Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional U12-Fußball-Kreisauswahl erlebt Debakel
Sport Fußball regional U12-Fußball-Kreisauswahl erlebt Debakel
14:43 13.05.2014
Celle Stadt

Gegen Schlusslicht Uelzen hatte Celle anfangs ein optisches Übergewicht, musste sich aber mit einem 1:1 begnügen. Einen Eckstoß setzte Eric Schlumbohm per Kopf zum Ausgleich ins Netz.

Im zweiten Match gegen Tabellenführer Lüchow-Dannenberg folgte das Debakel. Nach nur sieben Minuten lag Celle mit 0:4 zurück. Djavid Barhamast erzielte das abgefälscht glückliche Anschlusstor zum 1:6. Marlon Cajka gelang nach Flanke durch Jonas Hüls der 2:7-Endstandtreffer.

Gegen die Harburger Auswahl kam es zum Endspiel um den Einzug in die Meisterendrunde. Auch in diesem Spiel blieben Celler Chancen Mangelware. Der Knockout dann in der letzten Spielminute: Harburg verwandelte einen Foulstrafstoß zum 1:0-Sieg. Die Celler Trainer Roland Berg und Carsten Manthe waren als Gruppendritter restlos bedient vom Auftreten ihres Teams, dass sich zu keiner Zeit aufbäumte.

U12-Kader: Djavid Baharmast, Sidan-Can Essiz, Marlon Cajka, Iskender Ekinci, Lennart Engelhardt, Martin Heinrich, Jonas Hüls, Ilhan Kizilhan, Philip Krüger, Can-Muhammend Sarica, Robin Schiller, Eric Schlumbohm, Sebastian Ullrich, Felix Wagner und Florian Kunert.

Von Eingesandt