Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Fußball-Landesliga: Wiederholung für VfL Westercelle nicht erwünscht
Sport Fußball regional Fußball-Landesliga: Wiederholung für VfL Westercelle nicht erwünscht
17:11 30.11.2017
Von Christoph Zimmer
Die Fußballer des VfL Westercelle wollen nach dem letztenAuswärtsspiel des Jahres in der Landesliga wieder jubeln. Quelle: Oliver Knoblich
Celle Stadt

Westercelle geht nach zwei Siegen aus den letzten drei Spielen selbstbewusst in die Partie. „Gegen diesen Gegner haben wir etwas gutzumachen. Wir wollen das Gesicht zeigen, was wir bei unseren Siegen zuletzt gezeigt haben“, sagt Güllert.

Gegen den kompakten Gegner gelte es, besonders Jannes Wulff und Thorben Glüsing auszuschalten. „Aus einer ausgeglichenen Mannschaft ragen sie heraus“, weiß Güllert. Abgesehen von drei leicht angeschlagenen Spielern kann er auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Mit einem Sieg könnte Westercelle den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf sieben Punkte ausbauen, falls die direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt ebenfalls Punkte lassen.

Es könnte ein perfektes Weihnachten für Westercelle werden. Denn mit einem weiteren Sieg im letzten Heimspiel des Jahres am kommenden Wochenende gegen Bornreihe könnte der Vorsprung im besten Fall gar auf zehn Punkte anwachsen. (chz)