Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Fußball-Bezirksliga: Weiterer Rückschlag für Westercelle
Sport Fußball regional Fußball-Bezirksliga: Weiterer Rückschlag für Westercelle
19:31 03.04.2016
Westercelle

„Bis zum 1:2 nach gut einer Stunde waren wir absolut gleichwertig“, konstatierte der Westerceller Trainer Holger Kaiser, „doch dann sind wir eingebrochen. Die Gelbrote Karte für Philip Boie wegen Ballwegschlagens tat ihr Übriges zum weiteren Spielverlauf. Aktuell spielen wir wie ein Absteiger und heute kam noch die Disziplinlosigkeit dazu“, monierte Kaiser. Die personelle Überzahl nutzte der Gastgeber fünf Minuten nach dem Platzverweis zum vorentscheidenden 3:1. „Scharmbeck war heute schlagbar, zumindest ein Punkt wäre drin gewesen. Das Spiel wird uns noch beschäftigen“, prophezeit der Westerceller Trainer.

Den Rückstand per abgefälschtem Fernschuss nach 26 Minuten konnte Pascal Peschke nach einem Schnitzer des Torhüters der Gastgeber in Minute 40 ausgleichen. Der Beginn der zweiten Halbzeit verlief ausgeglichen, bis die Westerceller Defensive ein kurzes Nickerchen hielt, den Ball über Außen passieren ließ und Scharmbecks Dominik Gressmann in der Mitte der Nutznießer war und zum 2:1 für die Gastgeber vollstreckte. Die Köpfe gingen bei den Schwarzgelben gen Rasen, man beschäftigte sich mehr mit den zum Teil unglücklichen Schiedsrichterentscheidungen, als vielmehr noch einmal letzte Kräfte zu mobilisieren.

Von Marc Tetens