Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional MTV Eintracht Celle bereitet sich intensiv auf "Mission Landesliga-Aufstieg" vor
Sport Fußball regional MTV Eintracht Celle bereitet sich intensiv auf "Mission Landesliga-Aufstieg" vor
17:55 03.02.2015
Von Oliver Schreiber
Vorbereitung mit dem Nachwuchs: Die erste Mannschaft des MTV Eintracht Celle absolvierte gemeinsam mit der U16 ein Trainingslager in Dänemark. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

„Wir hatten dort ideale Bedingungen. Insgesamt sechs Fußballplätze, darunter ein großer Kunstrasenplatz, dazu ein Schwimmbad und ein Fitnessraum. Also ein Paradies für einen Trainer“, erklärt MTVE-Teammanager Andreas Leihbacher. Für die Spieler war es nicht ganz so paradiesisch. Coach Frank Weber bat zu insgesamt sechs „knackigen“ Einheiten, unter anderem schon morgens um 7 Uhr zum Strandlauf im Dunkeln. „Da ist auch der ein oder andere ins Wasser gelaufen“, berichtet Leihbacher schmunzelnd. Für Abwechslung und Teambuilding sorgte ein Bowlingabend. Zum Abschluss stand ein gemeinsamer Kick mit der von Karsten Schoof und Rolf Peter Nieber betreuten U16 auf dem Programm.

Der MTVE geht mit unverändertem Kader ins Jahr 2015 und will seine zwölf Punkte Vorsprung auf die ärgsten Verfolger MTV Borstel-Sangenstedt und TV Meckelfeld behaupten. Dafür bestreiten die Celler einige Testspiele. Am kommenden Samstag, 7. Februar, ist um 13 Uhr Arminia Hannover zu Gast in Celle. Weiter geht es am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr beim SV Schwarmstedt sowie am Freitag, 20. Februar, um 19 Uhr beim SC Vorwerk. Am Samstag, 21. Februar, nimmt Eintracht ab 13 Uhr an einem Blitzturnier in Meißendorf mit der U18 von Eintracht Braunschweig und Gastgeber SV Meißendorf teil.