Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Fußball regional Zum Abschied einen Heimsieg
Sport Fußball regional Zum Abschied einen Heimsieg
16:02 23.05.2014
Nienhagen

Gegen den TSV Elstorf (Sonntag, 15 Uhr) will Nienhagen die 1:3-Hinspielniederlage wettmachen. Die Gäste haben sich noch nicht sämtlicher Abstiegssorgen entledigt. Bei fünf Punkten Vorsprung zum ersten Absteiger, wäre ein Elsdorfer Sieg in Nienhagen allerdings gleichbedeutend mit dem Klassenerhalt.

Die Gastgeber sehen das TSV-Team als unangenehmen Gegner, das sehr robust und zweikampfstark agiert. Ein besonderes Augenmerk gilt es, auf den besten Elstorfer Schützen Kevin Genske zu legen, der mit 23 Treffern auf Rang drei der Torjägerliste liegt. Gerne würde sich der scheidende Trainer der Gelb-Schwarzen mit einem Sieg im letzten Heimspiel von den Zuschauern verabschieden. „Das würde eine tolle Zeit abrunden, die ich in Nienhagen hatte“, sagte Netemeyer.

Die taktische Ausrichtung wird auf der Sicherung des eigenen Tores liegen. Nienhagen will keinesfalls in Rückstand geraten, sondern vielmehr das Spiel kontrollieren. Personell stehen nach den vielen Ausfällen in den vergangenen Wochen wieder einige Alternativen zur Verfügung. Neben Außenverteidiger Claas Pieper ist auch Torwart Oliver Eley wieder dabei.

Von Jens Tjaden