Theaterstück für Leib und Seele

Johanna von Gutzeit und Christoph Schulenberger. Foto: Alex Sorokin

Es ist schon ein ungewöhnliches Theaterstück, dieses „Soul Kitchen“. In der Halle 19 des Schlosstheaters Celle hatte es jetzt seine mit stehenden Ovationen umjubelte Premiere.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Diese Komödie sprengt nicht nur den herkömmlichen Rahmen, sie vermittelt auch genau jene wertvollen Gaben, die ein Theaterstück sehenswert machen: Spannung, Erregung, vollgeladene Atmosphäre und – wenn es komödienhaft gut läuft – beste Unterhaltung und gute Laune. Davon hat Regisseur Andreas Döring in der Umarbeitung des Fatih-Akin-Films „Soul Kitchen“ für das Schlosstheater eine große Menge herangeschafft und mit Erfolg verarbeitet Für den richtigen Sound des „Soul und Rock & Roll“ der 60er und 70er Jahre sorgen Billy Ray Schlag mit seiner prächtigen Band „Sister Soul & The Blaxperts“ zusammen mit der stimmstarken Rock-Sängerin Tina Kruskic. Ihr Rhythmus geht auch der älteren Generation noch ins Blut.

In der besonderen Atmosphäre der Halle 19 fühlt sich der Humor zweifelsohne wohl. Echtes Vergnügen herrscht beim amüsiert mitgehenden Publikum auf der Tribüne. Die Stimmung auf der Bühne allerdings ist nicht ganz so gut. Da nämlich bröckelt im Restaurant „Soul Kitchen“ der Putz von der Wand (Bühnenbild und Kostüme Andreas Döring und Anne Manss), der Blick in die Küche fordert die Lebensmittelaufsicht geradezu heraus und das Angebot auf der Speisekarte beschränkt sich weitgehend auf Pommes mit Sahnesoße. Ein Konzept gibt es nicht. Letztlich ist das Ganze wohl nur eine Pommes-Bude für Hafenarbeiter, Trucker und Sekretärinnen aus dem nahen Finanzamt.

Kein Zweifel, dem Besitzer Zinos (Christoph Schulenberger) geht es schlecht. Er steht mit dem Rücken zur Wand. Und als wäre das nicht alles schon genug, zieht es seine Freundin Nadine (Johanna von Gutzeit) auch noch nach China. Zinos selbst erleidet einen Bandscheibenvorfall und kann nicht mehr arbeiten. Notgedrungen wird Gourmetkoch Shayn (Jürgen Kaczmarek) verpflichtet, der Pommes von der Speisekarte streicht und mit extravaganter Küche auch noch die letzten Stammkunden vergrault. Zinos` krimineller Bruder Illias (Gintas Jocius) verzockt schließlich das „Soul Kitchen“ in einer einzigen Nacht. Aber keine Angst, alles nimmt ein gutes Ende.

Die Schauspieler des Schlosstheaters scheinen ohne Ausnahme von überbordender Spiellust beseelt. Sie spielen nicht ihre Rollen, sondern sie spielen mit ihren Rollen. Und das gleich mehrfach. Hervorragend. Das überträgt sich schnell auf das Publikum. Es verlässt die Halle gut gelaunt.

Hartmut Jakubowsky Autor: Hartmut Jakubowsky, am 01.10.2017 um 22:13 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Meerforellenjäger made in Celle

Auf der schwedischen Ostsee-Insel Öland gibt es jede Menge zu entdecken. Sie ist ein Traumziel für Badetouristen, Naturliebhaber, Gourmets und Angler. Und manchmal wartet Öland mit Entdeckungen auf, die verbüffen. Zum Beispiel mit schwedischen Cellern, die nicht wissen, dass sie Celler Wurzeln haben… ...mehr

Buchmesse: Innovatives und Politisches zum Auftakt

Frankfurt/Main (dpa) - Digitale Branchen-Neuheiten sowie politische Reizthemen: Das war der erste Tag der Frankfurter Buchmesse. Die weltgrößte Bücherschau hat am Mittwoch unter strengen Sicherheitsvorkehrungen begonnen. ...mehr

Zehn Jahre nach Hambüchen: Schäfer nach Triumph überwältigt

Montreal (dpa) - In der Hotellobby wurde erst einmal mit Orangensaft angestoßen, aber auch Stunden später in der Diskothek im Alten Hafen von Montreal hatte Pauline Schäfer ihren Sensationserfolg am Schwebebalken noch nicht verarbeitet. ...mehr

Schäfer holt überraschend WM-Gold - Tabea Alt gewinnt Bronze

Montreal (dpa) - Pauline Schäfer hatte schon kurz nach ihrem grandiosen Auftritt Tränen in den Augen. ...mehr

Eli Seitz nach Platz fünf am Stufenbarren glücklich

Montreal (dpa) - Am Ende eines «verrückten Jahres» verriet Elisabeth Seitz nach dem besten WM-Ergebnis ihrer Karriere erstmals ihr heimliches Ziel. ...mehr

Celler bei Hamburger Ruderregatta erfolgreich

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Ruderern des Celler Rudervereins, des Vereins Hermann Billung Celle und des Ruderclubs Ernestinum-Hölty. Bei der 540. Hamburger Ruderregatta mit Jungen- und Mädchenregatta und den Norddeutschen Meisterschaften fuhren die drei Celler Vereine auf der 1000-Meter-Strecke… ...mehr

Tabea Alt und Elisabeth Seitz tragen WM-Hoffnungen

Montreal (dpa) - Bei Olympia erkämpften sie mit Rang sechs die beste Team-Platzierung deutscher Turnerinnen seit 28 Jahren, nun will das Quartett in Montreal auch bei der WM seine Fortschritte unter Beweis stellen. ...mehr

«Monnaie de Paris»: Von der Geldpresse zum Museumskomplex

Paris (dpa) – In einem der Innenhöfe ragt eine riesige Teekannen-Skulptur der portugiesischen Künstlerin Joana Vasconcelos in die Höhe, in einem anderen soll bald eine bunte, überlebensgroße «Nana» von Niki de Saint Phalle stehen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
17.10.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

USA und EU appellieren an Konfliktparteien im Nordirak

Berlin (dpa) - Angesichts der militärischen Eskalation im Nordirak haben die USA und die Europäische…   ...mehr

Zum Siegen verdammt: BVB in Nikosia in der Bringschuld

Nikosia (dpa) - Nie zuvor ist Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund so schlecht in die Champions League…   ...mehr

Melone am Strand - Belgien feiert Magritte

Brüssel (dpa) - Eine riesige Melone am Strand oder Bilder in Übergröße: Belgien erinnert an den…   ...mehr

Jane Fonda zeigt sich wie sie ist

New York (dpa) - Die 79 Jahre alte Schauspielerin Jane Fonda («Barbarella») hat sich mit unretuschierten…   ...mehr

Nowitzkis Jubiläum startet mit Schröder-Duell

Dallas (dpa) - Mögliche Abschiedstournee und Wiedergutmachungstour:  Wenn Dirk Nowitzki und Dennis Schröder…   ...mehr

Neue Hochrechnung nach Österreich-Wahl

Wien (dpa) - Die Grünen in Österreich müssen weiter zittern, ob sie im nächsten Parlament vertreten…   ...mehr

Entsetzen nach Anschlag auf maltesische Journalistin

Valletta (dpa) - EU-Politiker haben mit Entsetzen auf den Anschlag auf eine maltesische Journalistin…   ...mehr

Druck auf Seehofer: CSU-Vorstand will geordneten Übergang

München (dpa) - Der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl wächst…   ...mehr

Andrea Nahles lädt zur SPD-Fraktionsklausur

Berlin (dpa) - In einer Woche kommt der neue Bundestag erstmals zusammen - und die SPD muss sich daran…   ...mehr

Rechts von der CDU gärt es: Petry steckt in Lücke mit Lucke

Berlin (dpa) - Drei Wochen ist es her, dass Frauke Petry der AfD den Rücken gekehrt hat. Einer Partei, in…   ...mehr
SPOT(T) »

Rekordjagd

Manch einer schafft es mit den längsten Wimpern der Welt, ein anderer mit… ...mehr

Retro-Look

Jetzt müssen wir mal Klartext reden, meine Herren. Ich bin mir sicher, Sie… ...mehr

Pumpenwürger

Um die Ausscheidungsorgane nach dem Stuhlgang zu reinigen, gibt es Toilettenpapier.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG