden des Kellers wird aufgerissen. Gefunden wird nichts.

Letzte Handyortung: Im Februar und April 2010 durchsucht die Polizei ein Waldstück zwischen Wittekop und Adelheidsdorf. Bekannt wird das allerdings erst bei einer CZ-Recherche im Jahr 2016. Die Staatsanwaltschaft Celle bestätigt dabei auch, dass die Handys von Mandy und von ihrem damaligen Freund letztmalig im Antennenbereich Adelheidsdorf geortet wurden. Von hier wurde am 14. September 2008 um 3.27 Uhr die letzte SMS von Mandys Handy verschickt.

Grab geöffnet: Am 12. September 2017 öffnet die Polizei ein Grab in Fummelse/Wolfenbüttel. Dort ist der Großvater des damaligen Freundes bestattet. Er wurde 2009 von einem Celler Friedhof umgebettet. Die Polizei findet weder Mandys Leiche noch neue Spuren.

Garage durchsucht: Am 19. und 20. September 2017 öffnet die Polizei den Betonboden der Garage auf dem Grundstück an der Celler Birkenstraße. Gefunden wird nichts.

Was wir
nicht wissen

Ex-Freund im Visier: Unklar ist, ob der damalige Freund etwas mit dem Verschwinden zu tun hat. Er bestreitet das. 2011 wurden die Ermittlungen gegen ihn eingestellt. Inzwischen hat die Mordkommission Mandy ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Suchaktionen in Wolfenbüttel und Celle lassen darauf schließen, dass der Ex-Freund wieder im Visier der Ermittler ist.

Mordkommission ermittelt wieder: Zwischen 2011 und 2017 galt Mandy Müller offiziell „nur“ als vermisst. Inzwischen wird wieder von einer Straftat ausgegangen. Es wird vermutet, dass Mandy Müller nicht mehr lebt, 100 Prozent sicher ist das aber nicht.

Was gibt es für
Vermutungen?

Stimme gehört? Nach Aussage eines Privatermittlers hat ein Pizzabote um 21.30 Uhr Essen in das Haus des damaligen Freundes an der Celler Birkenstraße geliefert. Er meint eine Stimme gehört zu haben, möglicherweise die von Mandy.

Im Loch verscharrt? Im Frühjahr 2016 meldet sich ein Mann bei der CZ. Er berichtet, dass das Waldstück zwischen Wittekop und Adelheidsdorf im Jahr 2010 von der Polizei nicht gründlich durchsucht worden sei. Er vermutet, dass Mandys Leiche in einem zugeschütteten Loch, das 2007 für Bodenproben gegraben wurde, liegen könnte. Die Polizei sieht keine Veranlassung hier noch einmal zu graben.

Hellseher kennt Ort? Im Mai 2017 schaltet Mandys Cousin Thomas Krüger den Hellseher Michael Schneider ein. Er ist sich sicher, dass die Leiche von Mandy Müller in einem Waldstück zwischen Winsen, Oldau und Wietze liegt. Er nennt eine konkrete Stelle. Die Polizei hat hier bisher nicht gesucht.

Christopher Menge Autor: Christopher Menge, am 20.10.2017 um 16:14 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Celle feiert Triathlon-Fest - Brenneckes Siegertaktik geht voll auf

Ein echtes Triathlon-Fest haben Athleten und Zuschauer am Sonntag beim 31. Celler-BKK-Mobil Oil-Triathlon gefeiert. Bei allerbesten Sommerwetter hätten die äußeren Bedingungen für Celles traditionelles Triathlonevent nicht besser sein können. Die große Faszination des Triathlonsports kam sowohl… ...mehr

Ein New Yorker futtert sich durch den Central Park

New York (dpa) - Steve Brill ist mal wieder auf Nahrungssuche, und heute ist er an einem Baumstumpf vor dem New Yorker Central Park fündig geworden. ...mehr

Französischer Starkoch Joël Robuchon gestorben

Paris (dpa) - Frankreich trauert um den international renommierten Spitzenkoch Joël Robuchon. Der Chef einer weltweiten Gastronomiegruppe starb am Montag im Alter von 73 Jahren in Genf, wie sein Pressebüro der Deutschen Presse-Agentur in Paris bestätigte. Erst im Januar war Frankreichs Gastronomiepapst… ...mehr

Heintz gewinnt EM-Silber - Hentke verpasst Medaille

Glasgow (dpa) - Lagenschwimmer Philip Heintz gab sich auch ohne den ersehnten ersten internationalen Langbahn-Titel zufrieden. ...mehr

Außenseiter hoffen auf Überraschung bei Celler Kreispokal-Quali

Neben drei Spielen in der Fußball-Kreisliga stehen auch fünf Spiele in der Qualifikationsrunde des Kreispokals auf dem Plan. Bis auf die ligainterne Begegnung der 1. Kreisklasse zwischen dem SV Eintracht Bleckmar und dem SV Hambühren, duellieren sich ausnahmslos Teams unterschiedlicher Spielklassen. ...mehr

Die deutschen Favoriten bei den European Championships

Berlin (dpa) - Große Namen von Olympiasiegern und Weltmeistern schmücken die deutschen Aufgebote für die sieben zeitgleich ablaufenden Europameisterschaften im Rahmen der European Championships vom 2. bis 12. August in Glasgow und Berlin. ...mehr

Celler Aidshilfe in Not

Da die Beratungsstelle "Infoline" umziehen musste, hat sich die Miete erhöht. Das bringt die Celler Aidshilfe finanziell in Bedrängnis. ...mehr

SV Nienhagen schwimmt mit der Elite

Ein neuer Deutscher Meister, der nicht zur EM nach Glasgow fährt, und eine 32 Jahre alte Bestmarke, die geknackt wird: die Deutsche Meisterschafte im Schwimmen schreibt ihre eigenen Geschichten – und mittendrin der SV Nienhagen, der Maike Höner als einzige Einzelsportlerin und zwei Damen-Staffeln… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.08.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Ohne neue Beweise keine Ermittlungen gegen SS-Mann

Ludwigsburg (dpa) - Gegen den aus den USA abgeschobenen früheren SS-Mann Jakiw Palij wird es nach Angaben…   ...mehr

Warten auf Europa: Italien lässt Migranten nicht von Bord

Catania (dpa) - Italien setzt die EU-Partner in der Migrationsfrage erneut unter Druck. Am Dienstag…   ...mehr

Berliner Schloss auf der Zielgeraden

Berlin (dpa) - Friedrich der Große hielt nicht gerade viel von seinem Großvater. Er sei «eitel und…   ...mehr

Viele Kirchengemeinden missachten Regeln für Kirchenasyl

Berlin/Nürnberg (dpa) - In rund der Hälfte aller Kirchenasyl-Fälle haben die Kirchengemeinden nach…   ...mehr

Babis beim Gedenken an Sowjeteinmarsch 1968 ausgepfiffen

Prag/Bratislava (dpa) - Mit Kranzniederlegungen und Reden ist in Tschechien und der Slowakei der Todesopfer…   ...mehr

Fanszene beendet Dialog mit DFB und DFL

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Ende des Burgfriedens zwischen den Fans und den Dachorganisationen des…   ...mehr

Microsoft durchkreuzt Hacker-Attacke auf US-Senat

Redmond/Moskau (dpa) - Hacker mit mutmaßlichen Verbindungen zum russischen Geheimdienst haben Cyberattacken…   ...mehr

SPD klaut CSU-Slogan «Söder macht's» im Internet

München (dpa) - Mit Häme hat die SPD auf das Versäumnis von Ministerpräsident Markus Söder und…   ...mehr

FC Liverpool nach zweitem Sieg schon Titelanwärter

London (dpa) - Die Premier-League-Saison ist erst zwei Tage alt - aber britische Medien sehen den FC…   ...mehr

WWF: Sozialverträglicher Ausstieg aus der Kohle möglich

Berlin (dpa) - Die Naturschutzorganisation WWF hat sich für einen schnellen Ausstieg aus der Kohleverstromung…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG