Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional TuS Celle FC hat die meisten "Daumen"
Sport Fußball regional TuS Celle FC hat die meisten "Daumen"
16:53 13.04.2016
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein nach oben zeigender Daumen (Facebook-Logo f Quelle: Friso Gentsch
Celle Stadt

Mit 3131 „Gefällt mir“-Angaben steht der TuS FC unangefochten auf Platz eins des Rankings der Celler Fußballvereine – von der 4. Kreisklasse bis zur Landesliga. „Um unsere Facebook-Seite kümmert sich unser Geschäftsführer Sandy Röhrbein persönlich, da sie als erste Außendarstellung des Vereins einen hohen Stellenwert genießt. Uns ist es wichtig, unsere Fans schnell zu informieren und so eine gewisse Art von Transparenz zu schaffen“, so Sportvorstand Peter Dohlich. Neben der offiziellen TuS-Seite findet man bei einer Suchanfrage auf Facebook zwei weitere Seiten des Landesligisten, eine sogar unter gleichem Namen. „Diese Seiten spiegeln teilweise nicht die Meinung des TuS Celle FC wieder, für deren Inhalte übernehmen wir keine Verantwortung“, so Dohlich.

Die Entwicklung der Facebook-Seite des TuS FC haben die MTVE-Verantwortlichen offenbar ganz genau verfolgt: Im Februar schmückten erst rund 2300 „Likes“ die Seite des Celler Konkurrenten, heute sind es fast 3150. Nach dem Celler Derby vor zwei Monaten hatten die Eintracht-Verantwortlichen den Verdacht geäußert, dass der TuS FC eine große Anzahl an Facebook-Likes „gekauft“ habe. Das bestätigte sich bisher nicht.

Landesligakollege und Nachbar MTV Eintracht Celle kann im Gegensatz zum Stadtrivalen mit seinen 1157 „Likes“ kaum mithalten. Sie landen sogar „nur“ auf Platz drei, da der Kreisligist SV Dicle Celle sie um gut 600 „Likes“ übertrumpft.

Mit Berichten ihrer Spiele, sowie auch mit amüsanten, aber auch utopischen Transfermeldungen und Gerüchten rund um den Verein an der Herrenwiese lockt der SV Dicle Besucher ebenso wie „erhobene Daumen“ auf seine Seite. „An unseren Posts beteiligt sich die ganze Mannschaft“, erzählt Dicle-Kapitän Hayri Özden. „Jeder kann Vorschläge mit einbringen, wir entscheiden da mehr nach Bauchgefühl. Natürlich hängt die Art der Beiträge auch vom sportlichen Erfolg ab: Bei guter Stimmung finden auch mal ein paar Späße den Weg auf die Seite.“ Ein spannender Dreikampf an der Spitze, sollte der SV Dicle seine „PR-Abteilung“ weiter auf diesem hohem Niveau betreiben, scheint sich abzuzeichnen.

Doch nicht nur diese drei Vereine sind in dem sozialen Netzwerk vertreten. Die CZ hat eine Liste der 25 beliebtesten Facebook-Auftritte von Celler Fußballteams zusammengestellt (Stand Dienstag, 12. April, ohne Gewähr auf Vollständigkeit).

1. TuS Celle FC: 3131 Likes (Landesliga)

2. SV Dicle Celle: 1755 (Kreisliga)

3. MTV Eintr. Celle: 1157 (Landesliga)

4. SV Altencelle: 757 (Kreisliga)

5. ASV Faßberg: 688 (2. Kreisklasse)

6. TuS Eschede: 662 (Bezirksliga)

7. VfL Westercelle: 526 (Bezirksliga)

8. FC Firat Bergen: 525 (Kreisliga)

9. TSV Wietze: 512 (1. Kreisklasse)

10. FC Unterlüß: 466 (Kreisliga)

11. TuS Eversen-Sülze: 422 (Kreisliga)

12. SC Wietzenbruch: 322 (Kreisliga)

13. Inter Celle: 313 (2. Kreisklasse)

14. TSV Wietze II: 283 (3. Kreisklasse)

15. SSV Südwinsen: 282 (Bezirksliga)

16. SV Garßen: 279 (Kreisliga)

17. SC Vorwerk: 244 (1. Kreisklasse)

18. MTV Ahnsbeck: 243 (Kreisliga)

19. TuS Hermannsburg: 241 (2. KK)

20. BSV Belsen: 233 (3. Kreisklasse)

21. TS Wienhausen: 232 (1. Kreisklasse)

22. VfL Wathlingen: 213 (Kreisliga)

23. SG Eldingen: 204 (Kreisliga)

24. SSV Gr. Hehlen: 202 (1. Kreisklasse)

25. TuS Bröckel: 201 (Kreisliga)

Von Noah Heinemann