Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Celles Fußball-Schiedsrichter boykottieren Firat Bergen II
Sport Fußball regional Celles Fußball-Schiedsrichter boykottieren Firat Bergen II
16:20 01.12.2016
Celle Stadt

Man bringe mit der Entscheidung seine „Bestürzung und tiefe Betroffenheit“ über den Spielabbruch der Partie in der 2. Kreisklasse zwischen TuS Eschede II und Firat Bergen II am vergangenen Wochenende zum Ausdruck, sagte Frede. Trotz der unrühmlichen Vorkommnisse im Kreis in den letzten zweieinhalb Jahren und den daraus resultierenden Sanktionen habe immer noch kein nachhaltiges Umdenken bei den Akteuren eingesetzt, hieß es. „Der Gedanke des Fairplay wird immer wieder in dieser Form missachtet.“

In der 75. Minute war die Partie beim Stand von 6:2 für Eschede nach Beleidigungen und mehreren Attacken von Spielern aus Bergen gegen seine Person von dem 18 Jahre alten Schiedsrichter abgebrochen worden. Nachdem er von einem Spieler offenbar mutwillig umgelaufen worden war, zeigte er diesem die Rote Karte. Bei der anschließenden heftigen Diskussion soll der Unparteiische dann auch noch von einem Berger gegen den Kopf geschlagen worden sein.

Der angekündigte Schiedsrichterboykott ist vorerst befristet bis zum Sportgerichtstermin, der „demnächst anberaumt“ werde. Bis dahin werden die Spiele in Liga und Pokal, Testspiele sowie Hallenturniere, an denen Firat Bergen II beteiligt ist, nicht mit neutralen Schiedsrichter besetzt. Man werde sich dort ein umfassendes Bild über den Sachverhalt machen, um danach endgültig zu entscheiden, wie weiter verfahren werden soll. „Das heißt, wir behalten uns ausdrücklich vor, noch weitere Spiele nicht neutral zu besetzen“, sagte Frede.

„Wir bedauern, dass durch den Boykott auch andere Vereine im Kreis betroffen sind. Zum Schutze unserer Schiedsrichterkollegen ist dieses drastische Zeichen jedoch unerlässlich, denn solche Vorfälle hatten wir in den letzten Jahren einfach zu oft, und der Kreisschiedsrichterausschuss wird von seiner eingeschlagenen Linie nicht abweichen“, unterstrich Frede.

Von cz