Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Balance-Akt auf Motorrädern
Sport Sport regional Lokalsport Balance-Akt auf Motorrädern
17:21 13.11.2014
Akrobatik auf zwei Rädern: Die Kontrahenten balancieren ihre Motorräder den Berg hinauf. Quelle: unbekannt
Scheuen

„Trial“ heißt übersetzt so viel wie „Versuch.“ Die Fahrer versuchen einen mit Hindernissen gespickten Parcours zu absolvieren. Das müssen sie so schaffen, dass sie während der ganzen Fahrt nicht einmal mit den Füßen den Boden berühren. Deshalb stehen die Fahrer auch auf ihren Maschinen und haben nur eine Sitzmulde zur Verfügung. Wer absteigt, kassiert empfindliche Strafpunkte.

Die Hanse-Classics finden das gesamte Jahr über in ganz Norddeutschland statt und werden mit klassischen Trial-Motorrädern gefahren, die sehr leicht gebaut sind und unter 100 Kilogramm wiegen. Diese Maschinen werden meist ausschließlich zum Fahren im Gelände benutzt und haben keine Straßenzulassung. Interessierte Zuschauer sind den Motorrad-Akrobaten herzlich willkommen. Der Eintritt ist für alle frei. (cz)

Von CZ