Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Fußball-Landesligist MTV Eintracht Celle legt Frühstart hin
Sport Fußball regional Fußball-Landesligist MTV Eintracht Celle legt Frühstart hin
16:48 06.01.2017
Von Oliver Schreiber
Celle Stadt

Eine MTVE-Truppe reist zum Mölders-Cup des Lüneburger SK Hansa, die andere nimmt am Kurt-Zeitarbeits-Cup des FC Lehrte teil, der auch noch am Sonntag fortgesetzt wird. Hier will Eintracht den Grundstein für die Teilnahme am großen Sportbuzzer-Cup legen. Das Event in Lehrte ist eines der Qualifikationsturniere. Die Celler nehmen an zwei weiteren teil: Am 15. Januar bei dem des Heeßeler SV um den Zurich-Cup sowie am 21. und 22. Januar beim TSV Krähenwinkel/Kaltenweide. Das Starterfeld ist jeweils hochkarätig besetzt.

An die frische Luft geht es erstmals am Donnerstag, 19. Januar. Dann bittet Cheftrainer Hilger Wirtz zum ersten Training unter freiem Himmel. Es folgen viele knackige Einheiten und diverse Testspiele. Sechs sind geplant, fünf davon stehen bereits fest. Am Sonntag, 29. Januar, kickt Eintracht um 14 Uhr bei Bezirksligist Germania Walsrode. Es folgt die Partie bei Kreisligist SC Vorwerk (Sonntag, 5. Februar, 14 Uhr) sowie Heimspiele im Walter-Bismark-Stadion gegen die hannoverschen Landesligisten TSV Burgdorf (Samstag, 11. Februar, 14 Uhr) sowie SV Ramlingen-Ehlershausen (Samstag, 18. Februar, 13 Uhr). Zwischendurch geht‘s am Dienstag, 14. Februar (19 Uhr), zum Kreisligisten TSV Wietze.