Zu hell und warm: Rosen blühen in Eicklingen im Winter

Foto: Oliver Knoblich

Während sich andere am Neujahrsmorgen über Feuerwerksreste ärgern, hat Manfred Bergmann etwas Außergewöhnliches in seinem Garten entdeckt. Die Rosen stehen zurzeit in voller Blüte – und das mitten im Winter. "Ich empfinde das als sehr ungewöhnlich", erzählt der Eicklinger.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

EICKLINGEN. Zwei Rosensträucher stehen seit Jahren in Bergmanns Garten, einer am Haus und einer an der Hecke zum Nachbarn. Im Herbst hat er die Rosen geschnitten, jetzt zieren pinke Blüten die Sträucher. Beim Vögel füttern ist ihm die Pracht aufgefallen. "Mir ist noch nie aufgefallen, dass die Rosen im Winter geblüht haben", erzählt er.

Auch im restlichen Landkreis Celle kommen bei einigen Pflanzen offensichtlich Frühlingsgefühle angesichts der hohen Temperaturen auf. Ob bei Weidenkätzchen, Fliederbäumen, Astern oder Hortensien: Die Knospen sprießen. "Wenn jetzt nochmal richtig Frost kommt, könnte das ein Problem geben", warnt Bergmann.

Jens Hanssen, Fachbereichsleiter des städtischen Grünbetriebs in Celle, bestätigt, dass die Temperaturen zurzeit etwas zu hoch seien. "Ganz ungewöhnlich ist das aber nicht", sagt er. Rosen dürften zurzeit eigentlich nicht blühen. Lediglich die Christrose, die jedoch eine Staude und keine Rose ist, habe aktuell Saison.

Auch wenn Zwiebelpflanzen aus der Erde guckten, sei das noch normal. "Der Frost würde ihnen nicht schaden", sagt Hanssen. Schnee diene als zusätzliche Schutzschicht. Generell würden sich die heimischen Pflanzen den Bedingungen anpassen. "Die nicht heimischen Ziergehölze und Pflanzen benötigen Winterschutz, aber das wissen Gartenbesitzer", sagt Hanssen. Er empfiehlt, Schutzvorkehrungen nicht zu früh zu entfernen: "Der Frost kommt noch, der Winter ist noch nicht vorbei."

Dass beispielsweise die Rosen von Manfred Bergmann blühen, erklärt Hanssen mit den länger werdenden Tagen. "Die Pflanzenwelt richtet sich nach dem Licht. Das ist wichtiger als die Temperatur." So werde das Treiben der Pflanzen zeitlich nach vorne verschoben.

Amelie Thiemann Autor: Amelie Thiemann, am 03.01.2018 um 18:35 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Den Schulen sei dank: Celler erringen wieder mehr Sportabzeichen

Da behaupte noch einer, die Gesellschaft werde immer bewegungsfauler. Die aktuellen Zahlen des Kreissportbund (KSB) Celle besagen etwas anderes: In der Region legen immer mehr Menschen die Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen ab. Sind es 2016 noch 2437 Sportbegeisterte gewesen, die sich die bekannten… ...mehr

20 Jahre Festspielhaus Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Sir Simon Rattle waren gerade bei den Osterfestspielen zu Gast, als nächste kommen Bob Dylan und das Leipziger Gewandhausorchester. ...mehr

CeBus sucht wieder Busfahrerinnen

„Wenn man etwas mit Menschen machen möchte, wird einem niemand als erstes Busfahrerin vorschlagen.“ Das musste auch Nicola Koch feststellen, als sie nach der Insolvenz ihrer Kneipe „Gegen den Strich“ auf der Suche nach einem neuen Job war. „Das ist kein Job, den man einfach so über die Arbeitsagentur… ...mehr

Labbadia holt in Freiburg ersten Sieg mit VfL Wolfsburg

Freiburg (dpa) - 69 Tage nach dem letzten Sieg hat der VfL Wolfsburg wieder ein Spiel in der Fußball-Bundesliga gewonnen und drei wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt. ...mehr

„Rausch“ zerfällt in Einzelteile

Große Namen garantieren noch keinen großen Theaterabend. Das bestätigte sich einmal mehr bei einem Gastspiel im Schauspielhaus, einer Koproduktion der Ruhrfestspiele Recklinghausen mit dem Théâtre National du Luxembourg und dem Schauspiel Hannover. Auf dem Programm stand August Strindbergs „Rausch“. ...mehr

Ausstellung in der Galerie Koch zeigt „Vom Stadel zum Wolkenkratzer“

Der Ausstellungstitel ist ein wenig sperrig, die Schau selbst hingegen nicht: „Vom Stadel zum Wolkenkratzer“ nennt die Galerie Koch eine Auswahl von Architekturdarstellungen und mischt dabei nach bewährter Manier Stars der Klassischen Moderne mit Geheimtipps. ...mehr

Wirbel um Kultur-Mäzene in den USA

New York (dpa) - Jerry Saltz ist Kunstkritiker des «New York»-Magazins - und neuerdings auch Aktivist. Mehrmals hat er in den vergangenen Wochen den Namen von David H. Koch auf dem Vorplatz des Metropolitan Museums in Manhattan überklebt - und über die sozialen Medien dazu aufgerufen, es ihm nachzumachen. ...mehr

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hermannsburg

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hermannsburg konnte Ortsbrandmeister Ulf Sowinski rund 60 Feuerwehrleute, Mitglieder des Fördervereins und Gäste begrüßen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.04.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Deutsche Tennis-Damen hoffen auf ein Wunder

Stuttgart (dpa) - Den deutschen Fed-Cup-Damen hilft für den Einzug ins Finale nur noch ein kleines…   ...mehr

Gesichter der Samstagsspiele: Reus, Holtby, Korkut und Co.

Berlin (dpa) - Ein Retter, den die Fans nicht wollten - und ein Matchwinner, der schon aussortiert war.…   ...mehr

Für Köln zählt nur ein Sieg - Mainz Gewinner des Spieltags?

Berlin (dpa) - Auf den 1. FC Köln wartet gegen den FC Schalke 04 das erste von vier Endspielen im…   ...mehr

München will schnelle Titel-Krönung - Berlins letzte Chance

Berlin/München (dpa) - Nur noch einen Sieg vom erneuten Meister-Coup entfernt hat der EHC Red Bull…   ...mehr

Minister Müller eröffnet Rückkehrerzentrum im Irak

Bagdad (dpa) - Auf seiner Reise durch den Irak beschäftigt sich Entwicklungsminister Gerd Müller mit…   ...mehr

DEB-Team bezwingt Frankreich nach Verlängerung

Berlin (dpa) - Mit Weltklasse-Stürmer Leon Draisaitl hat der Olympia-Zweite Deutschland 14 Tage vor…   ...mehr

Titelverteidiger Selby scheitert in der ersten Runde

Sheffield (dpa) - Titelverteidiger Mark Selby ist bei der Snooker-Weltmeisterschaft überraschend in…   ...mehr

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

Managua (dpa) - Bei Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten in Nicaragua sind mehrere Menschen…   ...mehr

BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund hat sich im Kampf um die Champions-League-Plätze eindrucksvoll zurückgemeldet.…   ...mehr

Auf Champions-League-Kurs: Dortmund überrennt Leverkusen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat die Derby-Niederlage gut verdaut und seine Champions-League-Ambitionen…   ...mehr
SPOT(T) »

Osmose

Neulich war ich mal wieder auf Schnäppchenjagd. Gerade wenn Süßigkeiten… ...mehr

Werbung

Was früher die Viva-Moderatoren waren, sind heute die Influencer. Vorbilder… ...mehr

Das Bügeleisen

Als Hausmann von Welt hat man keine Wahl: Ab und an muss man das Bügeleisen… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG