Hochzeitsmesse lockt nach Wienhausen

An sieben Ausstellungsorten informierten sich die Besucher der Hochzeitsmesse.  Foto: Oliver Knoblich

Die Blütenblätter zogen sich am Sonntag wie ein roter Faden durch die Hochzeitsmesse – wie ein Wegweiser verbanden sie die insgesamt sieben Ausstellungsorte, die Hochzeitsfans im idyllischen Ortskern besuchen konnten. Bereits zum zweiten Mal präsentierten in Wienhausen rund 32 Aussteller alles, was zu einer perfekten Hochzeit dazugehört: Angefangen beim Brautkleid über das stilvolle Oldtimer-Hochzeitsauto und den Fotografen bis hin zu Blumenschmuck und geschmackvoller Tischdeko.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WIENHAUSEN. Der Weg auf die Trauinsel in Wienhausen ist mit bunten Blütenblättern gesäumt. „Super schön sieht das aus“, findet Tanja Prost. Die Paulmannshavekosterin ist zwar schon verheiratet, lässt sich einen Besuch der Hochzeitsmesse an diesem Sonntagnachmittag aber dennoch nicht nehmen. „Wir waren schon bei der ersten Messe vor zwei Jahren da“, ergänzt Freundin Heike Schmidt. Die Langlingerin hat vor einigen Jahren sogar selbst im romantischen Trauhaus nahe des Wienhäuser Klosters geheiratet. „Am besten gefallen uns die Blumengestecke“, sagt sie. „Wir sind beide Floristinnen und lassen uns gerne inspirieren.“

Direkt im Trauhaus konnten bei den eigens hierfür anwesenden Standesbeamtinnen der Gemeinde zudem Hochzeitstermine angefragt und persönliche Beratung eingeholt werden. „Wir bemühen uns immer, die verschiedenen Termine möglich zu machen – auch samstags“, betonte Flotwedels Samtgemeindebürgermeister Helfried H. Pohndorf. Rund 600 Besucher kamen vor zwei Jahren zu ersten Hochzeitmesse in Wienhausen, diesmal sollen es etwas mehr werden. „Für die Planung haben wir fast neun Monate gebraucht“, erzählte Sandra Treder vom Organisatorenteam, das aus fünf Rathausmitarbeiterinnen besteht. Ginge es nach Pohndorf, dann könnte die Hochzeitsmesse in Wienhausen ruhig alle zwei Jahre stattfinden. „Allerdings müsste man dazu das Organisatorenteam etwas vergrößern“, sagte er.

Ausstellerin Frauke Will ist an diesem Sonntag zum ersten Mal mit dabei. Seit 2014 arbeitet die Nienhägerin als Hochzeitsrednerin und bietet freie Trauungen an. „Freie Trauungen sind für Paare gedacht, die sich nicht kirchlich trauen lassen möchten“, erklärt sie. „Aber sie laufen natürlich ähnlich ab: Es gibt immer den großen Einmarsch der Braut, immer das Ja-Wort und auch immer einen Kuss.“ Will liebt ihre Arbeit, bei der sie den Paaren oft sehr nahekommt. „Meine Reden erzählen ja die Geschichte des Paares – wie sie sich kennengelernt haben, wie der Antrag gemacht wurde, welche besonderen Ereignisse es in ihrer Beziehung gab.“ Und natürlich sei auch immer mal wieder eine Hochzeit an einem ungewöhnlichen Ort dabei, verrät die Hochzeitsrednerin lachend. „Da war zum Beispiel dieses Frauenpärchen aus Köln, die unbedingt im Serengeti-Park heiraten wollten. Das wurde dann auch gemacht, bei sengender Hitze im Vorgehege der Elefanten – das war schon eine tolle Geschichte.“

Auch Ruth Nagys Tochter Anikó liebt Hochzeiten: „Die Kleider, die Hochzeitstorten, die Blumen, und dass man mit der Kutsche fahren kann“, sagt die Dreijährige und ihre Augen strahlen. „Deswegen mussten wir heute auch unbedingt herkommen“, gesteht die Mama augenzwinkernd. Sie selbst habe überhaupt nicht klassisch geheiratet, finde es aber immer wieder schön, sich eine Hochzeitsmesse anzusehen. „Vor allem, wenn alles so liebevoll gemacht ist wie hier.“

Christina Matthies Autor: Christina Matthies, am 21.01.2018 um 17:58 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten. ...mehr

US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 Russen wegen des Versuchs angeklagt, die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten beeinflusst zu haben. ...mehr

Stars feiern 60. Geburtstag mit Ellen DeGeneres

Los Angeles (dpa) - Mit einem großen Staraufgebot hat Moderatorin Ellen DeGeneres ihren 60. Geburtstag nachgefeiert. Bei der Party am Samstag in Beverly Hills ließen sich zahlreiche Prominente in einer eigens dafür aufgestellten Fotobox ablichten, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. ...mehr

Unterlüßer Rheinmetall-Mitarbeiter zum Whistleblowing aufgerufen

Illegale Rüstungsexporte, Aufbau von Standorten in Krisen- und Kriegsgebieten sowie Korruption bei der Geschäftsanbahnung: Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die Hermann Theisen aus Hirschberg an der Bergstraße (Baden-Württemberg) gegen Rheinmetall erhebt. Er hat alle Mitarbeiter des Rüstungskonzerns… ...mehr

Event-Cooking in Celle: Fein ausgehen in den Einkaufsmarkt

Koch Marcel Weiland hat am Mittwochabend die Gäste bei "real" begeistert. Ob Salat-Variation an Himbeer-Vinaigrette und Ziegenkäse-Taler oder heiße Ananas an Erdbeer-Fruchtsecco-Creme, er erklärte in für jeden verständlicher Weise. ...mehr

Bewaffneter Räuber lauert Koch vom MTV Eintracht auf

Es war kurz vor Mitternacht. Die letzten Gäste des Vereinsheims des MTV Eintracht Celle an der Nienburger Straße hatten am Dienstag die Sportsbar bereits verlassen. Nur der Koch erledigte noch ein paar Dinge, als er plötzlich in den Lauf einer Schusswaffe blickte. ...mehr

Polizei Celle kontrolliert Autofahrer auf Drogen

Drogen sind eine große Gefahr, nicht nur für die Konsumenten. Das gilt insbesondere im Straßenverkehr. Um dieser Gefahr verstärkt entgegenzuwirken, führte die Polizei Celle am Dienstag zwischen 13.30 und 19 Uhr eine Schwerpunktkontrolle direkt an der Hauptwache durch. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
20.02.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

FC Bayern beginnt ohne Robben und Ribéry gegen Besiktas

München (dpa) - Der FC Bayern München beginnt am Abend im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League…   ...mehr

Trainer Labbadia soll den VfL Wolfsburg retten

Wolfsburg (dpa) - Auf dem Weg zum Trainingsplatz suchte Bruno Labbadia das Gespräch. Wenige Stunden…   ...mehr

Weit mehr als 200 Tote in syrischem Rebellengebiet

Damaskus (dpa) - Das syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta nahe Damaskus hat eine der blutigsten Angriffswellen…   ...mehr

Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt

New York (dpa) - Babys in Pakistan, der Zentralafrikanischen Republik und Afghanistan haben nach Angaben…   ...mehr

Maas weist AfD-Kritik an Stolperstein-Aktionen scharf zurück

Berlin (dpa) - Der geschäftsführende Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritik des AfD-Politikers…   ...mehr

SPD geht gegen «Bild»-Bericht vor und ruft Presserat an

Berlin (dpa) - Die SPD geht mit einer Beschwerde beim Presserat gegen die Berichterstattung der «Bild»-Zeitung…   ...mehr

Trump offen für bessere Überprüfung bei Waffenverkäufen

Washington (dpa) - Angesichts wachsender Proteste gegen die lockeren Waffengesetze in den USA hat sich…   ...mehr

US-Sonderermittler erhebt Anklage gegen Anwalt

Washington (dpa) - In der Russland-Affäre in den USA hat Sonderermittler Robert Mueller Anklage gegen…   ...mehr

Türkei beschießt syrische Truppen in der Region Afrin

Istanbul/Damaskus (dpa) - Nach der Entsendung syrischer Regierungskräfte in die von Kurden kontrollierte…   ...mehr

Abbas will UN-Vollmitgliedschaft für Palästina

New York (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas will im UN-Sicherheitsrat erneut die Vollmitgliedschaft…   ...mehr
SPOT(T) »

Wiedervereinigung

Klaus Meine spitzt die Lippen – und wie ein junger Gott pfeift er den Wind… ...mehr

Plattschnacker

Horst Seehofer können die Einwohner von Becklingen locker in die Tasche stecken.… ...mehr

Zivilcourage

Meine Zivilcourage hat durchaus ihre Grenzen. Als vor einiger Zeit ein paar… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG