Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Berger Fußballer spielen um Stadttitel
Sport Fußball regional Berger Fußballer spielen um Stadttitel
15:54 18.07.2014
Von Heiko Hartung
Bergen Stadt

Die große Frage wird sein, ob der Serien-Stadtmeister FC Firat Bergen seinen Titel aus dem Vorjahr erneut verteidigen kann. „Die Fußball-Stadtmeisterschaft ist in den vergangenen 22 Jahren zu einer festen Einrichtung im Berger Vereinsleben geworden, und wird von den Mannschaften als Vorbereitung für die jeweils kommende Saison genutzt“, sagt Maico Marquardt, Sprecher des Ausrichters BSV Belsen.

Inzwischen hat die Stadtmeisterschaft auch einen festen Platz im Terminkalender der Berger Vereine gefunden. Sie wird immer in der Woche vor den Qualifikationsspielen für den A- und B-Kreispokal ausgerichtet. Der Eintritt ist wie jedes Jahr kostenlos.

Den Auftakt nach der ofiziellen Eröffnung (18.15 Uhr) macht am Montag Bezirksliga-Aufsteiger FC Firat Bergen. Der Titelverteidiger trifft auf den TuS Bergen aus der 1. Kreisklasse. Im zweiten Spiel spielt der Kreisliga-Aufsteiger TuS Eversen/Sülze gegen Gastgeber BSV Belsen (4. Kreisklasse).

Am Dienstag greifen SV Eintracht Bleckmar (1. Kreisklasse) und die FG Wohlde (3. Kreisklasse) ins Geschehen ein. Im Frühspiel empfängt Bleckmar die Everser, im Anschluss spielt Wohlde gegen Firat. Die weiteren Partien: Mittwoch, 23. Juli: TuS Bergen – FG Wohlde, BSV Belsen – Eintracht Bleckmar; Donnerstag, 24. Juli, finden die Halbfinals statt und am Freitag, 25. Juli, das Spiel um Platz 3 sowie das Finale.