"Raus aus dem Alltag": Neue Cocktail- und Tanzbar in Celle

Die Jung-Unternehmer Jérôme Zahn (links) und Mika Wickinger gehen im Frühjahr mit ihrer Bar "Exit" in der Innenstadt an den Start. Foto: Fremdfotos/eingesandt

Entstanden ist die Idee am Yin-Yang-Tisch im Rio's. "Wir saßen da und haben uns gefragt, wie es nach dem Ende der Kneipe jetzt weitergehen soll", erzählen Jérôme Zahn und Mika Wickinger. Es fehle eine neue Lokalität für die Celler Jugend, lautete das Resümee der beiden jungen Männer. "Diese Lücke wollen wir jetzt schließen", sagt Zahn, der Jura an der Uni in Hannover studiert. Im Frühjahr will das Gründer-Duo einen neuen Treffpunkt für Jugendliche an der Schuhstraße eröffnen: die Cocktail- und Tanzbar "Exit".

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

ALTSTADT. "Wir haben uns bewusst für den Namen entschieden", betont Wickinger. "Raus aus dem Alltag" sei nicht nur der Slogan der Bar, sondern auch das, was die Jung-Gastronomen ihren Gästen ermöglichen wollten. "Die Besucher sollen einfach Spaß haben, sich wohlfühlen und sich mit dem Laden identifizieren", sagt Zahn. Einen Vorteil sehen der 21-jährige Jérôme Zahn und der 19-jährige Mika Wickinger in ihrem Alter. "Wir wissen, was Jugendliche wollen", stimmen die Freunde ein.

Daher machen sich die beiden auch keine großen Sorgen vor Konkurrenzdruck durch die beiden unmittelbar benachbarten Cocktailkneipen an der Schuhstraße. "Das belebt das Geschäft", sagt Zahn. Letztendlich glauben die beiden Schulfreunde, dass sich die Gastronomen an der Schuhstraße nicht gegenseitig die Kunden rauben werden. "Unser Konzept richtet sich an die 16- bis 26-Jährigen", sagt Zahn.

Die insgesamt 216 Quadratmeter große Immobilie hat das Duo in drei Bereiche unterteilt. Im vorderen Bereich sollen Stühle und die Theke positioniert werden, daran abschließend die Lounge und im hinteren Teil des Gebäudes eine Tanzfläche. "Hier legt jedes Wochenende ein DJ auf", sagt Zahn. Vorwiegend soll Hip-Hop und R ‘n‘ B gespielt werden. "Wir planen aber auch Mottopartys wie 90er- oder 2000er-Feiern", ergänzt der 21-Jährige.

Während der Tanzbereich nur am Wochenende geöffnet ist, wird die Cocktailbar täglich von 15 bis 24 Uhr aufmachen. "Neben Cocktails wollen wir auch kleine Snacks wie Paninis anbieten", sagt Zahn weiter. Ein Rio's-Ersatz wollen die beiden Unternehmer übrigens nicht sein. "Aber den Yin-Yang-Tisch haben wir ersteigert. Der kommt in unsere Bar", verkündet Wickinger.

Katharina Baumgartner Autor: Katharina Baumgartner, am 02.02.2018 um 19:03 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Film- und TV-Branche feiert Goldene Kamera

Hamburg (dpa) - Ein wenig Glanz aus Hollywood, viel Prominenz aus Deutschland: Bei einer Gala in Hamburg hat die Film- und Fernsehbranche am Donnerstagabend die Verleihung der Goldenen Kamera gefeiert. ...mehr

DFB: Vorerst keine Strafen nach Protesten bei Montagsspiel

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den massiven Fanprotesten beim Montagabendspiel zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig wird der Deutsche Fußball-Bund vorerst keine Ermittlungen einleiten oder Strafen verhängen. Das betonte DFB-Vizepräsident Rainer Koch in einer Erklärung. ...mehr

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten. ...mehr

US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 Russen wegen des Versuchs angeklagt, die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten beeinflusst zu haben. ...mehr

Stars feiern 60. Geburtstag mit Ellen DeGeneres

Los Angeles (dpa) - Mit einem großen Staraufgebot hat Moderatorin Ellen DeGeneres ihren 60. Geburtstag nachgefeiert. Bei der Party am Samstag in Beverly Hills ließen sich zahlreiche Prominente in einer eigens dafür aufgestellten Fotobox ablichten, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. ...mehr

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. ...mehr

Unterlüßer Rheinmetall-Mitarbeiter zum Whistleblowing aufgerufen

Illegale Rüstungsexporte, Aufbau von Standorten in Krisen- und Kriegsgebieten sowie Korruption bei der Geschäftsanbahnung: Es sind schwerwiegende Vorwürfe, die Hermann Theisen aus Hirschberg an der Bergstraße (Baden-Württemberg) gegen Rheinmetall erhebt. Er hat alle Mitarbeiter des Rüstungskonzerns… ...mehr

Event-Cooking in Celle: Fein ausgehen in den Einkaufsmarkt

Koch Marcel Weiland hat am Mittwochabend die Gäste bei "real" begeistert. Ob Salat-Variation an Himbeer-Vinaigrette und Ziegenkäse-Taler oder heiße Ananas an Erdbeer-Fruchtsecco-Creme, er erklärte in für jeden verständlicher Weise. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
24.02.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Deutsches Eishockey-Team verpasst das Olympia-Wunder

Pyeongchang (dpa) - Erst nach dem Partybefehl von Marco Sturm verflog beim deutschen Olympia-Wunderteam…   ...mehr

Sex in the Kino: Goldener Bär für Rumänien

Berlin (dpa) - Tom Tykwer, Jurychef der Berlinale, hatte sich schon zum Auftakt des Festivals «wilde…   ...mehr

Berlinale-Sieg für Rumänien - Deutsche gehen leer aus

Berlin (dpa) - Sex, Onanie und Sado-Maso: Der radikale rumänische Experimentalfilm «Touch Me Not»…   ...mehr

Trotz UN-Resolution: Neue Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta

Damaskus (dpa) - Nach der Verabschiedung der UN-Resolution für eine Waffenruhe in Syrien setzt die…   ...mehr

Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys

Bad Vilbel (dpa) - Der DJ und Musikproduzent Felix Jaehn hält sich für einen schlechten Sänger.…   ...mehr

Viel nackte Haut: Berlinale-Gewinnerin Adina Pintilie

Berlin (dpa) - «Ich kann es noch nicht glauben». Als Adina Pintilie (38) den Goldenen Bären der Berlinale…   ...mehr

Wie weit rückt Italien nach rechts?

Mailand/Pioltello (dpa) - «Hoffnungsträger für Italien» nennen ihn seine Anhänger. Matteo Salvini,…   ...mehr

Deutschland von Norwegen noch im Medaillenspiegel überholt

Pyeongchang (dpa) - Deutschland hat mit einer spektakulären Rückkehr an die Weltspitze der Wintersportnationen…   ...mehr

Gold-Double: Bobpilot Friedrich zu Tränen gerührt

Pyeongchang (dpa) - Nach seinem grandiosen Gold-Double wurde Francesco Friedrich von seinen Gefühlen…   ...mehr

Sorgen und Sehnsucht: Flüchtlinge im Gazastreifen

Gaza (dpa) - Rukaja al-Hissi thront wie eine Königin auf ihrem Bett. Die 79-Jährige trägt ein Kopftuch…   ...mehr
SPOT(T) »

Zufallsfund

Sehr geehrte Türkei! Heute haben wir bei uns in der Redaktion die alten Bücherregale… ...mehr

Lima-Faktor

Erst musste ich lachen – aber dann hat es mich eigentlich gar nicht so sehr… ...mehr

Interna

Vordergrund macht Bild gesund. Niemals zu lange Bandwurmsätze schreiben. Es… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG