Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Kinder an der Hand der Stars: Aktion von CZ und 96
Sport Fußball regional Kinder an der Hand der Stars: Aktion von CZ und 96
19:06 08.08.2017
Wie die U7 des SV Garßen hat erneut ein Team aus der Region die Chance, für Hannover 96 Spalierkinder zu stellen.  Quelle: Clemens Niehaus
Celle

Dazu hat ein Team aus maximal 15 Spielern aus dem Celler Land die Chance, als Spalierkinder beim ersten Bundesliga-Heimspiel der „Roten“ am Sonntag, 27. August (Anstoß um 18 Uhr), gemeinsam mit den Bundesligastars auf dem grünen Rasen der HDI-Arena zu stehen.

Anschließend treffen die Profis von 96 nach ihrem erneuten Aufstieg in die Bundesliga auf den Traditionsclub Schalke 04. Dann wird sich zeigen, was das Team von André Breitenreiter den „Königsblauen“ aus Gelsenkirchen entgegenzusetzen hat. Mit Schalke als erstem Gegner im eigenen Stadion erwartet 96 keine einfache Partie. Bei 35 96-Heimspielen gingen die Roten nur 14 Mal siegreich vom Platz – Schalke besiegte Hannover hingegen 15 Mal in der Arena am Maschsee. Das erste Aufeinandertreffen in der Bundesliga bietet den 96-Profis also die Chance ihre Heimstatistik gegen die Kicker aus dem Ruhrpott auszugleichen. Und ein Team aus Celle könnte dabei sein.

Bewerben können sich Jugendmannschaften im Alter von 6 bis 12 Jahren. Schicken Sie uns dazu eine Mail bis zum 16. August mit ihrer Bewerbung an sport@cellesche-zeitung.de und sagen Sie uns, warum gerade Ihr Team es verdient hat, um bei 96 als Spalierkinder aufzulaufen. Alternativ können Sie uns auch einen Brief schicken an die Sportredaktion der Celleschen Zeitung, Bahnhofstraße 1-3, 29221 Celle.