Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Mädchen der Celler Fußball-Kreisauswahl U12 bleiben ohne Gegentor
Sport Fußball regional Mädchen der Celler Fußball-Kreisauswahl U12 bleiben ohne Gegentor
16:48 14.10.2015
Von Heiko Hartung
Fußball-Bezirksmeisterschaft der U12-Mädchen; (stehend von links): Rosi Brok (Trainerin), Lina Klapschuweit, Hannah Faller, Nina Clemens, Lara Sömö, Thomas Grote (Trainer), (vorne von links): Sanzy Hausmann, Pia Hinz, Alicia Hellmann, Saskia Engelhardt, Xenia Breitrück sowie liegend Tormädchen Johanna Bogon. Es fehlt fehlt Dana Syssenguth Quelle: Horst Friebe
Langlingen

Lediglich bei der katastrophalen Chancenverwertung musste sich Auswahlcoach Thomas Grote mehrmals verwundert die Haare raufen. „Dennoch bin ich hochzufrieden mit der Ausbeute von zehn Punkten“, sagte Grote. Seine Mädels blieben sogar im gesamten Turnierverlauf ohne ein Gegentor. „So eine Dominanz hätte ich trotz des Heimvorteils (Kreis Stade machte sich schon um 7.15 Uhr auf die Reise) nie erwartet.“

Die talentierten Celler Jungfußballerinnen starten mit einem guten Punktepolster in den Rückrundenwettkampf am 8. Mai. (ha)

KAW Celle: Bogon – Klapschuweit, Faller, Clemens, Sömö, Hausmann, Hinz, Hellmann, Engelhardt, Breitrück, Syssenguth.