RTL-Bauer Benny macht Cellerin Nadine Meyer Heiratsantrag

Foto: Foto: MG RTL D

Das war der Augenblick, auf den Millionen von Fernsehzuschauern bei "Bauer sucht Frau" seit ein paar Wochen hingefiebert haben – und die Cellerin Nadine Meyer wohl auch. Als Bauer Benny seine Traumfrau in die Scheune führte, sich vor sie hinkniete, eine Ringschatulle öffnete und Nadine fragte, ob sie seine Frau werden wolle, brachen bei der 42-Jährigen alle Dämme. Sie schluchzte hemmungslos, die Tränen flossen über ihre Wangen, dann gab es nur noch Liebesgesäusel und die beiden fielen sich in die Arme. "Ich liebe Dich, Maus." "Ich dich auch. Du bist wunderbar." "Du bist auch wunderbar. Ich liebe Dich." "Ich dich auch."

CELLE. Beim großen Weihnachtsspecial von "Bauer sucht Frau" haben Nadine und Benny endgültig die Weichen auf eine gemeinsame Zukunft gestellt. Was sich schon beim Scheunenfest zu Beginn der Staffel andeutete, ist nun perfekt: Nadine und Benny werden heiraten. "Wann genau wissen wir noch nicht, aber auf jeden Fall im nächsten Jahr", verriet die Cellerin gestern einen Tag nach der Ausstrahlung der Sendung.

Ein paar Stunden zuvor hatte das Paar am Dienstag noch CZ-Redakteur Gunther Meinrenken, der die beiden während der Ausstrahlung der Staffel begleitet hatte, auf dem Celler Weihnachtsmarkt getroffen. Benny war am 1. Weihnachtsfeiertag in die Residenzstadt gekommen, um ein paar Tage mit seiner Nadine zu verbringen. Es war der zweite Besuch des Schwarzwälders im Norden. "Im September war Benny schon einmal hier. Ich habe ihm die Autostadt gezeigt, wir waren im Museumsdorf Hösseringen und haben einen Ausflug nach Hamburg gemacht", berichtete Nadine. Das beeindruckendste für Benny: "Hier ist alles so flach, die Straßen gehen immer geradeaus, keine Hügel", scherzte der sympathische Ehemann in spe der Cellerin, an deren Hand der Verlobungsring prangte.

Abends schauten die beiden dann zusammen mit Freunden das Weihnachtsspecial, "gut eingedeckt mit Taschentüchern", wie Nadine ankündigte. Und die brauchte sie auch. "Es war so schön, die Einzelinterviews von Benny zu sehen. Die kannte ich ja nicht", meinte die 42-Jährige. "Total geflasht" war die Cellerin vor allem von einem Satz ihres Bräutigams: "Ich liebe Nadine, weil sie so super zu mir ist. So eine Frau finde ich nicht mehr. Es wäre eine Idiotie, so eine Frau gehen zu lassen", hatte Benny in die Kamera gesprochen und Nadine war hin und weg.

"Das hat ja auch alles eine Vorgeschichte", sagte die Kindergärtnerin und spielte auf ihre erste Ehe an. "Wenn man das so hört, was Benny gesagt hat, weiß ich, dass ich auch beim ersten Mal alles richtig gemacht habe. Jetzt werde ich so geliebt, wie ich bin", meinte die Cellerin überglücklich.

Die gemeinsame Zukunft mit Benny heißt aber auch: Nadine bricht ihre Zelte in der Residenzstadt ab und wird in den Schwarzwald ziehen, auf den Hof ihres "Traumbauern". "Ende Januar werde ich Celle verlassen und mein neues Leben zusammen mit Benny beginnen. Celle werde ich immer verbunden bleiben. Hier leben meine Familie und meine Freunde."

Gunther Meinrenken Autor: Gunther Meinrenken, am 27.12.2017 um 12:47 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Trauer um den legendären Paul Bocuse

Paris (dpa) - Der weltberühmte Koch Paul Bocuse ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er galt als «Papst der französischen Küche». Der Gastronomieführer «Gault&Millau» nannte ihn «Koch des Jahrhunderts». Sein Drei-Sterne-Tempel «L’Auberge du Pont de Collonges» galt als Pilgerort für Gourmets… ...mehr

Bundesliga: Ein Punkt zwischen Platz zwei und sieben

Berlin (dpa) - Das Rennen um die Europapokalplätze in der Fußball-Bundesliga bleibt extrem eng. Bayer Leverkusen, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach liegen nach den Samstagspartien des 19. Spieltags auf den Plätzen zwei, drei und vier mit jeweils 31 Punkten. ...mehr

Paul Bocuse ist tot - die Kochwelt trauert

Paris (dpa) - Der weltberühmte Koch Paul Bocuse ist tot. Er starb am Samstag in seinem Restaurant «L’Auberge du Pont de Collonges» in seinem Heimatort Collonges-au-Mont-d'Or in der Nähe von Lyon, in dem er auch 1926 zur Welt gekommen war, wie französische Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Wieder die Standards: RB Leipzig patzt beim 1:2 in Freiburg

Freiburg (dpa) - Nach dem überraschenden Rückschlag auf dem erhofften Weg in die Champions League war Leipzigs Ralph Hasenhüttl bitter enttäuscht. ...mehr

Leverkusen Zweiter - Kellersiege für Freiburg und Mainz

Berlin (dpa) - Bayer Leverkusen hat mit einem eindrucksvollen Sieg den zweiten Platz in der Fußball-Bundesliga erobert. Das Team von Coach Heiko Herrlich feierte bei 1899 Hoffenheim einen 4:1 (1:0)-Sieg und zog an RB Leipzig vorbei. ...mehr

Celler lassen Haare für den guten Zweck

Das lauwarme Wasser sprudelt aus der Brause und vorsichtig wird das Shampoo in die Haare massiert. Ein kurzes Wohlfühlprogramm, in dessen Genuss die Kunden am Montag im Friseursalon „Haar-lekin“ gekommen sind – obwohl der Laden eigentlich an diesem Tag immer geschlossen ist. „Wir waren uns… ...mehr

14:2 Torschüsse, 1:1 Tore: Frankfurt hadert

Frankfurt/Main (dpa) - So sauer hat man Niko Kovac selten erlebt. «Ich bin maßlos verärgert. Ich bin richtig stinkig», sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt nach dem 1:1 (1:0) gegen den SC Freiburg im ersten Spiel des neuen Bundesliga-Jahres. ...mehr

Landkreis Celle investiert 10,4 Millionen Euro in Schulen

Der Landkreis Celle investiert in diesem Jahr weiter in die Schulen. "Wir werden etwa 10,4 Millionen Euro in die Sanierung und den Ausbau der weiterführenden Schule stecken", sagte Landrat Klaus Wiswe. "Diese Investitionen sind wichtig, damit unsere Kinder gute Voraussetzungen haben, um zu lernen".… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
22.01.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Deutsches Todesopfer bei Anschlag in Kabul

Berlin (dpa) - Bei dem jüngsten Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul auf ein internationales…   ...mehr

US-Regierung verharrt im Stillstand

Washington (dpa) - Im festgefahrenen Streit um die Auflösung des Zwangsstillstands der US-Regierung…   ...mehr

Union vor SPD-Gesprächen: Hart im Grundsatz, offen im Detail

Berlin (dpa) - Unionsvertreter haben erneut Hoffnungen der SPD auf substanzielle Zugeständnisse in…   ...mehr

Prinzessin Eugenie hat sich verlobt

London/Windsor (dpa) - Bei den britischen Royals gibt es in diesem Jahr viel zu feiern: Nach Prinz Harry…   ...mehr

Gisdol-Nachfolger erhält Unterstützung von HSV-Held Magath

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV will sich bei der Rettungsmission keine Zeit lassen.…   ...mehr

«Three Billboards» räumt bei SAG-Awards ab

Los Angeles (dpa) - Die Tragikomödie «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» ist der große Gewinner…   ...mehr

Pence: Hoffnung auf Gespräche Israels mit Palästinensern

Jerusalem (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence bei seinem Israel-Besuch die Hoffnung auf neue Verhandlungen…   ...mehr

Puigdemont erneut Kandidat für Regionalpräsidentschaft

Barcelona (dpa) - Carles Puigdemont ist gegen den Widerstand der Zentralregierung in Madrid erneut zum…   ...mehr

«Fack ju Göhte - Se Mjusicäl» in München

München (dpa) - Im Kino war die Filmtrilogie «Fack Ju Göhte» mit Elyas M'Barek und Jella Haase ein…   ...mehr

Löw bei Auslosung der Nations League in Lausanne

Lausanne (dpa) - Joachim Löw wird am Mittwoch zur Auslosung der neuen Nations League nach Lausanne…   ...mehr
SPOT(T) »

Kaltes Chili

Was ist das Wichtigste bei einem Umzug? Na klar, Mettbrötchen zum Frühstück… ...mehr

Großeltern

Liebe Eltern, Sie müssen jetzt stark sein. Denn Sie haben Ihre Kinder vielleicht… ...mehr

Kapselitis

Genuss aus der Dose. Oder aus dem Döschen. Also aus der Kapsel. Der ist ja… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG