Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport 29:24 - SVG müht sich zum Heimsieg
Sport Sport regional Lokalsport 29:24 - SVG müht sich zum Heimsieg
21:31 06.04.2013
Von Uwe Meier
Celle Stadt

Die Gäste aus Greven traten in Celle mutig auf und überraschten die Gastgeberinnen mit einer 4:2-Deckung. Damit hatte das SVG-Team lange Zeit große Probleme. Im Angriff ging relativ wenig zusammen. Celle erlaubte sich viele Fehlpäasse und Fangfehler. Und so war es nicht weiter verwunderlich, dass Greven nach neun Minuten mit 6:2 in Fürhung lag. Nach einer Auszeit lief es für Celle besser. Ein Fünfer-Pack sorgte für ein 7:6 (14.). Doch die Gäste ließen sich noch lange nicht abzuschütteln. Greven blieb nicht nur dran, sondern führte in der 22. Minute mit 11:9. Celle schug mit sechs Treffern in Folge zum 15:11 (28.) zurück.

Auch nach der Pause blieb die Begegnung lange Zeit offen.Greven gelang dreimal der Ausgleich (16:16/35.; 18:18/37. und 19:19/38.). Dann verschaffte sich Celle langsam aber sich mehr Luft. Obwohl die Chancenverwertung durchaus dürftig war, steuerten die Gastgeberinnen über 21:19 (39.), 24:20 (44.) und 26:21 (47.) einem keineswegs überzeugendem Sieg entgegen. Beste Torschützin auf Celler Seite war Renee Verschuren mit acht Treffern. Evelyn Schulz, Anna-Katharina Loest und Bogna Dybul trafen jeweils fünfmal. Für Greven war Monika Kornetachtmal erfolgreich.