Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Grundschule Bruchhagen gewinnt Westerceller Grundschulcup
Sport Fußball regional Grundschule Bruchhagen gewinnt Westerceller Grundschulcup
17:08 25.01.2017
Westercelle

Nach der Vorrunde wurde es gegen Mittag in den Finalspielen spannend. Die Nachwuchsspieler zeigten vollen Einsatz und schossen den Ball bereits wie die Großen übers Feld. Jede Partie dauerte sechs Minuten, nur im Finale mussten die kleinen Kicker eine Minute länger durchhalten.

Auch beim Jubeln standen die Grundschüler ihren Fußball-Vorbildern in nichts nach: Als Fritz Spering, der das Turnier zusammen mit Michael Kruse organisiert hatte, den Sieger kürte, brach nicht nur das Gewinner-Team der Grundschule Bruchhagen in Begeisterungsstürme aus. Laurin reckte stolz den Pokal in die Höhe. „Es war gar nicht so hart, wir haben einfach geschossen“, fasste der Siebenjährige das Erfolgsgeheimnis seiner Mannschaft zusammen. Im vergangenen Jahr war die Grundschule Bruchhagen noch Zweiter geworden, nun freuten sich die Schüler umso mehr über den Titel. Doch keiner ging beim Grundschulcup leer aus: Alle Teilnehmer bekamen Urkunden, Luftballons und Aufkleber überreicht.

Genauso fair wie bei der Siegerehrung verhielten sich die Mannschaften auf dem Platz, schließlich wurde neben der Trophäe für das beste Team auch der Fair-Play-Pokal vergeben. Diesen sicherte sich dieses Mal die Grundschule Klein Hehlen. „Wir spielen immer fair, da versuchen wir in der Fußball-AG drauf zu achten“, sagte Sportlehrer Tobias Ebeling.

Organisator Spering zog eine positive Bilanz. „Die Kinder haben fantastisch mitgemacht und waren sehr diszipliniert“, lobte der pensionierte Lehrer aus dem VfL-Fußball-Vorstand. „Das waren richtig gute Spiele und es hat in jeder Weise Spaß gemacht.“ Den Fairness-Pokal hält Spering für sehr wichtig, denn: „Wir verfolgen mit dem Grundschulcup nicht nur sportliche, sondern auch soziale Ziele.“

Die Unicef-Arbeitsgruppe Celle unterstützte die Veranstaltung wieder mit einem Verkaufsstand mit Getränken und Snacks, die von Westerceller Firmen gespendet worden waren. Die Einnahmen von 243,30 Euro kommen Flüchtlingskindern in Syrien zugute.

Endstand: 1. GS Bruchhagen, 2. GS Nadelberg, 3. GS Hehlentor, 4. Katholische GS, 5. GS Klein Hehlen, 6. GS Waldweg, 7. GS Adelheidsdorf, 8. GS Neustadt, 9. GS Wietzenbruch, 10. GS Altencelle.

Von Amelie Thiemann