Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Teilnehmerfeld des Charity-Cups in Celle steht fest
Sport Fußball regional Teilnehmerfeld des Charity-Cups in Celle steht fest
19:33 19.11.2014
Von Oliver Schreiber
Bei der zweiten Auflage des Charity-Cups gab es im vergangenen Jahr einen „Auswärtssieg“. Die Sportfreunde Ricklingen ließen die Celler Konkurrenz hinter sich und schlugen im Finale die Überraschungsmannschaft - TS Wienhausen, die damals noch in der 2. Kreisklasse kickte und es bis ins Endspiel schaffte. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

Das Benefizturnier steigt am Samstag, 20. Dezember, ab 11 Uhr in der HBG-Halle, dort wo sonst vornehmlich Handball gespielt wird. Wieder mit von der Partie ist auch der Titelverteidiger, die Sportfreunde Ricklingen (Bezirksliga Hannover), die erneut als einziges „auswärtiges“ Team an den Start gehen werden.

Die Ricklinger müssen sich dabei wieder gegen die Celler Konkurrenz durchsetzen – und zwar von der Landesliga bis herunter zur 4. Kreisklasse. Ranghöchste Mannschaft ist Landesligist TuS Celle FC, der zusammen mit Ricklingen sowie Gastgeber MTV Eintracht Celle aus der Bezirksliga den Favoritenkreis bildet. Dazu gesellt sich auch der VfL Westercelle (Bezirksliga).

Aus der Celler Kreisliga sind SV Altencelle, ESV Fortuna Celle sowie der SV Garßen, Sieger des ersten Charity-Cups, mit von der Partie. Zudem wollen SC Vorwerk (1. Kreisklasse), VfL Altenhagen, SSV Scheuen, Inter Celle (alle 2. Kreisklasse), MTVE II, FC Unterlüß (beide 3. Kreisklasse), MTVE III, Dynamo Celle und Celle United (alle 4. Kreisklasse) die „Großen“ ärgern.