Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Vom Aufstiegs- zum Abstiegskandidaten
Sport Fußball regional Vom Aufstiegs- zum Abstiegskandidaten
15:43 26.12.2013
Die U17 des JFC Allertal (grün) - blieb in der Vorrunde weit hinter - den eigenen Erwartungen zurück. Quelle: Alex Sorokin
Südwinsen

SÜDWINSEN. „Das war einfach nur enttäuschend. Nachdem wir vorher eine super Saison spielten, hatten wir gedacht, dass das so weiter geht“, sagte Feldmann. Dabei stand die Spielzeit von Anfang an unter keinem guten Stern für den JFC: Erst nach dem 5. Spieltag bekamen die Allertaler mit Philipp Reiche vom MTV Eintracht Celle einen nominellen Torwart in den Kader. „Das hat die Situation natürlich nicht einfacher gemacht“, so Feldmann.

Generell habe die Personalpolitik nicht so gefruchtet, wie anfangs erhofft: „Wir wollten den Kader vor allem in der Breite besser aufstellen, was sich im Nachhinein allerdings als nicht sehr erfolgreich herausstellte“, gibt Feldmann selbstkritisch zu.

Für die Rückrunde lautet das vorgegebene Ziel: Das Unmögliche möglich machen. „Wir haben mehrere Einzelgespräche geführt und auch mit dem Vorstand gesprochen. Und wir sind uns einig, dass wir es schaffen können“, gibt Feldmann optimistisch die Route für die Rückrunde vor. Dafür wolle die Mannschaft die Winterpause gut nutzen und sich gezielt vorbereiten. Unter anderem reist das Team nach den Feiertagen nach Leipzig und nimmt an einem internationalen Hallenturnier teil.

Von Louis Kolkmeyer