Celer Tischtennis-Asse bei Weltmeisterschaft

... genau wie sein Team-kollege Cedric Meissner. Foto: Marco Steinbrenner

Als Tobias Hippler und Cedric Meissner am gestrigen Freitag auf dem Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt in die Lufthansa-Maschine LH262 nach Verona einstiegen, war den Tischtennis-Nachwuchstalent des TuS 92 Celle die Vorfreude förmlich aus dem Gesicht abzulesen. Jungen-Bundestrainerin Zhu Xiaoyong nominierte das Duo für die Jugend-Weltmeisterschaften nominiert, die vom 26. November bis 3. Dezember im italienischen Riva del Garda stattfinden werden. Für Hippler ist es die letzte WM-Teilnahme in dieser Altersklasse, während Meissner theoretisch auch noch im nächsten Jahr, dann in Bendigo (Australien), aufschlagen dürfte.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Celle. Nachdem das deutsche Jungen-Team vor gut vier Monaten im portugiesischen Guimaraes die Goldmedaille gewann, hängen die Trauben am Gardasee deutlich höher. „Die Teams aus Asien sind ziemlich stark. Dass wir uns in Europa vor keiner Nation verstecken müssen, haben wir gezeigt“, sagt Hippler. Die Zhu-Schützlinge sind an Position acht gesetzt und müssen damit nicht in die Qualifikation am Sonntag. Für Tobias Hippler, Cedric Meissner, Gerrit Engemann (Bad Hamm) und Kay Stumper (Kornwestheim) geht es erst in der Zwischenrunde am Montag los. Der erste Gegner kommt aus der Qualifikation. Anschließend kommt es zum Duell mit Japan oder China. Die Auslosung fand erst nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe statt. „Es wäre gut, wenn wir erneut eine Medaille gewinnen würden“, merkt Meissner an.

Da die Auslosungen für die drei Individual-Konkurrenzen Einzel, Doppel und Mixed erst am Montag in Riva del Garda durchgeführt werden, hält sich das TuS-Duo mit einer exakten Prognose zurück. „Ich will einfach nur gut spielen“, sagt Hippler. Zunächst stehen ab Donnerstag drei Vorrundenspiele auf dem Programm. „Die Gruppe möchte ich als Erster oder Zweiter überstehen und dann so weit wie möglich kommen“, ergänzt Meissner.

Im Doppel startet Tobias Hippler wie schon bei der Jugend-EM mit Gerrit Engemann. „Wir schauen von Spiel zu Spiel“, sagt Hippler. Ähnlich verfährt auch sein Teamkollege aus Celle, der gemeinsam mit Kay Stumper in die Box geht. In der Mixed-Konkurrenz wollen Tobias Hippler und Jennie Wolf (TTC 1946 Weinheim) an die guten Leistungen der Vergangenheit anknüpfen. Erstmalig spielt Cedric Meissner mit Sophia Klee (SC Niestetal). Die 14-Jährige ist aktuelle deutsche Einzelmeisterin der Schülerinnen sowie Mädchen und gilt als größtes Nachwuchstalent Deutschlands.

Marco Steinbrenner Autor: Marco Steinbrenner, am 24.11.2017 um 17:54 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Trauer um den legendären Paul Bocuse

Paris (dpa) - Der weltberühmte Koch Paul Bocuse ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er galt als «Papst der französischen Küche». Der Gastronomieführer «Gault&Millau» nannte ihn «Koch des Jahrhunderts». Sein Drei-Sterne-Tempel «L’Auberge du Pont de Collonges» galt als Pilgerort für Gourmets… ...mehr

Bundesliga: Ein Punkt zwischen Platz zwei und sieben

Berlin (dpa) - Das Rennen um die Europapokalplätze in der Fußball-Bundesliga bleibt extrem eng. Bayer Leverkusen, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach liegen nach den Samstagspartien des 19. Spieltags auf den Plätzen zwei, drei und vier mit jeweils 31 Punkten. ...mehr

Paul Bocuse ist tot - die Kochwelt trauert

Paris (dpa) - Der weltberühmte Koch Paul Bocuse ist tot. Er starb am Samstag in seinem Restaurant «L’Auberge du Pont de Collonges» in seinem Heimatort Collonges-au-Mont-d'Or in der Nähe von Lyon, in dem er auch 1926 zur Welt gekommen war, wie französische Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Wieder die Standards: RB Leipzig patzt beim 1:2 in Freiburg

Freiburg (dpa) - Nach dem überraschenden Rückschlag auf dem erhofften Weg in die Champions League war Leipzigs Ralph Hasenhüttl bitter enttäuscht. ...mehr

Leverkusen Zweiter - Kellersiege für Freiburg und Mainz

Berlin (dpa) - Bayer Leverkusen hat mit einem eindrucksvollen Sieg den zweiten Platz in der Fußball-Bundesliga erobert. Das Team von Coach Heiko Herrlich feierte bei 1899 Hoffenheim einen 4:1 (1:0)-Sieg und zog an RB Leipzig vorbei. ...mehr

Celler lassen Haare für den guten Zweck

Das lauwarme Wasser sprudelt aus der Brause und vorsichtig wird das Shampoo in die Haare massiert. Ein kurzes Wohlfühlprogramm, in dessen Genuss die Kunden am Montag im Friseursalon „Haar-lekin“ gekommen sind – obwohl der Laden eigentlich an diesem Tag immer geschlossen ist. „Wir waren uns… ...mehr

14:2 Torschüsse, 1:1 Tore: Frankfurt hadert

Frankfurt/Main (dpa) - So sauer hat man Niko Kovac selten erlebt. «Ich bin maßlos verärgert. Ich bin richtig stinkig», sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt nach dem 1:1 (1:0) gegen den SC Freiburg im ersten Spiel des neuen Bundesliga-Jahres. ...mehr

Landkreis Celle investiert 10,4 Millionen Euro in Schulen

Der Landkreis Celle investiert in diesem Jahr weiter in die Schulen. "Wir werden etwa 10,4 Millionen Euro in die Sanierung und den Ausbau der weiterführenden Schule stecken", sagte Landrat Klaus Wiswe. "Diese Investitionen sind wichtig, damit unsere Kinder gute Voraussetzungen haben, um zu lernen".… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
20.01.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Neuer Chef der Regionalregierung Kataloniens gesucht

Barcelona (dpa) - Der neue Präsident des katalanischen Parlaments, Roger Torrent, will am Vormittag…   ...mehr

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Varazdin (dpa) - Nach dem wahrscheinlichen Ende der Mission Titelverteidigung starrte Handball-Bundestrainer…   ...mehr

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bonn (dpa) - Nach der knappen Zustimmung der Sozialdemokraten zeichnen sich schwierige Koalitionsverhandlungen…   ...mehr

Mit Goretzka in der Startelf: Schalke nur 1:1 gegen Hannover

Gelsenkirchen (dpa) - Erst der Wechsel-Wirbel um Leon Goretzka, dann der nächste Rückschlag in der…   ...mehr

Lewandowski und Müller treffen doppelt - 4:2 gegen Werder

München (dpa) - 100-Tore-Mann Thomas Müller und Doppelpackkollege Robert Lewandowski hatten allen…   ...mehr

Türkei: Truppen rücken in Syrien ein

Istanbul/Kairo (dpa) - Nach Luftschlägen gegen kurdische Verbände im Nordwesten Syriens sind nach…   ...mehr

Deutsche IS-Anhängerin im Irak zum Tode verurteilt

Bagdad/Berlin (dpa) - Eine deutsche Staatsangehörige ist im Irak wegen Zugehörigkeit zur Terrormiliz…   ...mehr

Hunderttausende demonstrieren weltweit gegen Trump

New York (dpa) - Hunderttausende Menschen weltweit sind am Wochenende zum ersten Jahrestag der Amtseinführung…   ...mehr

Fans empfangen Goretzka überwiegend freundlich

Gelsenkirchen (dpa) - Als Leon Goretzka gegen 17.30 Uhr mit der Mannschaft des FC Schalke 04 den Rasen…   ...mehr

DSV-Team verpasst nächste Medaille - Gold für Norwegen

Oberstdorf (dpa) - Die deutschen Skispringer haben bei der Skiflug-WM in Oberstdorf eine Medaille im…   ...mehr
SPOT(T) »

Kapselitis

Genuss aus der Dose. Oder aus dem Döschen. Also aus der Kapsel. Der ist ja… ...mehr

Backup

Es ist immer gut, ein Backup zu haben, dachte ich mir zehn Jahre lang und kopierte… ...mehr

Fortschritt

„Das ist doch nicht dein Ernst“, sagt mein bester Freund Maxi. Sein Blick… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG