Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Regionalliga Nord Frauen: Lisa Zimmermann rettet Punkt für ESV Fortuna Celle in Nachspielzeit
Sport Fußball regional Regionalliga Nord Frauen: Lisa Zimmermann rettet Punkt für ESV Fortuna Celle in Nachspielzeit
19:15 18.09.2016
Bereit machen zum Jubeln: Fortunas Lisa Zimmermann (links) wird von ihren Mitspielerinnen nach ihrem Tor zum 2:0 gefeiert.
Celle Stadt

In der ersten Halbzeit entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der Fortuna die besseren Chancen hatte. Die erste große Möglichkeit vergab Lisa Zimmermann, die den Ball nach der Hereingabe von Anna Füllkrug jedoch nicht richtig traf (11.). Nach einem Steilpass machte es Zimmermann dann besser, ließ eine Gegnerin stehen, ging rechts an Kiels Torhüterin Victoria Bendt vorbei und schob den Ball ins leere Tor (29.). Nur acht Minuten später legte sie mit ihrem zweiten Treffer nach. Einen langen Ball von Füllkrug erreichte sie vor der herauseilenden Bendt und schoss ungehindert zum 2:0 ein (37.). „Wir haben das Spiel sehr eng gemacht und gut umgeschaltet“, lobte Harde den Auftritt seiner Mannschaft vor der Pause.

Auch in der zweiten Hälfte hatte Fortuna zunächst die besseren Chancen. Füllkrug scheiterte innerhalb weniger Sekunden zweimal freistehend und verpasste so die Vorentscheidung (65.). Danach drehte Kiel auf. Maj Karolin Sandmann gelang mit einem Schuss aus 16 Metern der Anschlusstreffer (70.). Direkt nach dem Anstoß hatte Zimmermann die Chance, den alten Abstand wiederherzustellen. Aber die Angreiferin scheiterte an der starken Bendt. Kiel machte es besser. Nach einem Flachpass in die Mitte musste Dorit Evers nur noch den Fuß hinhalten (79.). Kurz danach tauchte erneut Zimmermann vor dem Kieler Tor auf, schoss den Ball freistehend aber über das Tor. In der 85. Minute gelang der Kielerin Lisa Block mit einem Schuss aus 25 Metern dann der Führungstreffer.

Aber die Fortuninnen gaben sich nicht auf. Sie kämpften und wurden in der ersten Minute der Nachspielzeit schließlich belohnt. Wieder war es Zimmermann, die einen Pass von Füllkrug sicher zum 3:3 ins Tor schoss. Mit diesem Treffer sicherte sich der ESV Fortuna Celle seinen siebten Punkt in dieser Saison. In der Tabelle liegt der Klub auf Platz vier. (ath)

Von Amelie Thiemann