Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional TuS Celle FC testet zweimal
Sport Fußball regional TuS Celle FC testet zweimal
18:28 06.02.2014
Von Heiko Hartung
Celle Stadt

Dann soll auch Milad Wehbe auflaufen. Der Stürmer des Landesligisten HSC Hannover schloss sich kurz vor Abschluss der Wechselfrist dem Oberliga-Letzten an. „In den ersten Trainingseinheiten hat er einen guten Eindruck hinterlassen“, so der Sportliche Leiter Jörg Klindworth. Der zweite Celler Winterzugang, der Kameruner Claud Tatah Nyuydze, konnte aufgrund seines Studiums zuletzt nur selten trainieren. Der Abwehrspieler zählt momentan eher zum erweiterten Kader des Fünftligisten.

Ins Training einsteigen wird heute der dritte Zugang Alessandro Majer. Wie berichtet kehrt der 23-jährige Defensivspieler, der vorletzte Saison aus beruflichen Gründen zu Ligakonkurrent Göttingen 05 gewechselt war, zum TuS FC zurück.

Eine Wende gab es im Fall Christopher Kautz. Der Stürmer wollte den Klub in der Winterpause verlassen, hatte aber zunächst keine Freigabe erhalten. „Wir haben ihn doch ziehen lassen“, sagte Klindworth gestern. Weil Bundeswehrsoldat Kautz beruflich eingespannt ist, kann er kaum trainieren. „Bei uns säße er wohl nur auf der Bank“, so Klindworth. „Bei seinem neuen Klub SG Eldingen in der Kreisliga kann er mit seiner Qualität auch bei reduziertem Training eine führende Rolle spielen.“