Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler B-Mädchen schaffen Kantersieg
Sport Sport regional Lokalsport Celler B-Mädchen schaffen Kantersieg
15:43 26.06.2018
Von Uwe Meier
Celler B-Mädchen siegen souverän mit 8:1 gegen Hannover 78. Quelle: Christina Krüger
Celle Stadt

Das C2-Team des MTVE sicherte sich mit einem Sieg, einer Niederlage und einem Unentschieden dank der sehr guten sportmotorische Leistung den zweiten Platz. „Die Mädels haben dieses Wochenende toll gekämpft und alles gegeben“, lautete das Urteil der Trainerinnen Nicole Hormann und Tabea Lauenstein.

Die Hockey B-Mädchen kanzelten Hannover 78 mit einem 8:1-Kantersieg ab. Trainerin Monique Senkowski sagt: „Das war ein tolles Spiel – mit einem verdienten Sieg in dieser Höhe Nach mehreren knapp verlorenen Spielen war das ein schöner Abschluss.“ Die D-Mädchen des MTVE belegten an ihrem Spieltag den dritten Platz.

Achtungserfolg für Jennifer Wacker beim „Future Nord“-Tennisturnier: Die Celler Profispielerin hat sich in Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein) bis ins Achtelfinale vorgespielt, verlor dort aber mit 4:6, 6:7 (6:8) gegen die Deutsche Chantal Sauvant. Damit nahm die 21-jährige aus Hambühren einen Weltranglistenpunkt mit nach Hause.

Heiko Hartung 26.06.2018

oller Erfolg für die Äitschbees, das Ultimate Frisbee Team des TuS Hermannsburg, beim Juniorenturnier AHOI in Hamburg. In allen drei Altersklassen gingen TuS-Mannschaften an den Start. Die „kleinen“ Äitschbees, die U14, blieb ungeschlagen und errang neben dem Sieg in ihrer Altersklasse auch den Gesamtsieg des Turniers, bei dem auch die Fairness und das Gesamtverhalten ins Ergebnis einflossen.

Heiko Hartung 25.06.2018

Henning von Speßhardt ist derzeit in Topform. Der 78-jährige Triathlet des VfL Westercelle belegte beim Volkstriathlon in Wolfsburg in der Altersklasse M75 den ersten Platz. Er meisterte 600 Meter Schwimmen, 25 Kilometer Radfahren und 5,5 Kilometer Laufen.

Heiko Hartung 25.06.2018