„Philippine und die Kuherei“: lockere Plauderei über Albrecht Thaer

Foto: Michael Schäfer

Dass der Prophet im eigenen Land nicht viel gilt, ist eine weithin bekannte Binsenweisheit. Wer in Celle weiß denn beispielsweise schon mehr über den am 14. Mai 1752 in Celle geborenen und am 26. Oktober 1828 auf Gut Möglin gestorbenen Albrecht Thaer, als dass er ein berühmter Agronom und Celler Arzt gewesen war und an den Dammaschwiesen ein Haus mit einem großen landwirtschaftlichen Versuchsfeld besaß.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
WINSEN. Diese Wissenslücke zu beheben und seine Arbeit weiterzuentwickeln, bemüht sich in wissenschaftlicher Arbeit die Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer in Möglin. Schon im vergangenen Sommer hatte das Celler Schlosstheater im Rahmen des "Theaterparcours" eine kleine Szene über Albrecht Thaer aus der Feder von Chefdramaturg Ralf Blase und in der Regie von Petra Jenni in die Programmfolge aufgenommen. Auf Initiative der Fördergesellschaft in Möglin und des in Celle wohnhaften Vorstandsmitgliedes Heiner Terkamp wurde "Weg der Schöpfung" jetzt im "Grooden Hus" in Winsen erneut aufgeführt. Wie damals spielte Gerald Ströher, in der vergangenen Spielzeit Ensemblemitglied am Schlosstheater, die Rolle des Albrecht Thaer. Den Part seiner Ehefrau Philippine übernahm die Schauspielerin Kerstin Dathe aus Friedrichsbrunn. Und was in dem Stück selbst nicht zur Sprache kommen konnte, ergänzte die Celler Stadtführerin Karin Sohnemann anschließend in einem lebhaften Kurzvortrag anhand ihrer Roman-Biografie "Philippine und die Kuherei". Auf die Lateinschule ist Albrecht Thaer gegangen, erzählt sie. Oft hat er die Schule geschwänzt. Manchen erschien er sehr rüpelhaft. Mit 18 Jahren begann er ein Medizinstudium in Göttingen und heiratete mit 34 Philippine von Willich, die Tochter des Vizepräsidenten des Oberappellationsgerichtes. "Er hat sich hochgeheiratet, der Albrecht," sagt augenzwinkernd Karin Sohnemann. Thaer gärtnerte nach Feierabend, nannte sich einen Blumisten und wird schließlich ein ernsthafter Landwirt. Er propagierte Stallfütterung, empfahl den Anbau von Futterpflanzen und riet zu Fruchtwechsel, um die Brache zu umgehen. Als Professor war er maßgeblich beteiligt an der Bodenreform, der Flurbereinigung und der Bodenbewertung. Seine Vorträge, Artikel und Veröffentlichungen wurden in zehn Sprachen übersetzt, erst kürzlich ins Japanische.

Wer nun gefürchtet hatte, dass diese Veranstaltung im gut besuchten "Grooden Hus" eher zu einer trocken dozierenden Lehrstunde würde, war angenehm überrascht. In lockerem und ungezwungenen Plauderton ließen Gerald Ströher als Thaer und Kerstin Dathe als Philippine zuvor ihren Gedanken und ihrem Forscherdrang freien Lauf, baten das Publikum gar hinaus in die Kälte, um die Wachstumsunterschiede der Pflanzen zu verdeutlichen, priesen die Kartoffel und sorgten dafür, dass jeder Zuschauer eine solche "tolle Knolle" mit nach Hause nehmen konnte. "Sie ist nahrhaft, reich an pflanzlichem Eiweiß, vielen wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen. Sie wachsen auch in relativ schlechter Erde prächtig," sagt Philippine. Dazwischen ließ der Text für Kerstin Dathe und Gerald Ströher immer wieder Raum genug zur Improvisation mit den Zuschauern, die gerne mitmachten. So nahe war man Albrecht Thaer sicherlich noch nie.

Hartmut Jakubowsky Autor: Hartmut Jakubowsky, am 19.12.2017 um 17:05 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Rizin-Fund: «Sehr wahrscheinlich» Terroranschlag vereitelt

Köln (dpa) - Drei Tage nach Sicherstellung des Bio-Giftes Rizin in einer Kölner Hochhauswohnung haben Ermittler bei einer neuen Durchsuchung offenbar keine weiteren brisanten Funde gemacht. ...mehr

Kinder sollen besser vor Dickmacher-Werbung geschützt werden

Saarbrücken (dpa) - Fast Food, Limonaden, Süßwaren: Die Bundesländer wollen Kinder und Jugendliche besser vor gezielter Werbung für Dickmacher schützen. Das haben die Verbraucherschutzminister der Länder in Saarbrücken beschlossen. ...mehr

Tunesier soll Bio-Waffen hergestellt haben

Köln (dpa) - Der in Köln gefasste 29-Jährige soll bereits seit mehreren Wochen biologische Waffen in seiner Wohnung hergestellt haben und bei der Produktion seines tödlichen Gifts weit fortgeschritten sein. ...mehr

Substanz in Kölner Hochhaus enthielt hochgiftiges Rizin

Köln (dpa) - Nach dem Fund von hochgiftigem Rizin in einer Kölner Hochhaus-Wohnung hat der Bundesgerichtshof Haftbefehl gegen den 29-jährigen Wohnungsinhaber erlassen. Es bestehe der dringende Verdacht des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, sagte ein Sprecher des Generalbundesanwaltes. ...mehr

Gesundheitsfest des Kreissportbundes im Französischen Garten

Trotz Freibadwetter fanden am vergangenen Freitag mehr als 100 weiteren Kinder ihren Weg zum Französischen Garten in Celle. Bei Temperaturen von fast 30 Grad standen Sport, Spiel und Spaß an diesem Nachmittag im Vordergrund. In Kooperation mit der Stadt Celle richtete der Kreissportbund (KSB) erstmalig… ...mehr

Samuel Koch in Hermannsburg: "Weiter wach und neugierig sein"

Leistungsturnen, zwölf Trainingseinheiten in der Woche, Abitur, Wehrdienst, Schauspiel­studium: Samuel Koch führt ein im wahrsten Sinne des Wortes bewegtes Leben – bis sein Unfall im Dezem­ber 2010 in der Fern­sehshow „Wetten, dass ..?“ alles von einer Sekunde auf die andere verändert.… ...mehr

Rekordverdächtige Ernte im Celler Land: Erdbeeren so billig wie lange nicht

Auf den Feldern im Celler Land herrscht Alarmstufe Rot: Die Erdbeersaison ist so früh und schnell gestartet wie lange nicht mehr. „Die Bestände sind im Mai sehr schnell gereift und jetzt kommt alles zugleich“, sagt Ralf Lienau vom Erdbeer- und Spargelhof Lienau aus Nienhagen. ...mehr

HIV-Selbsttests sollen bald leichter erhältlich sein

Berlin (dpa) - Für ein früheres Erkennen von Aids-Erkrankungen sollen Selbsttests auf eine HIV-Infektion voraussichtlich ab Herbst leichter erhältlich sein. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
18.06.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Belgien siegt nach Startproblemen gegen Panama souverän

Sotschi (dpa) - Belgiens goldene Fußball-Generation ließ sich kurz von den eigenen Fans für das zumindest…   ...mehr

Schweden nach Sieg «glücklich und stolz»

Nischni Nowgorod (dpa) - Nach dem geglückten WM-Auftakt haben die erleichterten Schweden gleich ein…   ...mehr

Löw warnt vor Zerfall - Krisenbewältigung in Sotschi

Watutinki (dpa) - Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen…   ...mehr

Säbelfechter Max Hartung erneut Europameister

Novi Sad (dpa) - Säbel-Ass Max Hartung ist erneut Europameister. «Das ist eine unglaubliche Titelverteidigung…   ...mehr

Brasiliens Neymar schimpft über Schweizer und Schiedsrichter

Rostow am Don (dpa) - Es war schon weit nach Mitternacht, als Brasiliens Superstar Neymar doch noch…   ...mehr

Deutschland bangt um Glaubwürdigkeit im Klimaschutz

Berlin (dpa) - Den unangenehmen Teil ihrer Rede zum Klimaschutz bringt Svenja Schulze gleich hinter…   ...mehr

Torwart Leno verlässt Leverkusen - Vorstellung bei Arsenal

Leverkusen (dpa) - Der Wechsel von Nationalmannschafts-Torwart Bernd Leno von Bayer Leverkusen zum FC…   ...mehr

Italiens Innenminister will «Zählung» von Sinti und Roma

Rom (dpa) - Der italienische Innenminister Matteo Salvini will die in Italien lebenden Sinti und Roma…   ...mehr

Auch Marterer verliert - Deutsches Tennis-Trio schon raus

Halle/Westfalen (dpa) - Vor den ersten Auftritten von Roger Federer und Alexander Zverev ist ein deutsches…   ...mehr

Tierische Ballspiele zur Fußball-WM im Zoo

Tel Aviv (dpa) - Zur Feier der Fußball-WM hat der Safari-Zoo bei Tel Aviv auch für seine Löwen Ballspiele…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG