Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Dukes präsntieren sich erneut souverän
Sport Sport regional Lokalsport Celler Dukes präsntieren sich erneut souverän
17:55 05.10.2017
Celle

Celle. Spiele, in denen es um nichts mehr geht und dann noch gegen einen Gegner, den man mit Leichtigkeit schlagen müsste, sind nicht unbedingt eine Stärke der Celler Truppe. Während es im Hinspiel lange dauerte, bis die Dukes das erste Mal zum Torerfolg kamen, „klingelte“ es dieses Mal früh und kontinuierlich im Kasten des Tabellenletzten. Anfangs trafen die Herzöge auf wenig Gegenwehr.

Doch kampflos aufgeben wollten sich die Gäste aus der Landeshauptstadt offenbar nicht. In der Folgezeit wurde die Begegnung ruppiger, obwohl die beiden Teams statistisch gesehen die diszipliniertesten der Liga sind. Dies spiegelte sich vor allem in Strafminuten für die Hurricanez wieder, die sich am Ende des Spiels auf 15 summiert hatten. Die Celler nutzten die zahlreichen Überzahlsituationen zwar das ein oder andere Mal aus, um die Führung auszubauen, doch insgesamt ließ die torhungrigste Mannschaft der Liga noch zuviele Chancen ungenutzt. Im letzten Spielabschnitt platze auch die Hoffnung des bis dahin fehlerlosen Torhüters Patrick Unger auf einen Shutout. (cz)

Tore für Celle: Pralle (5), J. Weseloh (3), Ringler (2), Meczurat, B. Weseloh.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt