Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Kruschewski sprintet auf Platz 8
Sport Sport regional Lokalsport Celler Kruschewski sprintet auf Platz 8
17:21 16.07.2014
Von Heiko Hartung
Celle Stadt

Sieben Kilometer vor dem Ziel war eine der zahlreichen Attacken dann endlich von Erfolg gekrönt und Kruschewski konnte sich zusammen mit fünf anderen Fahrern entscheidend vom Feld lösen. Obwohl die Fahrer auf den letzten zwei Kilometern durch eine sehr taktische Fahrweise ihren Vorsprung ein wenig einbüßten, ging es auf den letzten 500 Metern im Sprint um den achten Platz des Tages. Mit einem herausragenden Antritt an der 300 Meter Marke hängte der 24-jährige Celler seine Mitstreiter ab und entschied den Gruppensprint souverän für sich entscheiden.

Mit dem russischen Profi Alexey Kurbatov und dem Drittplatzierten der Deutschen Profi-Meisterschaften, Phil Bauhaus, konnte er dabei gleich zwei Hochkaräter distanzieren. „Ich bin wahnsinnig zufrieden gewesen mit meinem Finale. Natürlich wäre es super gewesen, wenn wir die sieben Fahrer noch eingeholt hätten, aber dafür haben wir im Feld ein wenig zu spät mit der Verfolgungsarbeit begonnen“, so das Fazit des Cellers, der sich am Wochenende mit zwei weiteren Rennen in Nienburg und Nettetal auf die Celler City Night am 26. Juli vorbereiten wird.