Winser Schüler müssen auf Bus warten

Die Schüler in Winsen können frühestens nach der fünften Stunde nach Hause fahren. Foto: David Borghoff

Die Probleme in der Lehrerversorgung wirbeln an der Winser Oberschule auch den Busverkehr durcheinander. „Aufgrund der Unterrichtskürzungen fehlen Busse für den Schülertransport“, kritisierte die Schulelternratsvorsitzende Claudia Möller. Auf Kosten des Stundenplans habe „alles umstrukturiert“ werden müssen. „Warum muss der Schulleiter sich um die Lösung dieser Angelegenheit kümmern? Aus meiner Sicht wäre es Sache des Schulträgers, sich zu kümmern“, sagte Möller.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WINSEN. Schulleiter Bodo Theel bestätigt, dass Veränderungen vorgenommen werden mussten, damit die Schüler nicht in der Kälte auf ihre Busse warten müssen. Um den Ganztagsunterricht dienstags und donnerstags sowie den Unterricht in den Kernfächern zu gewährleisten, fallen an anderer Stelle Stunden aus. Das trifft laut Theel vor allem die jüngeren Jahrgänge. Dort ist jetzt montags, mittwochs oder freitags schon nach der vierten Stunde Schulschluss. „Wir mussten reduzieren“, so der Schulleiter.

Das Problem: Nach der vierten Stunde fahren keine Busse. Die Schüler müssen bis zum Ende der fünften Stunde warten, ehe sie nach Hause kommen. Betroffen sind nach Angaben der Schule zahlreiche Kinder und Jugendliche. Glück haben diejenigen, die zu Fuß nach Hause laufen können. Auch die Thörener, Bannetzer und Meißendorfer können sich freuen, denn ihr Bus fährt nach der vierten Stunde. Anders sieht es zum Beispiel nach Wietze aus.

Die Schulleitung hat inzwischen für die wartenden Schüler ein Betreuungsprogramm organisiert. Sie treffen sich zum Tanzen oder Rappen, machen Gesellschaftsspiele oder ihre Hausaufgaben, auch die Reihe "Schüler helfen Schülern" findet jetzt in dieser Zeit statt. „Wir haben reagiert“, sagt Theel. Er spricht von einem „kurzfristigen Angebot für alle Schüler, die warten müssen“.

Da das System erst seit einigen Tagen umgestellt wurde, soll jetzt evaluiert werden, wo es noch hakt. Wie lange sich die Schüler darauf einstellen müssen, dass die fünfte Stunde regelmäßig ausfällt, ist unklar. Theel hofft, dass der Oberschule schnellstmöglich neue Lehrer zugeteilt werden. „Uns fehlen fünf Lehrer“, sagt er. Doch auch an anderen Oberschulen wird Personal dringend gesucht. Die Landesschulbehörde geht davon aus, dass sich die Situation bald entspannen soll. Jedes Jahr würden zwischen 3500 und 4500 Lehrern eingestellt.

Die Winser Oberschule sah sich zuletzt dazu veranlasst, mitten im Schulhalbjahr neue Stundenpläne zu erstellen. Dabei würden die „aktuellen personellen Möglichkeiten“ berücksichtigt, hieß es, und der Fokus auf die Kernfächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch und Spanisch sowie das Ganztagsangebot gelegt. „Alle anderen Fächer wie zum Beispiel Wahlpflichtkurse, Kunst und Sport rücken in den Hintergrund und werden teilweise nicht mehr erteilt“, stand in einem Rundbrief. Sogar Zensuren für einzelne Fächer gibt es nicht mehr. Wie auch, wenn der Unterricht nicht stattfindet.

Beim Schulträger, dem Landkreis Celle, kennt man das Problem mit der Schülerbeförderung nach der vierten Stunde. „Der Kreis hat bereits das Gespräch mit der CeBus zu dem Thema aufgenommen, um eventuelle Änderungen beim Schülerverkehr zu ermöglichen. Hier wird gerade eine Lösung gesucht“, sagte Landkreis-Sprecher Tore Harmening. Unabhängig davon sei die Schule verpflichtet, die Betreuung der Schüler bis zur fünften Stunde zu gewährleisten. Weitere Schulen im Kreis Celle seien nicht betroffen. „Dem Landkreis ist dieses Problem nur an der Oberschule Winsen bekannt“, so der Sprecher.

Simon Ziegler Autor: Simon Ziegler, am 17.11.2017 um 07:06 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten. ...mehr

US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 Russen wegen des Versuchs angeklagt, die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten beeinflusst zu haben. ...mehr

Stars feiern 60. Geburtstag mit Ellen DeGeneres

Los Angeles (dpa) - Mit einem großen Staraufgebot hat Moderatorin Ellen DeGeneres ihren 60. Geburtstag nachgefeiert. Bei der Party am Samstag in Beverly Hills ließen sich zahlreiche Prominente in einer eigens dafür aufgestellten Fotobox ablichten, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. ...mehr

Unterlüßer Rheinmetall-Mitarbeiter zum Whistleblowing aufgerufen

Illegale Rüstungsexporte, Aufbau von Standorten in Krisen- und Kriegsgebieten sowie Korruption bei der Geschäftsanbahnung: Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die Hermann Theisen aus Hirschberg an der Bergstraße (Baden-Württemberg) gegen Rheinmetall erhebt. Er hat alle Mitarbeiter des Rüstungskonzerns… ...mehr

Event-Cooking in Celle: Fein ausgehen in den Einkaufsmarkt

Koch Marcel Weiland hat am Mittwochabend die Gäste bei "real" begeistert. Ob Salat-Variation an Himbeer-Vinaigrette und Ziegenkäse-Taler oder heiße Ananas an Erdbeer-Fruchtsecco-Creme, er erklärte in für jeden verständlicher Weise. ...mehr

Bewaffneter Räuber lauert Koch vom MTV Eintracht auf

Es war kurz vor Mitternacht. Die letzten Gäste des Vereinsheims des MTV Eintracht Celle an der Nienburger Straße hatten am Dienstag die Sportsbar bereits verlassen. Nur der Koch erledigte noch ein paar Dinge, als er plötzlich in den Lauf einer Schusswaffe blickte. ...mehr

Polizei Celle kontrolliert Autofahrer auf Drogen

Drogen sind eine große Gefahr, nicht nur für die Konsumenten. Das gilt insbesondere im Straßenverkehr. Um dieser Gefahr verstärkt entgegenzuwirken, führte die Polizei Celle am Dienstag zwischen 13.30 und 19 Uhr eine Schwerpunktkontrolle direkt an der Hauptwache durch. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.02.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Mittelalterliches Gebetbuch strahlt in neuem Glanz

Berlin (dpa) - Seit Jahrhunderten liegt in der Staatsbibliothek zu Berlin eines der größten kunsthistorischen…   ...mehr

Deutsche Fußball Liga unterliegt im Kostenstreit mit Bremen

Bremen/Frankfurt (dpa) - Auf den Profifußball in Deutschland kommen möglicherweise Millionenforderungen…   ...mehr

Überraschungs-Gold durch B-Team Jamanka/Buckwitz im Bob

Pyeongchang (dpa) - Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka…   ...mehr

Eskalation in Syrien: UN und USA sind beunruhigt

Damaskus (dpa) - Wegen der Eskalation der Kämpfe in Syrien wächst international die Besorgnis. UN-Generalsekretär…   ...mehr

Art Karlsruhe startet mit Skulpturen durch

Karlsruhe/Rheinstetten (dpa) - Der Kampfjet ist gelandet - die Art Karlsruhe kann durchstarten: In der…   ...mehr

Goldene-Kamera-Gala parallel zum ESC-Vorentscheid

Hamburg (dpa) - Zur Verleihung der Goldenen Kamera trifft sich die Film- und Fernsehbranche am Donnerstag…   ...mehr

Kerber in Dubai ohne Mühe im Viertelfinale

Dubai (dpa) - Angelique Kerber steht beim Tennis-Turnier in Dubai im Viertelfinale. Die ehemalige Weltranglisten-Erste…   ...mehr

Frankreichs Regierung legt umstrittenes Asyl-Gesetz vor

Paris (dpa) - Frankreichs Regierung hat ein umstrittenes neues Asyl- und Einwanderungsgesetz auf den…   ...mehr

USA: Debatte um Waffenrechts-Verschärfung gewinnt an Fahrt

Washington (dpa) - Nach dem Schulmassaker in Florida mehren sich die Stimmen für eine Verschärfung…   ...mehr

«Gnadenlose Klasse»: Messi trifft für Barca, Chelsea leidet

London (dpa) - Lionel Messi scherzte und lachte auf dem Weg zur Kabine nicht nur mit seinen Teamkollegen…   ...mehr
SPOT(T) »

Wiedervereinigung

Klaus Meine spitzt die Lippen – und wie ein junger Gott pfeift er den Wind… ...mehr

Plattschnacker

Horst Seehofer können die Einwohner von Becklingen locker in die Tasche stecken.… ...mehr

Zivilcourage

Meine Zivilcourage hat durchaus ihre Grenzen. Als vor einiger Zeit ein paar… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG