Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional 21 Celler Fußballtrainer ausgebildet
Sport Fußball regional 21 Celler Fußballtrainer ausgebildet
16:16 30.05.2014
21 C-Lizenzen an Fußball-Jugendcoachs - Erstmals wies ein 120-stündiger DFB-C-Lizenzlehrgang eine hundertprozentige Erfolgsquote auf. Alle 21 Jugendfußballlehrer haben die theoretischen und sportpraktischen Abschlussprüfungen mit Bravour auf der Altenceller Sportanlage bestanden. In seinem Grußwort hob NFV-Kreisvorsitzender Jens-Holger Linnewedel die Wichtigkeit besonders hervor, die die nun hochqualifizierten Juniorentrainer mit dem breitgefächerten Kreisnachwuchs im Spiel- und Trainingsumgang kontinuierlich haben werden. Der stets engagierte Kreislehrwart Peter Bartosch zollte seinen Respekt an die Gruppe der neuen Übungsleiter, die es verstanden haben, alle Tiefen und Höhen eines langen Lehrgangs positiv für sich umzusetzen. Seit 1999 fanden insgesamt 16 Ausbildungsreihen, mit 478 C-Lizenz-Inhabern, dieser Art mit immer verbesserten Medien statt. Damit schließt nun auch das Kapitel des inzwischen 70-jährigen Bartosch, der Ende Juni sein dickes Lehrbuch zuschlägt und sein Ehrenamt definitiv abgibt. Unser Foto zeigt die erfolgreichen C-Lizenzler (sitzend von links): Timon Sieme, Emilio Alfken, Sören Dzwoniarek (alle VfL Westercelle), Martina Heidenreich, Isabel Waßmann (beide ESV Fortuna Celle), Dennis Bechert (SV Meißendorf); mittlere Reihe: Kreislehrwart Peter Bartosch, Dominik Busse (Heeseler SV), Anton Jakobi (BSV Belsen), Florian Leber (JSG Südheide), Hans Hellberg (BSV Belsen) und in der hinteren Reihe: Markus Klar (TuS Oldau/Ovelgönne), Frieder-Maxemilian Hütten (SV Altencelle), Hendrik Mielke (TS Wienhausen), Sören Jacobsen und Mirco Glatzer (beide TuS Lachendorf). Es fehlen: Lars Trautmann, Marc Siegesmund, Minouche Fritz, Marc-Ronald Knauer, Stefan Baxmann und Tanja Himmel. Foto: Horst Friebe Quelle: Horst Friebe
Celle Stadt

Von Eingesandt