Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional In der Kreisliga dreht sich das Coachkarussell
Sport Fußball regional In der Kreisliga dreht sich das Coachkarussell
11:43 26.06.2012
Von Christopher Menge
Celle Stadt

Nicht nur auf dem Spielermarkt geht es derzeit heiß her, auch das Trainerkarussell dreht sich. Die beiden Fußball-Bezirksligaabsteiger, SV Dicle und Firat Bergen, gehen mit neuem Übungsleiter in die neue Saison. Bei der SG Eldingen übernimmt der bisherige Co-Trainer den Chefposten. Beim SV Nienhagen II rückt Andreas Kosanke mit seiner U19 nach.

Beim SV Dicle kehrt ein alter Bekannter auf den Trainerstuhl zurück. Ulrich Busse übernimmt den Kreisligisten in der kommenden Saison. „Entscheidend war, dass Davut Ekinci zurück in der Verantwortung ist“, erklärt Busse seine Beweggründe. Busse hatte den TSV Wietze als Aufsteiger auf den achten Platz der Kreisliga geführt. Sein Nachfolger dort wird Uwe Ronge, der den SV Dicle zu Beginn der vergangenen Saison gemeinsam mit Kemal Ziraatci betreute. Designierter Vorsitzender beim SV Dicle ist Hasan Alin, der zusammen mit Davut Ekinci die Geschicke des Vereins leiten soll. Der bisherige Vorsitzende Behcet Ekinci gehört dem neuen Vorstand nicht mehr an.

Der ehemalige Dicle-Trainer Celal Carut hat auch einen neuen Trainerjob gefunden. Er übernimmt in der kommenden Saison den FC Firat Bergen, der sich nach nur einem Sieg in der Bezirksliga in der Kreisliga neu positionieren will. Der bisherige Trainer Behcet Sacik zieht sich komplett aus dem Verein zurück. Hayrettin Aclan übernimmt den Vorstandsposten.

Einen Trainerwechsel gibt es auch bei der SG Eldingen. Beim Kreisliga-Neunten löst der bisherige Co-Trainer Werner Köller Jörg Lahme ab, der aus persönlichen Gründen nach fünf Jahren aufhört. „Die Mannschaft braucht mal frisches Blut“, erklärt Lahme, „wir gehen im Guten auseinander.“

Die zweite Mannschaft des SV Nienhagen II übernimmt der bisherige U19-Trainer Andreas Kosanke, der mit seiner Mannschaft aus der Jugend nachrückt. Claus Netemeyer spielt mit seinem Team als erste Mannschaft in der Bezirksliga.