Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional SG Bröckel/Langlingen schafft Durchmarsch in Landesliga
Sport Fußball regional SG Bröckel/Langlingen schafft Durchmarsch in Landesliga
19:16 04.06.2018
Von Heiko Hartung
Bröckel

Erst als Nachrücker in die Bezirksliga gekommen, wurde Bröckel auf Anhieb Zweiter. Und nun die Krönung: Auf neutralem Platz in Holvede ging Bröckel gegen Stade früh durch ein Tor von Lisa Schumacher 1:0 (3.) in Führung – obwohl fünf Stammspielerinnen auf Abi-Fahrt waren, darunter Stammtorhüterin Johanna Dreger und Torjägerin Pilar von Perponcher (23 Ligatore). „Dann kam unsere Schwächephase“, so Strehl. Folge: Stade zog bis kurz nach der Pause auf 3:1 davon. Doch dann legte Stades Torfrau der Bröckelerin Lena Oelmann den Ball vor die Füße – 2:3 (59.). „Von da an lief es“, meint Strehl. Der 28-Jährige sah, wie seine Elf durch weitere Treffer von Schumacher (64.) und Oelmann (75.) sowie Franka Kampe (90.+1) davonzog. „Auf der Rückfahrt im Reisebus und im Sportheim war Party angesagt“, erzählt der Coach.

Für die Landesliga-Saison haben bereits Chantal Meyer (TSV Bemerode) und Janina Leitenberger (früher ESV Fortuna, zuletzt SG Eldingen/Höfer) zugesagt.

Tolle Tore wie Sand am Meer, aber kaum jemand wollte sie sehen. Allein das letzte Drittel des Endspiels der 1. Celler Beachsoccer Open auf der Allerinsel hätte gestern mehr Publikum verdient gehabt. Denn es bot alles, was die Sportart Strandfußball so faszinierend macht: Spektakuläre Fallrückzieher, Flatterbälle, Direktabnahmen und Zweikämpfe, bei denen der Sand meterhoch fliegt – und das alles bei heißen Beats aus den Lautsprecherboxen und hochsommerlichen Temperaturen. „Sieht irgendwie brasilianisch aus“, sagte einer der wenigen Zuschauer während des Finals der CBSO, die am Sonntag nach drei Tagen mit Gruppen- und K.o.-Spielen neben dem Celler Hafenbecken zu Ende gegangen sind.

Heiko Hartung 04.06.2018

TuS Celle FC kann weiter auf den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga hoffen. Im ersten Relegationsspiel wurde Kreisligist TuS Oldau-Ovelgönne letztlich verdient mit 2:1 (0:0) geschlagen. Etwa 1300 Zuschauer am Altenceller Föscherberg sahen eine spannende, aber nur mittelprächtige Begegnung.Im Finale um den Klassenverbleib treffen die Celler auf SG Nordheide, die im zweiten Relegations-Halbfinale gegen FC Este 2012 mit 3:2 gewonnen hat. Spieltermin und -ort standen am Sonntagabend noch nicht genau fest.

03.06.2018

Die B-Junioren des VfL Westercelle müssen weiterhin um den Klassenerhalt in der Fußball-Niedersachsenliga bangen. Unglücklich verlor das Team von Trainer Klaus-Ulrich Fiedler sein Heimspiel gegen VfL Osnabrück II mit 1:2. Auch die Westerceller A-Junioren gingen leer aus. Sie kassierten beim VfV Borussia 06 Hildesheim eine 0:2 Niederlage.

03.06.2018