Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Leichtathletik Broadley gleich viermal erfolgreich
Sport Sport regional Leichtathletik Broadley gleich viermal erfolgreich
15:21 28.08.2018
Kreismeisterschaften Mehrkampf 2018 in Nienhagen: Die Dreikampf-Mannschaft WU12 SV Nienhagen Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Nienhagen

Für die jüngsten Starter gehören Sprint, Weitsprung und 80-Gramm-Ballwurf zum Dreikampf, während in den Altersgruppen U14 und U16 eine Dreikampf- und Vierkampf-Wertung (mit Hochsprung) angeboten werden.

Mit insgesamt zwölf Einzel- und einem Mannschaftstitel präsentierten sich die Nachwuchsathleten vom LAZ Celle als stärkste Mannschaft, gefolgt von LG Celle-Land (neun/zwei) sowie Gastgeber SV Nienhagen (fünf/vier). LG UFO erzielte vier Einzeltitel.

Mit vier Titeln im Drei- und Vierkampf sowie in den dazugehörigen Mannschaftswertungen war der zehnjährige Dylan Broadley von der LG Celle-Land erfolgreichster Teilnehmer an diesem Wochenende. Die Verantwortlichen beim Ausrichter SV Nienhagen freuten sich besonders über den Doppelerfolg durch Nils Andresen und Henry Ahrenshop in der Klasse M09 sowie den deutlichen Mannschaftserfolg in der Altersgruppe, der durch Ole Medrikat, Philipp Klages und Moritz Hähnge komplettiert wurde. Bei den Schülerinnen ließ sich Inga Burke vom LAZ Celle dreimal als Siegerin feiern. Sie siegte in der Altersklasse W13 sowohl im Drei- als auch im Vierkampf und war außerdem Mitglied der siegreichen Mannschaft WU14 im Dreikampf.

In der Klasse M14 war Leander Hense vom LAZ Celle als einziger Teilnehmer am Start, zeigte sich gleichwohl gut motiviert und sorgte mit 4,47 Metern und 1,56 Metern für gute Leistungen in den Sprungdisziplinen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde Horst Liedke von der LG Celle-Land für seinen langjährigen Einsatz in der heimischen Leichtathletik durch den Vizevorsitzenden des Kreisleichtathletikverbands (KLV) Celle, Erik Wickinger, geehrt.

Alle Einzelergebnisse unter: https://ladv.de/ergebnis/datei/44026

Von Heiko Hartung