Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Spannende Spiele bei Garßener Pfingstturnier erwartet
Sport Fußball regional Spannende Spiele bei Garßener Pfingstturnier erwartet
14:32 17.05.2018
Garßen

Garßen. Am Pfingstsonntag wird Ortsbürgermeister Andreas Reimchen das Turnier offiziell eröffnen. Um 10.30 Uhr starten die U6, U7 und U11 ihre Spiele. Jeweils sechs Mannschaften spielen im Modus „jeder gegen jeden“ um den Sieg. Sind bei der U6 und U7 noch vier Vertreter aus dem Landkreis Celle vertreten, muss die U11 des SSV Südwinsen sich als einziger Celler Verein gegen Mannschaften aus Hannover, Hildesheim oder Lüneburg durchsetzen. „Aber gerade das ist ja auch der Sinn und Zweck eines solchen Turniers, sich auch einmal gegen Mannschaften aus anderen Regionen zu messen“, so Turnierorganisator Marc Witschi. Beim Turnier der U9, das um 11.30 Uhr beginnt, geht der Gastgeber als Geheimfavorit an den Start. Auch hier spielen die sechs Mannschaften im Modus „jeder gegen jeden“.

Am Pfingstmontag sind ab 10 Uhr die Altersklassen U8 und U10 im Einsatz. Um 11 Uhr beginnt der Spieltag für die U12 und U13. Beim größten Teilnehmerfeld mit zehn Mannschaften werden spannende Spiele erwartet. Die U12 des ESV Fortuna Celle sowie die U13 des SC Hainberg (Göttingen) werden hier als Favoriten gehandelt.

„Natürlich erwarten wir spannende und packende Spiele. Wobei die Fairness und der Spaß aber nicht außer Acht gelassen werden darf“, appelliert der Schiedsrichterverantwortliche des SV Garßen, Jens Hauer.

Für die Zeit zwischen den Spielen stehen den Kindern eine Hüpfburg und Kickertische zur Verfügung. Bei einer Tombola gibt es zudem attraktive Preise zu gewinnen. Auch für Verpflegung ist an der Grillbude und am Kaffee- und Kuchenstand gesorgt.

Benefizturnier der Fanclubs: Bereits am morgigen Samstag ab 11.30 Uhr spielen Bundesliga-Fanclubs in Garßen für den guten Zweck. Der FC Bayern-Fanclub „Rot-Weiße-Südheide“ lädt zum mittlerweile vierten Event dieser Art ein. Kooperationspartner ist auch diesmal die Fußball-Jugendabteilung des SV Garßen. Ihr Team organisiert vor Ort den sportlichen Ablauf, Bewirtung und ein familienfreundliches Rahmenprogramm. Der Reinerlös des Tages fließt je zur Hälfte an das Onkologische Forum Celle und in die Jugendarbeit des SV Garßen. (wol)

Von Philip Wolf

Für die Fußballabteilung des VfL Westercelle ist die Errichtung eines eigenen Kunstrasenplatzes in greifbare Nähe gerückt. Bei einem Spitzengespräch zwischen Verwaltung und Sportvereinen im Neuen Rathaus in Celle zu Beginn der Woche sagte die Stadt dem Verein ihre finanzielle Unterstützung bei der Realisierung des Projektes zu – natürlich vorbehaltlich der Zustimmung der politischen Gremien.

Christoph Zimmer 17.05.2018

Torchancen für bestimmt drei Spiele, aber nur drei Tore: Wenn sich die U16-Fußballer der SG MTV Eintracht/TuS Celle FC nach ihrem 3:0-Heimsieg am Mittwochabend gegen den Landesliga-Tabellenletzten JSG Aue/Holdenstedt etwas vorwerfen müssen, ist es die miese Trefferquote.

17.05.2018

Der VfL Westercelle hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga einen herben Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Heiko Vollmer verlor am Mittwochabend im Abstiegsgipfel gegen den TSV Etelsen nach einer schwachen Vorstellung mit 1:3 (0:1).

Christoph Zimmer 16.05.2018