Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Boxer Mick Dettmar holt Bezirkstitel
Sport Sport regional Lokalsport Celler Boxer Mick Dettmar holt Bezirkstitel
16:10 22.01.2014
Von Heiko Hartung
Mick Dettmar Boxer vom VfK Celle Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

„Trainer und Boxer haben nicht schlecht gestaunt, als der Gegner Thomas Walter vom BGK Hildesheim in die rote Ecke kam“, erzählt VfK-Vorsitzender Wilfried Weißmann. Zwei Köpfe größer als der 18-jährige Dettmar, hatte sein Gegner es sich wohl einfacher vorgestellt, den Kampf für sich zu entscheiden – doch der gebürtige Wietzenbrucher war ganz klar der Herr im Boxring. „Sein Gegenüber konnte seine Reichweitenvorteile nicht ausnutzen“, sagt Weißmann. Der 1,75 Meter große Dettmar beherrschte seinen Gegner in allen drei Runden und gewann eindeutig mit 3:0 Richterstimmen. „Mick ist sehr trainingsfleißig“, sagt Weißmann. „Der haut rein wie ein Berserker.“

Nach der neuesten Wettkampfordnung des Deutschen Amateurboxverbandes boxen jetzt alle Senioren im Amateurboxen seit diesem Januar ohne Kopfschutz. „Wir werden genau beobachten, welche Auswirkungen das auf die Gesundheit unserer Boxer hat“, meint VfK-Chef Weißmann.