Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Fußball-Bezirksliga: Westerceller Sieben stellt sich bis zum Abbruch der Farce
Sport Fußball regional Fußball-Bezirksliga: Westerceller Sieben stellt sich bis zum Abbruch der Farce
18:11 31.05.2015
Westercelle

WINSEN (LUHE). Mit lediglich sieben Spielern waren die Gäste zum letzten Spiel der Saison angetreten, davon drei Vorstandsmitglieder, drei Spieler der ersten Herren plus Trainer Holger Kaiser. Ein weiteres Fahrzeug mit vier Spielern kam auf Grund einer Panne nicht rechtzeitig zum Anpfiff ans Ziel. Dass unter diesen Bedingungen ein reguläres Fußballspiel unmöglich ist, bedarf keiner weiteren Erläuterung. Folgerichtig fielen die Tore wie die berühmten reifen Früchte. „Wir haben uns der Situation gestellt, mehr war in dieser Konstellation nicht möglich“, so Kaiser, der sich ärgerte, dass die Winser nicht bereit waren, dass Spiel auf einen anderen, für beide Teams akzeptablen Termin, zu verlegen. Es folgte in Minute 17 die Muskelverletzung von Kaiser und der Abbruch der bezirksliga-unwürdigen Farce.

Für die Westerceller geht damit eine von personellen Problemen und häufigen Aufs und Abs geprägte Saison zu Ende. Die Klasse wurde gehalten und damit das Minimalziel erreicht. Ab sofort kann der Fokus auf die Planung der kommenden Saison gelegt werden.

Von Marc Tetens