Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Fußball-Kreisliga: Dicker Brocken bei Kleins Trainerdebüt für Fortuna Celle
Sport Fußball regional Fußball-Kreisliga: Dicker Brocken bei Kleins Trainerdebüt für Fortuna Celle
17:17 19.02.2015
Celle Stadt

Fehlen wird ihm Torwart Kevin Glaubitt der zum SV Altencelle zurückkehrt. Dafür wurde mit Daniel Herzog „gleichwertiger Ersatz“ aus der zweiten Mannschaft gefunden. Mit dabei sein werden mit Nils Wittenberg und Oliver Frerichs auch zwei Akteure, die vor dem Jahreswechsel ebenfalls konkrete Wechselabsichten zum VfL Westercelle beziehungsweise SSV Südwinsen hatten. „Beide haben für diese ganze Saison zugesagt und sie werden dieses Versprechen auch erfüllen“, äußerte sich Klein.

Nicht zufrieden zeigte sich der neue Coach mit der Ansetzung des Spiels. „Am ersten offiziellen Rückrundenspieltag am 1. März sind wir spielfrei, so fehlen uns zwei Wochen Vorbereitung“, so Klein. Gegen Eschede wird eine überdurchschnittliche Leistung erforderlich, um etwas Zählbares zu erreichen. Eschede ist seinerseits hoch motiviert und will sich mit einem Sieg die Tabellenführung von Eversen zurück erobern. Fortuna hingegen braucht die Punkte, um sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. „Wir haben nichts zu verlieren und können befreit aufspielen“, sagt Klein und setzt auf die gewohnte Kontertaktik seiner Mannschaft. (tja)

Von Jens Tjaden