Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Futsal-Bezirksmeisterschaften: Allertal scheidet in Vorrunde aus
Sport Fußball regional Futsal-Bezirksmeisterschaften: Allertal scheidet in Vorrunde aus
15:38 18.02.2014
Von Christopher Menge
Bad Fallingbostel

BAD FALLINGBOSTEL. Nach einer knappen 0:1-Niederlage gegen die JSG Uhlen-Kickers/Ripdorf zeigten die Allertaler im zweiten Spiel ihr Potenzial und fegten die JSG Munster Breloh mit 6:0 aus der Halle. Doch der von Stefan Mainka trainierten Mannschaft gelang nur ein weiterer Sieg. Gegen den TSV Hitzacker fuhren die Allertaler einen ungefährdeten 2:0-Erfolg ein.

Da die Spiele gegen den späteren Bezirksmeister VSK Osterholz-Scharmbeck (0:3) und den Gruppensieger MTV Treubund Lüneburg (2:5) aber deutlich verloren wurden, musste der JFC die Segel nach der Vorrunde streichen. Dass die beiden Gruppengegner MTV Treubund Lüneburg und VSK Osterholz-Scharmbeck später das Finale um den Bezirkstitel bestritten, konnte da nur wenig trösten. Im Endspiel setzte sich der VSK knapp mit 2:1 durch. Er vertritt den Bezirk Lüneburg nun bei den NFV-Meisterschaften.

Für die U17-Junioren des JFC Allertal richtet sich der Blick nun auf die Rückrunde in der Landesliga. Schließlich will die Mannschaft dort den Klassenerhalt schaffen.